Studie: Google Ad bei erfahrenen Entwicklern unbeliebter

Bild von Johannes
Johannes 39095 EXP - 23 Langzeituser,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

15. April 2014 - 20:10 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Eine Umfrage der Website Venturebeat hat ergeben, dass sich die wenigsten routinierten Macher von mobilen Spielen für Google Ads als Werbevermarktung entscheiden. Die Kollegen haben dafür 176 Entwickler befragt, die zusammen rund 1.100 Spiele veröffentlicht haben und einen Jahresumsatz von 600 Millionen Dollar verbuchen.

So würden viele Teams zunächst auf Google Ads setzen. Sobald sie aber Erfahrung gesammelt haben – was im Schnitt nach elf veröffentlichten Spielen eintrete – würden sie sich an andere Vermarkter wenden. Interessant sind auch die Fragen nach den bevorzugten Werbe-Methoden. So verwenden rund 50 Prozent der Befragten derzeit In-App-Käufe und vorgeschaltete Websites. Auf Position 3 der Beliebheitsskala folgt klassische Bannerwerbung.

Umgekehrt wurden die Entwickler gefragt, welche Werbe-Methoden die Spieler wohl am meisten nerven würden. Hier führt Bannerwerbung die Rangliste an, gefolgt von Benachrichtigungen und Umfragen. Dementsprechend sagten 16 Prozent der Entwickler, dass Bannerwerbung ihnen den wenigsten Umsatz einbringen würde.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 15. April 2014 - 20:56 #

Hemmungslose Werbung funktioniert nicht mehr so richtig?
Wer hätte das gedacht...

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6890 - 15. April 2014 - 21:40 #

Die Branche wird also langsam erwachsen...

Xaridir 13 Koop-Gamer - P - 1682 - 15. April 2014 - 22:38 #

Heisst das daß sich etwas ändert, ich glaube nich.

Larnak 21 Motivator - P - 26265 - 16. April 2014 - 17:34 #

Unfassbar, mit was für Spielemassen man da zugeschüttet wird ... Und das meiste davon ist vermutlich Müll.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)