World of Tanks feiert 3-jährigen Geburtstag und nennt Zahlen

PC 360
Bild von Maik
Maik 21508 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S4,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

15. April 2014 - 11:38 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Wargaming hat einige Zahlen zum dritten Geburtstag von World of Tanks veröffentlicht. Da ihr immer begeistert diese Zahlen diskutiert, wollen wir euch diese nicht vorenthalten. So wurden zwischen dem 12. April 2013 und 12. April 2014 150.435.955 Gefechte ausgetragen. Doch nicht jedes Gefecht wurde entschieden, so hatten 2.106.103 Kämpfe keinen Sieger. Die Spieler haben insgesamt 3.288.352.647 Panzer zerstört und 42.942.110.895 Granaten abgeschossen. Das führte zu einem Schaden von 2.973.817.585.621 Punkten.

Wenn ihr auch unterwegs auf euren Account zugreifen wollt, dann könnt ihr euch die App World of Tanks Assistant in den Appshops für iOS und Android kostenlos herunterladen. Damit habt ihr unterwegs immer Zugang zu euren Panzer-Statistiken und vergleicht euch mit anderen Spielern. Achtet darauf, dass ihr die Version 1.6.2 nehmt, denn ältere Versionen funktionieren ab dem 7. April nicht mehr.

Am 16. April wird die Version 9.0 auf die Server aufgespielt, die etliche Neuerungen mit sich bringt (GG-News). Ein Punkt wird die Verbesserung des Detailgrades für die Fahrzeuge sein. Wargaming hat dazu einige Screenshots veröffentlicht, die ihr in unserer Galerie findet.

Sciron 19 Megatalent - P - 15782 - 15. April 2014 - 11:54 #

Das Jubiläum hätte ich auf der 360 gerne mit dem Patch 1.1 gefeiert, aber das Update war ja mal ne ziemliche Katastrophe. Ok, es gab ein paar neuen UK-Tanks und die Crews wurden endlich freigeschaltet, aber innerhalb der eigentlichen Schlachten scheint ja gar nix mehr zu stimmen.

Der Schirm wird nun permanent mit Statuseinblendungen aller sichtbaren Panzer zugemüllt, wodurch man überhaupt keinen Überblick mehr hat. Wenn ich vor mir den Namen eines gegnerischen Tanks sehe, hab ich keine Ahnung, ob er nun direkt hinter dem nächsten Felsen sitzt oder jemand die Arty am Rande der Map aufgeklärt hat. Es ist ein einziges Chaos.

Dann startet man teilweise in Matches, die schon halb vorbei sind oder man ist direkt schon Schrott, wenn man überhaupt ins Spiel reinkommt. Alles Dinge, die vorher niemals passiert sind. Hier sollte dringend ein Hotfix her, oder ich rühr das Teil so schnell nicht mehr an. Hab's selten erlebt, dass man ein Spiel mit nur einem Update so radikal kaputtgepatcht hat.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 15. April 2014 - 12:22 #

Hui, das hört sich ja übel an. Wollte die Tage auch mal wieder in die Xbox 360 Version reinschauen, jetzt wo das neue Update 1.1 draussen ist.

Sciron 19 Megatalent - P - 15782 - 15. April 2014 - 12:43 #

Ich will es ja jetzt niemandem mies machen. Teste es wirklich erstmal selbst. Vielleicht kommst du mit den Änderungen besser klar. Mich hat es nur extrem geärgert, dass ein so stabiles und gut spielbares Multiplayer-Game plötzlich ohne Not so umgeworfen wird. Sowas nervt noch viel mehr, als wenn es von Beginn an schon total mistig gewesen wäre.

Scytale (unregistriert) 15. April 2014 - 14:48 #

Bei WG muss man Geduld und Ausdauer haben, das hat auf dem PC schon Tradition, dass Sachen mit Patches hinzugefügt werden, die erst im darauf folgendem Patch ausgebügelt werden.

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 15. April 2014 - 15:17 #

Dann bin ich mal gespannt auf 9.0 :)

supersaidla 15 Kenner - P - 3892 - 16. April 2014 - 17:05 #

Soooo 9.0 ist gelandet. Jetzt warte ich nur noch auf die Aktualisierung des Modpacks und dann kanns wieder losgehen. Keine Ahnung warum sich Wargaming so schwer tut und nicht einfach den Minimapmod von xvm übernimmt. Ohne den ist das Spiel für mich mittlerweile unspielbar, wenn man nicht mal weis wer ungefähr wo auf der Karte unterwegs ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)