The Evil Within: Gameplay-Trailer zeigt den Boxman

PC 360 Xbox One PS3 PS4
Bild von joker0222
joker0222 52669 EXP - 24 Trolljäger,R9,S1,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

12. April 2014 - 14:21 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Laut Shinji Mikami und seinem Team bei Tango Gameworks soll sich ihr kommendes Werk The Evil Within (GG-Angespielt) an klassischen Survival-Horror-Tugenden wie stark begrenzten Ressourcen, Schockmomenten und "knüppelharten" Kämpfen orientieren. Ebenso bekommt ihr es darin mit furchterregenden Bossen zu tun, wie etwa dem Boxman. Ein neuer, komplett auf Deutsch vertonter Trailer, gibt nun unter anderem auch einen Vorgeschmack auf die Auseinandersetzung des Protagonisten Detective Sebastian Castellanos mit dem üblen Gesellen, ihr findet ihn direkt im Anschluss. Die englische Fassung könnt ihr euch zudem über den Quellenlink anschauen – sie wurde anlässlich der PAX East in Boston gezeigt.

The Evil Within soll am 29. August 2014 für Xbox 360, Xbox One, PS3, PS4 und den PC erscheinen. Weiteres Gameplaymaterial wurde zuvor auch auf der E3 2013 gezeigt (wir berichteten) und auch von der QuakeCon gelangten geleakte Spielszenen an die Öffentlichkeit. 

Video:

Fischwaage 16 Übertalent - 5884 EXP - 12. April 2014 - 15:03 #

Auf jeden Fall sind die Entwickler extrem ehrlich und haben an diesem Trailer rein gar nichts gefälscht / verschönert wie viele andere Entwickler! Da sind Texturen dabei....da wäre "PS2 Niveau" noch ein Kompliment!

Was geht da ab???

Labrador Nelson 24 Trolljäger - Abo - 50660 EXP - 12. April 2014 - 15:31 #

Du hörst doch, "klassische Tugenden"...gilt sicher auch für die Grafik ^^

Admiral Anger 22 AAA-Gamer - Abo - 36213 EXP - 12. April 2014 - 16:04 #

Die Atmosphäre ist echt gut, aber die Grafik ist wirklich eher so "naja". Musste stellenweise an den ersten Mafia-Teil denken...

Sven Gellersen Community-Moderator - Abo - 11349 EXP - 12. April 2014 - 18:18 #

Junge, Junge, also die Graphik ist wirklich nicht ganz das Gelbe vom Ei.

McGressive 19 Megatalent - 13577 EXP - 12. April 2014 - 18:42 #

Hui, das sieht ja echt "creepy" aus... äh, ich meinte natürlich "crappy" ;P

Zottel 15 Kenner - 3421 EXP - 12. April 2014 - 19:04 #

Also von der Atmosphäre her, könnte das das werden, was ich seit Resident Evil 5 vermisst habe. Das ist mir am wichtigsten. Aber ganz ehrlich, die können das mit diesen matsch Texturen doch nicht ernst meinen oder?

Maverick 22 AAA-Gamer - Abo - 37274 EXP - 12. April 2014 - 19:48 #

Mich würde mal interessieren, von welcher Version der Trailer stammt. Ich brauch jetzt nicht unbedingt High-End Grafik bei nem Horrorgame, aber solche Matschtexturen sollten so langsam doch der Vergangenheit angehören.

Punisher 17 Shapeshifter - Abo - 8144 EXP - 12. April 2014 - 21:03 #

Finde die Texturen lang nicht so schlimm wie die hölzernen Action-Szenen im letzten Trailer... das sah so schlimm aus... die Atmosphäre hier macht schon was her, auch ohne HighEnd-Grafik. Aber beim Gameplay bin ich echt skeptisch. Muss wohl ne SDK her... ;) Die hilft mir immer sehr gut, zu entscheiden, ob ich das Gameplay mag. :)

Contra4you 17 Shapeshifter - 7919 EXP - 13. April 2014 - 1:20 #

Ich hoffe, dass das Spiel nicht hinter dem zurück bleibt was es sein will.

Nokrahs 16 Übertalent - Abo - 5033 EXP - 13. April 2014 - 8:49 #

Da wurden aber so einige klassische Horror Filme durch den Wolf gedreht.
Mal schauen, wie viel eigene Ideen dann noch im Spiel vorhanden sind.
Technisch, ja. Wenn das Ding taugt, kann man auch über altbackene Grafik hinwegsehen. Mal weiter verfolgen.

oojope 15 Kenner - 2847 EXP - 14. April 2014 - 0:09 #

Ich muss hier den meisten Vorrednern zustimmen, ich war beim Anblick des Trailers auch ein wenig von der Grafik des Spiels überrascht & dennoch bin ich jetzt mehr an dem Titel interessiert als nach den vorherigen Videos.

Mitarbeit
Action
Action-Adventure
ab 18
nicht vorhanden
Tango Gameworks
Bethesda Softworks
14.10.2014
8.5
8.0
PCPS3PS4360Xbox One
Amazon (€): 28,90 (PC), 28,00 (PS3), 26,90 (360), 27,00 (Xbox One), 30,00 (PlayStation 4)
Gamesrocket (€): 16.49 (Download) 14.02 (GG-Abonnenten)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang