Mass Effect 4: Entwickler über Beziehungen und Plattformen

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

15. April 2014 - 13:06 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect - Andromeda ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Allzu viele Details hat sich Bioware zum nächsten Mass Effect bisher nicht entlocken lassen. Bekannt ist derzeit lediglich, dass es auf den bisherigen Serien-Protagonisten Shepard verzichten wird und sich einige Elemente aus dem parallel entwickelten Dragon Age - Inquisition "borgt". Eine Fragerunde auf der PAX East (Penny Arcade Expo East) mit Autorin Cathleen Rootsaert und Art Director Joel MacMillan liefert nun jedoch einige neue Hinweise zu dem Rollenspiel.

So fragte einer der Anwesenden, ob erneut Romanzen mit dem gleichen Geschlecht oder anderen Weltraum-Spezies ermöglicht werden. Bestätigen wollte Rootsaert diesen Punkt zwar noch nicht, allerdings sei es nicht Bestandteil von Biowares Denkweise, Rassen und Geschlechter aufgrunddessen auszuschließen. Dass die Gleichstellung von sozialen Gruppen und Minderheiten ein wichtiger Standpunkt des kanadischen Entwicklers ist, sprach auch Gameplay-Designer Manveer Heir auf der diesjährigen Game Developers Conference an (wir berichteten). Unsere Vermutung ist, dass wir wie bereits im Vorgänger Mass Effect 3 aus einer großen Reihe an potenziellen Kandidaten mit unserem Favoriten anbandeln können.

An anderer Stelle kommentierte MacMillan die möglichen Plattformen, auf denen das mutmaßliche Mass Effect 4 erscheinen könne. Einen Release auf den Nextgen-Konsolen Xbox One und Playstation 4 konnte er nicht bestätigen, aber er deutete klar darauf hin:

Es ist schwer, offiziell dazu Stellung zu beziehen. Aber [die Xbox One und die Playstation 4] sehen ziemlich toll aus und Mass Effect ist ein toll aussehendes Spiel.

Informationen zu einer der wichtigsten Fragen – nämlich dem Releasetermin von Mass Effect 4 – rückten die beiden aber nicht heraus.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 11:39 #

Das Teaserbild mit Sheploo ist geil: "What? I'm not in ME4?!" ;)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 15. April 2014 - 12:03 #

Zu Recht nicht.^^

Lacerator 16 Übertalent - 4004 - 16. April 2014 - 10:21 #

Keiner kann was dafür, wenn dein Shep ein Arsch war! ;)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 16. April 2014 - 10:26 #

Bitte? Mein Shepard war total super! Nur diesen Standard-Quickstart-Bro finde ich total uncharismatisch. ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 11:15 #

This!

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 16. April 2014 - 12:34 #

Meine Sheppard sieht viel besser aus.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 16:54 #

Und meine erst!

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. April 2014 - 18:27 #

Meine bezaubernde Jeannie Shepard ebenfalls :D.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 16. April 2014 - 19:05 #

Sieht eigentlich jede Sheppard besser aus als dieser Typ da. Und trotzdem wird er immer gezeigt. Verschwörung?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 19:27 #

Sexismus ;). Dabei habe ich für die GG-Galerie so schöne Bildchen geliefert ^^.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 16. April 2014 - 20:14 #

Tja, Rollenbilder. Wenn ein Mann ohnee mit der Wimper zu zucken ganze Spezies ausrottet, dann ist er ein Held, bei einer Frau kommt man da direkt mit Moral, etc.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 20:16 #

Ach was, als Mann ist er ein "Jerk", als Frau ist sie eine "Bitch" ^^.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30852 - 15. April 2014 - 11:40 #

Ist an dem WiiU-Flag im Steckbrief und der News was dran oder nur ein versehen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 11:43 #

Wurde meines Wissens damals mit angekündigt. Für ME3 gibt es ja auch eine WiiU-Version.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30852 - 15. April 2014 - 13:14 #

Das war neben NFS und FIFA aber auch die letzte Tat von EA auf Nintendos Konsole. Ich dächte, dass sie die WiiU von allen ausschliessen, bis die Hardware-Basis immens gewachsen ist. Ich hoffe, dass nicht du, sondern ich irre.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12275 - 15. April 2014 - 15:35 #

Was ME4?
Wurde offiziell noch gar nicht angekündigt, nur eben gesagt das man daran arbeitet ^^

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 15:37 #

Nicht als ME4 direkt (das ist der derzeitige "Arbeitstitel"), sondern bei dem neuen ME-Spiel. Vielleicht war's auch "nur" ein geplant. Ich weiß das jetzt auch nicht aus dem stehgreif (und mag jetzt auch nicht danach suchen). Das kann sich natürlich mit der offiziellen Titel-Ankündigung noch ändern (inkl. der neuen Konsolen), wäre ja nicht das erste Mal.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 15. April 2014 - 11:46 #

Die Romanzen waren ja nun auch das Interessanteste :-) (Keine Ironie!)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 11:49 #

Plus die Charaktere im allgemeinen. Da liegt einfach Biowares größte Stärke. Wäre also schön doof davon abzuweichen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. April 2014 - 12:00 #

Mal nachdenken: Mein Shepard hatte die Botschafterin auf der Citadel, Ashley, Miranda, nochmals Miranda in ME3 und die Reporterin :D

Wechseljahre - man(n) wechselt die Frauen! :D

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 15. April 2014 - 12:17 #

Tali! \o/

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33845 - 16. April 2014 - 7:33 #

An meine Liara kommt keine ran!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 16. April 2014 - 10:22 #

Was heißt hier 'Deine Liara'?! *gegens Schienenbein tret*

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 11:17 #

Ha! Wenn zwei sich streiten ^^. *Zu Liara schielt* "Komm mit Schatz, lassen wir die Jungs alleine" :D.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. April 2014 - 11:45 #

Und keiner liebt Proti den Protheaner. :(

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 16. April 2014 - 20:44 #

Wir könnten eine Petition starten ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 20:53 #

Proti trollt zuviel ^^.

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 16. April 2014 - 16:50 #

Aber nein, nein, nein! *mit-dem-Fuß-aufstampf*

Liara ist doch gleich bei der erst besten Gelegenheit abgehauen, um ihr eigenes Shadow-y Gedöhns durchzuziehen. Nur weil man mal gestorben ist, haut sie gleich ab! Was ist das denn für eine Art? Und dann hilft sie einem ja noch nicht mal wirklich weiter sondern wirft einem ein paar Infos vor die Füße und setzt einen vor die Tür!

Tali dagegen war immer hilfsbereit und zur Stelle, wenn man sie brauchte! Tali kann Raumschiffantriebe reparieren wie keine zweite, kennt sich mit Elektronik und Computern aus, kann sich in künstliche Intelligenzen hacken, hat eine eigene Kampfdrohne, macht eine gute Figur in Raumanzügen (die sie auch noch selbst modifiziert!) und kann mit Shotguns umgehen UND hat ein Messer im Stiefel! Was will man denn noch mehr?!

Liara dagegen... ist blau.

Tali! \o/

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 17:00 #

Meine Shep mag blau ;). Und mehr als den Raumanzug mit meiner Shep teilen wollte Tali nicht. Pech für sie. Ihr ist echt ein heißer Feger durch die Lappen gegangen ^^. Aber sie ist, neben Garrus, die beste Freundin.

GuitarGangster 10 Kommunikator - 513 - 16. April 2014 - 8:12 #

Tali!!!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. April 2014 - 9:56 #

Team Tali!!!!! :D

Xentor 14 Komm-Experte - 2164 - 17. April 2014 - 7:51 #

Tali war suppi.
Wenn man die schon in ME1 hätte daten können, wer die Blaue Dame niemals auch nur im Gespräch gewesen.

Und dann isse auchnoch angepisst, das man (nachdem sie einen nichtmehr gesucht hat) sich jemand anders gesucht hat...
Nene

Ich bleib bei Tali, (Nachdem man ja auch dne dummen Krieg beendet hat und so....)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 17. April 2014 - 8:36 #

Team Edward..ähm *hust* Team Liara!^^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 11:48 #

Moment. Die 360/PS3 kriegt ME4? Ehrlich? Hatte immer angenommen wie bei Teil 1 wird die neueste Generation primär bedient.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. April 2014 - 11:58 #

Zum Spiel: Nur eine Frage: WANN DARF ICH IN DIE NORMANDY SR3???!!!

Das Mass Effect sich auch in Mods mittlerweile einen Namen macht und der mir auch gefällt:

http://media.moddb.com/images/mods/1/24/23210/alliancefleetv1.png
Die Fans bauen hier einen Träger (Command Center), Zerstörer und Fregatten der Alliance für Homeworld 2. Das Design passt sich hier zu den Kreuzer und Dreadnaught an.

There can be only human dominance!
http://media.desura.com/images/groups/1/3/2632/escort_the_aircraft_carrier_by_nach77-d531kcw_1.jpg
!!! Take this!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 12:03 #

Ne. Neuer Teil; Neues Schiff. SSV Groß-Gerau oder so.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 15. April 2014 - 12:06 #

SSV = SchulSportVerein? ^^

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 15. April 2014 - 12:12 #

SommerSchlußVerkauf!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 12:48 #

Das heißt jetzt Sale. ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. April 2014 - 12:13 #

Oder Bioware gefällt das Design der Zerstörer und man hat Dienst auf einem Allianz Schiff. Später muss man durch die neugeschaffenen Portale und die Galaxy wieder vereinen. So nach und nach hat man dann auch wieder eine Alien Crew zusammen. Spannend wäre es, wenn Javik in ME4 dabei wäre und die Protheaner Rasse durch Klone neu aufsteigt.

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 15. April 2014 - 14:24 #

"Es ist schwer, offiziell dazu Stellung zu beziehen. Aber [die Xbox One und die Playstation 4] sehen ziemlich toll aus und Mass Effect ist ein toll aussehendes Spiel."

Na da sind die Prioritäten ja richtig gesteckt.

Graschwar 13 Koop-Gamer - P - 1531 - 15. April 2014 - 15:00 #

Gibt es denn eigtl. bereits ein kanonisches Ende für ME 3?

GG-Anonymous (unregistriert) 15. April 2014 - 15:15 #

Das Pinke.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 15. April 2014 - 15:26 #

Genau, das endet nämlich bekanntlich in einer mehrminütigen Musical-Performance. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 15:54 #

Ich denke es wird kein kanonisches Ende geben. So oder so ist die Geschichte um das bekannte ME Universum durch und daher werden sie vermutlich/hoffentlich neue Galaxien und Gegenden bringen wo das gewählte Ende so gut wie keine Rolle spielt.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 16:13 #

Mir schwant ja, daß es eh ein Prequel wird und weit vor Shepards Geschichte spielt.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 16:14 #

Schwant mir auch. Wäre nicht schlecht aber irgendwie auch langweilig.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 15. April 2014 - 16:23 #

Ich hasse davor Kram, bitte nicht!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12275 - 15. April 2014 - 16:16 #

Neue Galaxie ist nicht möglich da es ohne Menschen, Asari ect auskommen müsste.
So wenig wie über ME4 gesagt wurde, aber das was man von Mass Effect kennt also Rassen, Biotic, Technik ect wird es auch in ME4 wieder geben. (laut Bioware)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 15. April 2014 - 16:21 #

Warum nicht? Man könnte doch den Spieler einfach nach Star Trek: Voyager Manier mit einer zusammegewürfelten Crew in die neue Galaxie fliegen lassen. Wäre eigentlich mit das bestmögliche Szenario.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12275 - 15. April 2014 - 16:37 #

Wir sind aber nicht bei Star Trek.
Woher soll denn die Technik kommen in eine andere Galaxie zu fliegen?
ÜLG ist nicht möglich da sich Schiffe nach ne gewissen Zeit "entladen" müssen und ein Mass Relay in ne andre Galaxie gibts auch nicht.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 15. April 2014 - 16:41 #

Wieso nicht? Das kann doch nicht das Problem sein. Sollen sie sich halt einen nachvollziehbaren Weg überlegen. Schließlich ist das hier Science Fiction. Fände ich jedenfalls um Längen besser als ein Sequel mit jeder Menge Potenzial die Continuity von 3 Vorgängern durcheinander zu werfen oder ein belangloses Prequel oder Sidequel, das einfach nochmal dieselben Sachen zeigt, nur aus anderer Perspektive.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 16:44 #

Möglichkeiten wären Wurmlöcher, Anomalien etc. Und von Bioware wissen wir doch, daß es da manchmal mit der Logik hapert ;).

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 15. April 2014 - 17:42 #

"Mass Relay in ne andre Galaxie gibts auch nicht."
Proteaner haben eins gebaut, wird gefunden, repariert, fertig.
Sci-Fi ist so schön einfach :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. April 2014 - 21:02 #

Sowohl das Portal aus Teil 2 als auch das Portal mit dem die Reaper ursprünglich zur Citadel kommen wollten waren Trans-Galaxy-Portale. ;-)

volcatius (unregistriert) 15. April 2014 - 17:24 #

Shepard hat alles nur geträumt und wacht auf Akuze auf.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11360 - 15. April 2014 - 16:24 #

In meinen Augen war der dritte Teil schon "schwach". Wie mit Batman, werde ich wohl auch mit dieser Serie nicht wieder warm.

memphis 12 Trollwächter - 866 - 15. April 2014 - 16:55 #

gehöre zu den Leuten die immer noch enttäuscht vom Ende der ME trilogie sind. Werde auch kein Bioware Spiel mehr kaufen

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1541 - 15. April 2014 - 18:20 #

Jedem seine Meinung, doch kapier ich immer diese Aussagen nicht: „Weil Spiel XY so schlecht war kaufe ich keinen Titel mehr von Entwicklerstudio X oder Publisher Y.“ Versteht mich nicht falsch, aber nur weil Bioware im Fall bei DA2 und ME3 stellenweise echten Mist fabriziert hat sind die Spiele doch nicht schlecht. Ich denke zumindest um bei den eben genannten zwei Beispielen zu bleiben, wenn man die Kritikpunkte generische Dungeons (als Beispiel für DA2, gab ja noch mehr) oder das Ende bei ME3 abzieht hatten wir trotzdem Spaß damit. Entwickler sind nun mal Menschen die gern ihre Visionen in ihre Spiele einbauen und dadurch auch gefühlte Fehler machen. Das heist im Klartext: Das Team um Casey Hudson hat womöglich in ME3 alles getan um ihre Visionen umzusetzen doch wir Fans (die wir ja immer alles besser wissen xD) empfinden dies als Fehler. Ich werde zumindest weiterhin darauf vertrauen dass Bioware weiterhin epische Spiele abliefert.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 15. April 2014 - 18:51 #

Nö, sehe ich nicht so. Ich hatte vorher auch Vertrauen zu Bioware, das ist aber mit ME 3 komplett erloschen. Und ehrlich gesagt brauche ich auch keinen Deckungsshooter mehr.
ME ist für mich Tot, das kann nicht mal mehr ein Zombie-AddOn/DLC wiederbeleben.
Bei DA 3 werde ich abwarten, aber Vorbestellt wird es auf keinen Fall.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 18:55 #

"...das kann nicht mal mehr ein Zombie-AddOn/DLC wiederbeleben."

Ach, die waren doch schon im Hauptspiel drin, du weißt doch, die Husks ;).

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1541 - 15. April 2014 - 19:14 #

@Slay Ich glaube du missverstehst meine Kernaussage. Ich meine eigentlich nur das Entwickler Menschen sind die auch mal Fehler machen dürfen um ihre Visionen umzusetzen, aus meiner Sicht. Ob diese dann gut oder schlecht aus unserer Sicht, der der Fans, dass sei mal dahin gestellt. DA2 un ME3 habe ich hier ur als Beispiele herangezogen weil es im Artikel nun mal um Bioware geht. Genauso könnte ich auch sagen das die MP5 in Call of Duty XY (spiele persönlich kein CoD) 30 Schuss hatte und die Entwickler jetzt im aktuellen CoD:Ghosts entschieden haben sie nur noch mit 29 Schuss pro Magazin an den Mann zu bringen. Das Geschrei von uns Fans wäre auch groß darum. Doch ist es nun mal eine Vision (Entscheidung)/Fehler der Entwickler dies zu tun. Wie gesagt: Ob diese dann gut oder schlecht aus unserer Sicht, der der Fans, sind, dass sei mal dahin gestellt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 15. April 2014 - 19:27 #

Mich interessiert nur der Spass den ich am Ende hatte, nicht die Visionen von irgendwem und da war ME 3 mehr ein abarbeiten und rumärgern als das es als Spiel mir spass gemacht hat.

Xentor 14 Komm-Experte - 2164 - 17. April 2014 - 7:56 #

Im Falle von bioware - EA... war es leider die Vision der Aktionäre.
Sonst wär ja der original ME Autor nicht abgehauen, und wer etwas googelt findet auch die "Originalvision". Die sah gaaanz anders aus :-).
Nicht der Entwickler.
Oder gar der Communety, die mehr als genug gute "korrekturvorschläge" gebracht hat.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 15. April 2014 - 21:15 #

"Jedem seine Meinung, doch kapier ich immer diese Aussagen nicht: „Weil Spiel XY so schlecht war kaufe ich keinen Titel mehr von Entwicklerstudio X oder Publisher Y."

Ich versteh's auch nicht. Vielleicht wird ME4 ja ein isometrisches Hardcore-RPG mit 100 Stunden Spielzeit. Soll man das dann nicht kaufen, nur weil die Vorgänger nicht so prall waren? :D

Henke 15 Kenner - 3636 - 15. April 2014 - 18:03 #

Naja, nach dem (unter-)durchschnittlichem Dragon Age 2 und dem Mass Effekt-Abschluss, in dem all die in der Trilogie getroffenen Entscheidungen mit Füßen getreten wurden *seufz*, werde ich beim Kauf eines neuen Bioware-Spieles sehr vorsichtig sein...

Bleibt nur zu hoffen, dass denen bewusst ist, wie sehr sie die Käufer vor den Kopf gestossen haben. So wie EA mit Sim City Online... oder Gearbox mit dem vermurksten Aliens-Spiel... oder Blizzard mit dem Auktionshaus... oder oder oder...

Was soll das Geschwafel eigentlich? Der Spieler an sich ist dumm, merkt die offensichtliche Verarsche nicht und kauft blind den neuesten Scheiß, wenn es nur genug beworben und gehypt wird!

Also kauft den Rotz - es steht immerhin Mass Effect drauf!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. April 2014 - 18:19 #

Du kannst wieder einen Gang runterschalten...

kutschi201 11 Forenversteher - 605 - 15. April 2014 - 21:09 #

"ICH LIEBE !1!"
"Hey, macht nicht das, was ich will!"
" ist der größte $!%"&/, war es schon immer und wird es immer sein!eins!!!"

-.-
Mimimimi...

Mass Effect 3 war sehr gut, auch wenn das Ende enttäuschend war, und Dragon Age 2 war auch nicht sooo schlecht! Darf man heutzutage keine Fehler mehr machen? Niemand ist perfekt und man sollte zu seinen Fehlern stehen. Solange man daraus lernt ist doch alles gut und niemand ist zu Schaden gekommen ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 16. April 2014 - 9:15 #

Ich persönlich empfand das Ende nicht als enttäuschend, auch wenn ich damit ganz klar zur Minderheit gehöre^^

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 16. April 2014 - 9:32 #

Wir stellen dir gerne ein eigenes, kleines Biotop zur Verfügung ;-)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. April 2014 - 9:57 #

Ich bin weiter treu bei dir.

Ramirezaa (unregistriert) 18. April 2014 - 21:10 #

Ich stehe bei euch! Auch ich mag das Ende (Aber nur das pre Extended cut Ende)

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 16. April 2014 - 10:55 #

Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass du damit in der Minderheit bist.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 16. April 2014 - 11:06 #

An dieser Stelle ein Dankeschön für die aufmunternden Worte von euch! Ja, immerwütend, auch Dir danke ich ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 17. April 2014 - 12:03 #

Immer gerne... und Biotope sind doch hübsch :-)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 18. April 2014 - 2:13 #

Ich mag mein Biotop!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23302 - 15. April 2014 - 19:02 #

Natürlich erscheint das Spiel für PC, PS4 und Xbox One. Dämliche Frage.

Wahrscheinlich wird wie bei Dragon Age: Inquisition die neueste Frostbite-Engine verwendet. Ich hoffe nur, dass sie wieder etwas mehr in Richtung RPG gehen.

Ich hatte mit Mass Effect 3 viel Spaß, das lag hauptsächlich an den aus den Vorgängern bekannten Charakteren und deren Geschichten. Beim zweiten Durchgang (mein böser Shepard hat das Ende von Teil 2 dankbar dazu benutzt, die gesamte Gutalien-Crew mit Ausnahme der beiden DLC-Charaktere über den Jordan zu schicken) hat es allerdings nicht mehr so viel Spaß gemacht. Und das letzte Level ist eine Designkatastrophe, die ich dank des Extended Ende sogar zwei Mal spielen durfte.

Sogar der Online-MP war besser als erwartet.

kutschi201 11 Forenversteher - 605 - 15. April 2014 - 21:04 #

Es ist mir egal für welche Plattform es raus kommt, solange es der PC ist :D
Gott, wie ich mich auf einen neuen Teil freue...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. April 2014 - 22:19 #

Auf das EA Lineup 14/15 freu ich mich sogar am meisten:

Mass Effect
Battlefront
Visceral 3D Person Star Wars Game
Dragon Age 3
neues C&C
Bioware Star Wars Game - Kotor 3?

Peter (unregistriert) 15. April 2014 - 22:28 #

Welches CnC? Generals 2 haben die doch eingestellt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. April 2014 - 22:35 #

Victory Games bastelt nix mehr dran. Es soll doch nun intern bei Bioware als SP Game kommen und nichtmehr als F2P. Warte deswegen gespannt auf das E3 Presseevent von EA. Andernfalls kommt die Hoffnung zwar nicht von EA aber von den Ex-Westwood Entwickler mit Grey Goo Ende des Jahres ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23302 - 15. April 2014 - 23:20 #

Ja, dürfte spannend werden wie es sie trotzdem wieder schaffen werden den Unmut der Spielerschaft auf sich zu ziehen. ^^

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 15. April 2014 - 23:00 #

Schade dass BioWare, was solche RPGs angeht, wohl nur noch an Mass Effect und Dragon Age arbeiten darf. Jade Empire 2 oder irgendwas anderes bzw. neues wäre mir lieber. ME interessiert mich nach ME3 eigentlich nicht mehr besonders. :(

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23302 - 15. April 2014 - 23:23 #

Soweit ich weiß soll ME4 aber von einem anderen BioWare-Studio entwickelt werden. Und da EA ja die Star Wars-Lizenz hat, könnte BioWare theoretisch auch wieder ein RPG im StarWars-Universum entwickeln. Dies mal vielleicht in einer anderen Zeitepoche.

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1694 - 15. April 2014 - 23:39 #

Bioware arbeitet aktuell an 3 Titeln
- Dragon Age Inquisition
- Mass effect 4
- einen bisher nicht weiter genannten Titel (neues Franchise)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 16. April 2014 - 7:47 #

Wenn ich eure Comments so lese, bekomme ich gerade wieder Lust auf das Durchspielen der Trilogie in wenigen Tagen. :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 16. April 2014 - 10:10 #

Habs vor kurzem gemacht. Alle DLC, Nebenquests und 100 % Erforschung der Planeten und Rohstoffe gesammelt:

ME 24 Std
ME2 31 Std
ME3 38 Std

Puh. Aber trotz des Endes (hab mich für Synthese entschlossen) eines der besten SF Games. Wenn der Kinofilm richtig gut gemacht wird, hat Mass Effect einen Platz neben Star Trek, Star Wars und Battlestar Galactica sicher.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 16. April 2014 - 10:54 #

Starship Troopers!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. April 2014 - 11:47 #

Meine Freundin beendet heute ihren weiteren Durchlauf mit dem Ende von ME3. Ich selbst habe letzte Woche zum ersten mal den DLC von ME3 gespielt. Und Citadel ist soooooooo großartig. Richtig, richtig, richtig großartig.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 16. April 2014 - 12:05 #

BIG Spoiler!
http://www.youtube.com/watch?v=2QTYCbAlJmw
Aber es sind Szenen wie die, das Mass Effect einfach genial ist und die Charakter einen ans Herz wachsen und man wissen will wie es mit ihren weitergeht.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. April 2014 - 12:11 #

Ich finde ja die Zahnbürste von Traynor, den Weltraumhamster und die Blasto-Dreharbeiten besser. :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 17:06 #

Vergiß nicht die Husk-Büste, die Hamster Boo anschreit und sogar Vega gebissen hat ^^. Wobei der ja mit Leviathan kommt. Aber Brooks fand ich knuffig, bis zu einem gewissen Punkt...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 17:05 #

Örgs, schon wieder Sheploo ;).

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. April 2014 - 11:19 #

Do it! :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit