Google Maps: Pokemon-Suchspiel als Aprilscherz

Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32951 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

1. April 2014 - 14:14 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Der erste April wird seit langer Zeit für allerlei Scherze zum Anlass genommen. Auch im Internet bauen viele Seiten diverse versteckte Spielchen oder Easter Eggs ein. So gibt es bei Microsoft die Präsentation von Braces, einer smarten Zahnspange, oder den HTC Gluuv mit Smartphone-Dockingstation. Google nimmt sich ebenfalls jedes Jahr die Zeit um die Online-Community zu erfreuen. So zeigt Google Japan eine Comic-Hand und eure Fotos auf Google+ können mit einem Auto-Awesome-Effekt versehen werden, der David Hasselhoff einfügt.

Das größte Easter Egg, dass sich Google dieses Jahr hat einfallen lassen, dürfte wohl die Einbindung eines Pokemon-Suchspiels in Google Maps sein. Leider ist das Spiel nur für die App-Versionen des Kartendienstes auf Android und iOS verfügbar. Gestartet wird es über die unten in der Anwendung eingebauten Schaltfläche, die bis zum zweiten April aktiv ist. Fortan könnt ihr euch über die Weltkarte bewegen und die kleinen Monster überall verstreut finden. Allerdings sind diese nur auf einer sehr hohen Zoomstufe zu entdecken. Habt ihr eines entdeckt, könnt ihr es durch einen Fingertipp mit einem Pokeball fangen. Insgesamt sind 150 Taschenmonster auf der Welt versteckt. Dabei ist jedoch zu beachten, dass es sich nicht um die 150 Pokemon der ersten Generation handelt, sondern dass sie bunt gemischt aus allen Editionen stammen.

Im Zuge der Aktion hat Google zudem ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie die Suche nach den Monstern aussehen könnte, wenn sie durch GPS und Augmented Reality unterstützt würde. Das heißt, wenn die Handy-Kamera auf einen bestimmten Punkt der Welt gerichtet wird, ist das Pokemon zu sehen und ihr könnt es einfangen. Leider ist diese Funktion (bis jetzt) nur im Video verfügbar.

Video:

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 1. April 2014 - 14:32 #

Schade, schade... aber die Hoffnung bleibt!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 230316 - 1. April 2014 - 14:40 #

Nette Idee. :)

Korrekturhinweis: David Hassehoff=David Hasselhoff

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 1. April 2014 - 14:43 #

Eigentlich ja: The Hoff

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32951 - 1. April 2014 - 14:44 #

Don't hassel him!

Makariel 19 Megatalent - P - 14092 - 1. April 2014 - 14:57 #

Im Zuge des neuen Retro-Stil erwarte ich mir eigentlich auch Knight Rider Hintergrundbilder auf GG :)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32951 - 1. April 2014 - 15:02 #

Hasselhoff ist ohnehin zeitlos!

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 1. April 2014 - 15:09 #

In seinem Alter ist das auch noch nicht schwierig...

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32951 - 1. April 2014 - 15:11 #

Ach, aber noch so zu polarisieren kann net jeder ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 14092 - 1. April 2014 - 14:56 #

Aprilscherz oder nicht, die Welt nach Pokemons abzusuchen ist zumindest mal spannender als jedes Facebook game bis jetzt :D

Kausrufe 12 Trollwächter - 963 - 1. April 2014 - 15:09 #

Als Starttitel für Google Glass wäre das nett.^^

Makariel 19 Megatalent - P - 14092 - 1. April 2014 - 15:12 #

Das wär mal eine Killer-App :D da würden die ganzen Kinderchen gleich viel lieber mit Mama und Papa wandern gehen...

warmalAnonymous2 (unregistriert) 1. April 2014 - 16:27 #

ich hätte meine eltern angefleht den üblichen sonntagsspaziergang um ein paar kilometer zu verlängern, hätte es das vor ein paar jährchen gegeben... ^^

Kausrufe 12 Trollwächter - 963 - 1. April 2014 - 16:56 #

Und auf dem Schulhof kämpft man dann gegen Andere.
Mit dem Handy den Pokeball werfen und dann per Sprachsteuerung Attacken ausführen.
Und jeder der auch eine Brille hat kann zugucken.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5950 - 1. April 2014 - 17:40 #

Und jeder der keine Brille hat, ruft die Leute mit den weißen Jacken, die nur hinten aufgehen ^^

Kausrufe 12 Trollwächter - 963 - 1. April 2014 - 17:57 #

Ach, das ist wie mit den Leuten ohne Handy. Geht dann ganz schnell ins Altersheim ;)

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 1. April 2014 - 19:25 #

War auch mein erster Gedanke^^. Die Idee an sich finde ich spitze. Wer weiß ... manche Aprilscherze könnten irgendwann ja doch noch wahr werden (siehe: Pandaren in der Warcraft-Welt^^).

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6309 - 1. April 2014 - 18:26 #

"Im Zuge der Aktion hat Google zudem ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie die Suche nach den Monstern aussehen könnte, wenn sie durch GPS und Augmented Reality unterstützt würde. Das heißt, wenn die Handy-Kamera auf einen bestimmten Punkt der Welt gerichtet wird, ist das Pokemon zu sehen und ihr könnt es einfangen. "
So hatte ich mir ehrlich gesagt den Pokemon-Radar vorgestellt, war doch ein wenig enttäuschend.
btw. geht das bei jemanden? In meiner Maps App auf meinem neumodischen Android Gerät finde ich keinen Button dafür.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37513 - 1. April 2014 - 19:06 #

War die Frage jetzt ernst gemeint? Wenn du nach deinem Zitat noch einen Satz weiterlesen würdest...

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 1. April 2014 - 18:40 #

Hab 8 stück gesammelt, danach die lust verloren :-)

Kraten85 (unregistriert) 1. April 2014 - 23:42 #

Ach verdammt, da kommt meine alte Sammelwut zum Vorschein....... schon 6-7 Stück gesammelt fürs erste.

Man klicke auf Suchen und dann auf den Pokeball und schon kommt man zum Pokelabor und sucht die gesamte Weltkarte nach Pixel-Pokemons ab XD.

Ich hoffe, dass die AR version auch noch kommt, da steckt Potenzial dahinter.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 1. April 2014 - 23:42 #

Did we catch them all?

Kraten85 (unregistriert) 2. April 2014 - 12:09 #

Scheinbar ist die Aktion beendet. Der Pokémon Button ist nun nicht mehr im Suchfeld zu finden.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32951 - 2. April 2014 - 21:04 #

"Gestartet wird es über die unten in der Anwendung eingebauten Schaltfläche, die bis zum zweiten April aktiv ist."

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit