GOG: Twitch.tv Q&A Highlight-Video [Upd.]

Bild von Vampiro
Vampiro 30538 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

23. April 2014 - 13:51 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Update 23. April 2014:

Falls ihr die Q&A Session verpasst habt, könnt ihr euch nun ein Video mit den Highlights anschauen. Ihr findet es unter dieser News.

Update 22. April:

Die Q&A Session startet tatsächlich erst um 20:00 Uhr, da GMT, anders als in vielen technischen Geräten, nicht die Zeit im UK ist. Dort gilt die London Time, im Sommer auch British Summer Time (BST) genannt).

Ursprüngliche News vom 22. April 2014:

Am heutigen Dienstag um 20:00 Uhr veranstaltet GOG.com auf ihrem offiziellen Twitch-Kanal eine Q&A Session. Teilnehmen werden der Gründer von GOG.com, Marcin Iwiński (Forumsname: iWi), der Vizepräsident Online Technologies Piotr Karwowski (Destro) und der Chef der Marketing- und PR-Abteilung Trevor Longino (TheEnigmaticT).

Ab 20:00 Uhr werden sie für mindestens eine Stunde eure Fragen beantworten. Damit es überhaupt Fragen gibt, könnt ihr diese im entsprechenden Forumsthread oder im Twitch-Livechat, sobald der Livestream gestartet wurde, stellen. Außerdem könnt ihr sie noch an den GOG-Twitter-Account, unter dem Hashtag #GOGtwitch, richten. Bereits um 19:30 Uhr starten sie den Stream mit Tesla Effect - A Tex Murphy Adventure-Gameplay. Wenn ihr den Stream verpassen solltet, könnt ihr euch auf einen Zusammenschnitt der Highlights freuen.

Video:

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 22. April 2014 - 19:28 #

Interessantes Statement zu Lucas Arts...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 22. April 2014 - 19:52 #

Und das wäre?

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 22. April 2014 - 20:13 #

Sie hatten Lucas fast, es war fast alles geklärt - dann kam Disney dazwischen und alles war umsonst... iWi wollte sich nicht drauf festnageln lassen, aber man redet aktuell noch mit Disney. Es kann also noch passieren.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 22. April 2014 - 20:59 #

Das möchte ich gern glauben.

efyanfh (unregistriert) 22. April 2014 - 21:06 #

Mit den alten Star Wars Teilen und Adventures wird es im Zweifel eh einfacher als mit den alten Star Trek teilen.

Wieviele Firmen sich da zusammen finden müßten...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 23. April 2014 - 14:11 #

Ja. Leider. Ärgere mich immer noch sehr damals meine Sammlung verschenkt zu haben. :/

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 23. April 2014 - 15:43 #

Interplay mit der Klingon/Starfleet Academy, 25th Anniversary und Judgement Rites, New Worlds (in der Schublade noch Secret of Vulcan Fury mit den Stimmen der alten Enterprise!)

Microprose mit A Final Unity, Klingon Honor Guard

Activision mit Armada 1+2, Elite Force 1+2, Bridge Commander

Und das sind nur die Titel die ich gut finde. Da gibt's noch einige.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 23. April 2014 - 15:54 #

Das sind doch nur beim Überfliegen alles PC-Titel. Andere Systeme hatten auch ihre Startrek-Spiele. Insgesamt komtm man auf eine nicht gerade niedrige Anzahl für das Franchies.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 23. April 2014 - 15:55 #

Das TNG Spiel für das SNES habe damit ohne jegliche Englischkentnisse gespielt und hab nix verstanden. Und mich immer im zweiten Level in diesem Minenschacht verlaufen.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 23. April 2014 - 15:57 #

Das einzige was ich noch besitze ist der Starship Creator. Und in deiner Liste fehlt noch der Interaktive Film Borg und die Lernsoftware über die Enterprise D. Davon hab ich zumindest noch den Anstecker.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit