Destiny: Informationen zu Klassen und Gegnern

360 XOne PS3 PS4
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32401 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

23. April 2014 - 13:02 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Destiny ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der offiziellen Website und in einem neuen Trailer, den ihr unterhalb dieser News finden könnt, hat Entwickler Bungie neue Informationen zu den Klassen des Sci-Fi-Shooters Destiny (GG-Angespielt) veröffentlicht. Ihr habt die Wahl zwischen Titan, Warlock und Jäger, die dabei ungefähr Paladin, Magier und Waldläufer aus klassischen Fantasy-MMOs entsprechen. So setzt der Titan mächtige Angriffszauber ein, kann aber auch bei Bedarf eine Schutzkuppel um seine Verbündeten errichten. Der Warlock hingegen verfügt über starke Energie- oder Feuerkugeln, die kleinere Gegnerhorden mit einem Schlag vernichten können. Als Jäger hingegen könnt ihr im Nahkampf euren Vorteil sehen, wobei ihr euch mit diversen Zaubern mächtige Statusverbesserungen verleihen könnt.

Weiter wurden neue Informationen zu den verschiedenen Arten von Feinden veröffentlicht, die sich euch in den Weg stellen werden. Die Gefallenen sind eine Rasse, die in nahezu jeder Umgebung zurecht kommen und bei einem Angriff blitzschnell zuschlagen und wieder verschwinden können, wohingegen es sich bei den Vex um eine in Massenproduktion gefertigte Maschinenspezies handelt, deren Ursprung unbekannt ist. Das genaue Gegenteil bildet die Schar, eine optisch stark an Zombies erinnernde Rasse, die in der Lage ist, die Welt beliebig zu verändern. Als letzte Feindesgattung steht der Kabal, eine Militäreinheit, die keine Gefangenen nimmt.

Zu den vier Spielwelten Erde, Mond, Venus und Mars gibt es ebenfalls neue Informationen. So gibt es die Hintergrundgeschichte zu jedem der Planeten. Interessant ist zudem, dass jeder der Himmelskörper eine Spielwelt so groß wie Halo Reach bieten wird. Somit eröffnet sich eine riesige Spielwiese für den MMO-Shooter. Erscheinen wird Destiny am 9. September 2014 für die Playstation 3 und 4 sowie für Xbox One und Xbox 360.

Video:

Gnorkel (unregistriert) 23. April 2014 - 15:21 #

Ganze drei klassen? LOL? Also ist es eher ein 3D shooter als alles andere ;( Langweilig ;(

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 23. April 2014 - 15:25 #

Stimmt, die vier Klassen bei Borderlands waren viel zu wenig!
Und die 3 Mechs bei Titanfall erst!
Entwickler, gebt uns Klassen im zweistelligen Bereich! Alles andere ist langweilig

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 23. April 2014 - 17:04 #

Oder Zombies! Alles wird besser durch Zombies! Alles!

kutschi201 11 Forenversteher - 605 - 23. April 2014 - 21:57 #

Du bist also neu in diesem Internet? :P

Jadiger 16 Übertalent - 4874 - 23. April 2014 - 17:03 #

Boarderlands ist ein Coop Game das hier soll ein MMO werden wo 3 Klassen jetzt nicht viel sind. Es wird ja als MMO beworben und nicht nur als Coop Spiel und für ein MMO sind 3 Klassen arg wenig.
Mir scheint das MMO im Titel aber eher als Werbe zweck, wahrscheinlich ist wie Boarderlands. Nur dann sollte man eben nicht MMO Werben wenn man keines ist. Wenn es eines ist sind bei einer größeren Schlacht 3 Klassen eben sehr wenig.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 23. April 2014 - 18:30 #

Na, ich bevorzuge Klasse statt Masse. Wie man an diversen Beispielen sieht fördert zu viel Masse nicht wirklich die Spielbalance. Wenn sie drei gut ausballancierte Klassen anbieten die sich auch gleichzeitig wirklich unterscheiden wäre ich mehr als zufrieden.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 23. April 2014 - 18:32 #

Ich bin mir bei dem Spiel immer noch nicht sicher, was es eigentlich sein will. Klingt alles ein wenig nach einem entweder kruden oder genialen Mix aus Fantasy, SciFi gewürzt mit MMO und viel Action mit Einweg-Gegnern.

Kann genial werden, aber wohl auch für meine Begriffe tierisch in die Hose gehen. Ich bin gespannt. :)

oojope 15 Kenner - 3028 - 23. April 2014 - 21:21 #

Geht mir ganz ähnlich! Bin tierisch interessiert an dem Titel obwohl ich mir noch gar nicht genau vorstellen kann, was das überhaupt wird. Ich hoffe ich werd an der PS4-Beta mal teilnehmen können und mir dann einen Eindruck schaffen.

kutschi201 11 Forenversteher - 605 - 23. April 2014 - 21:56 #

Ich bin gespannt, ich bin gespannt, ich bin gespannt!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit