Arche Age: Gründer-Pakete veröffentlicht

PC
Bild von Maik
Maik 22044 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S4,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

25. April 2014 - 16:33 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Publisher Trion Worlds hatte sich vor einem Jahr die weltweiten Rechte am südkoreanischen MMORPG Arche Age gesichert. Es handelt sich um eine Sandbox, in der ihr euch frei bewegen und, wie so oft üblich, eure Geschichte frei gestalten könnt. Arche Age ist aktuell in der Alpha-Phase und damit ihr die Chance habt, dort teilzunehmen, wurden jetzt die Gründer-Pakete für Vorbesteller vorgestellt. Die Pakete nennen sich Archeum, Gold und Silber.

Mit dem größten Paket Archeum habt ihr Zugang zur Alpha-Version (limitierte Anzahl an Zugängen) sowie zur freien Teilnahme an allen Beta-Events. Ihr könnt außerdem vier Tage vor dem offiziellen Launch das Spiel betreten. Damit jeder Mitspieler euch als Founder erkennen kann, bekommt ihr den Titel "Wegbereiter". Für die Fortbewegung wird der Fluggleiter Gläserner Phönix in das Inventar gelegt. Um nicht schutzlos zu sein, erhaltet ihr die Plattenrüstung des Wüstenassassinen dazu. Zusätzlich ermöglicht euch der Status des Stammspielers Land zu kaufen, schneller zu leveln und andere Vorteile. Dieser Status ist für 90 Tage gültig und wird mit einem Betrag von 39 Euro auf der offiziellen Seite beziffert. Es gibt noch etliche weitere Vorteile, die ihr auf der deutschen Seite von Arche Age finden könnt. Das ganze Paket wird eure Brieftasche mit 149,99 US-Dollar belasten.

Das Paket Gold bietet keine Möglichkeit für den Alpha-Zugang, allerdings bekommt ihr den Titel "Reisender". Dazu sind es nur 60 Tage Stammspieler-Status und ebenso der Gleiter und die Plattenrüstung des Wüstenassassinen. Für das Gold-Paket werden 99,99 US-Dollar fällig. Das kleinste Paket Silber enthält nur 30 Tage Stammspieler-Bonus, den Titel "Gründer", einen Gleiter und ein paar Ingame-Währungseinheiten. Trion Worlds ruft für dieses Paket 49,99 US-Dollar auf. Das angehängte Video stellt das Gründer-Paket vor.

Video:

ThePilgrim 12 Trollwächter - P - 1127 - 25. April 2014 - 17:53 #

Das würde mich sooo reizen. Kann jmnd vielleicht was darüber sagen ? Trion hat ja gute Arbeit geleistet bei "Rift" (und tut es noch)..So, jemand mit insight ?

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 25. April 2014 - 18:38 #

Die Reviews sind relativ durchwachsen. Ist wohl Geschmackssache.
Eine Review, die mir gut geholfen hat (englisch) http://2p.com/3696873_1/ArcheAge-Review---What-you-should-know-about-ArcheAge-by-isabella.htm

volcatius (unregistriert) 25. April 2014 - 22:57 #

Der vorletzte Satz fast es wohl zusammen

"All in all, the free to play system brought many bots, a pay to win system and a massive deflation of players"

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35457 - 25. April 2014 - 22:36 #

Plattenruestung fuer die Wueste ist einfach zu geil :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 22044 - 26. April 2014 - 10:55 #

Vor allem noch für Assassinen, die normalerweise auf Geschwindigkeit setzen. :)

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35457 - 26. April 2014 - 12:09 #

Stimmt :-D Dürfte zudem ordentlich scheppern :-D Scheint ein sehr durchdachtes und auf Realismus ausgelegtes Spiel zu sein :D

vicbrother (unregistriert) 26. April 2014 - 15:10 #

Ich darf an die Schlacht bei Hattin verweisen, wo die Kreuzfahrer mehrere Tage in Kettenhemden durch die Wüste zogen.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7211 - 28. April 2014 - 7:16 #

Dann weiss man eh wie der allgeimene Zustand ausgesehen haben dürfte ;)

volcatius (unregistriert) 25. April 2014 - 22:51 #

Deftige Preise.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6544 - 26. April 2014 - 1:40 #

...aber Rift war gut. Weiß auch nicht genau, warum ich's nicht mehr spiele. Vielleicht mal wieder reingucken.

Kirkegard 19 Megatalent - 15841 - 29. April 2014 - 10:27 #

Jetzt wo du es sagst, warum hab ich eigentlich mit Rift aufgehört?

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6544 - 29. April 2014 - 18:28 #

Hab ich mich auch gefragt.
Und auch SWTOR fand ich eigentlich gut.

Lorion 17 Shapeshifter - 7660 - 26. April 2014 - 8:32 #

Eroberbare Gebiete/Ressourcen und gross angelegte PvP-Schlachten gepaart mit einem "Pay 2 Win"-System?! Ist ja ein ganz tolles Spielkonzept...

Raiger 13 Koop-Gamer - 1294 - 26. April 2014 - 11:22 #

Wer gibt Geld für ein MMO aus, dass in den Wochen oder Monaten nach dem Release sowieso keinen mehr großartig interessiert.

Maik 20 Gold-Gamer - - 22044 - 26. April 2014 - 12:29 #

Das Geld gibt erst mal Trion aus mit der Hoffnung, dass es sich rechnet. Ich bin aktuell auch skeptisch.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12442 - 28. April 2014 - 19:23 #

Ich gehe da ganz vorurteilsfrei ran. Die Grafik ist super. Gut für mich, schlecht für Retro-DAoC-Fans, es wurden Themepark-Elemente eingebaut. Und vor allem, man kann es ja kostenlos anspielen und sehen, ob es was für einen ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit