Watch Dogs: Keine Demo vor Release

PC 360 XOne PS3 PS4 WiiU iOS
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32401 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

31. März 2014 - 14:45 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Watch Dogs ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Ubisofts Open-World-Hacker-Titel Watch Dogs (GG-Preview) nähert sich seinem Release, der kürzlich auf den 27. Mai festgelegt wurde. Ursprünglich angesetzt war ein Termin im November 2013, der aber nicht eingehalten werden konnte. Eine Frage, die von der Community immer wieder gestellt wird, ist, ob vorab eine Demo-Version veröffentlicht wird. Anhand dieser könnten potentielle Käufer erste Einblicke in den Titel bekommen. Wie Creative Director Jonathan Morin nun per Twitter verlauten ließ, wird es keine Test-Version geben. Demnach nehme die Entwicklung einer Demo zu viel Zeit in Anspruch, die die Entwickler lieber zur Fertigstellung des Titels aufwenden möchten.

In Watch Dogs schlüpft ihr in die Rolle des Hackers Aiden Pierce, der in Chicago mit diversen anderen Gruppierungen von Computerfreaks zusammen arbeitet. Wie erst kürzlich bekannt wurde, wird der Titel in Deutschland mit einer Freigabe ab 18 Jahren versehen (wir berichteten). Erscheinen wird das Spiel für PC, die Xbox 360, die PlayStation 3, die PlayStation 4 und Xbox One an oben genanntem Termin. Wie Ubisoft-Chef Yves Guillemot im Rahmen der Vorstellung der Geschäftszahlen verlauten ließ, soll die WiiU-Fassung später veröffentlicht werden, vermutlich aber nicht mehr in diesem Jahr (wir berichteten).

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11021 - 31. März 2014 - 14:53 #

Heißt das jetzt:
- keine Demo
oder
- Demo weit nach Release?

Gumril 10 Kommunikator - 528 - 31. März 2014 - 15:39 #

naja laut der Twittermeldung, sagt er nur das vor Release keine kommt.
Ob danach eine kommt sagt er nicht, wird wohl aber keine kommen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 31. März 2014 - 16:08 #

Das klingt immer verdächtig, wenn erst danach Demos erscheinen ;). Ich tippe mal auf gar keine Demo.

immerwütend 21 Motivator - P - 28902 - 31. März 2014 - 17:12 #

Erinnert fatal an die Filme, die vor dem Start auf eine Pressevorführung "verzichten".

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55747 - 4. April 2014 - 8:59 #

Nicht unbedingt. Die Demo zu Command&Conquer kam damals auch erst ein paar Monate nach Release. Und das Spiel war ganz gut, glaube ich. :)

FPS-Player (unregistriert) 31. März 2014 - 15:06 #

Gut, dann eben kein Kauf direkt bei Release. Dann wirds ein Sale-Angebot irgendwann mal, bzw. erstmal die Testberichte abwarten.

Verstehe die Begründung zudem nicht. Nach meinem Verständnis wird einfach nur eine Spielszene aus dem Spiel entnommen und fertig. Man muß ja nicht mal großartig was machen können/müssen, aber als quasi "Tech-Demo" sollte es doch allemal reichen. Ist doch alles da. Nur den Level begrenzen und fertig.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 31. März 2014 - 19:51 #

Frage is immer, in wie weit das geht, gerade bei einem OpenWorld-Titel kannst du ja nicht einfach den Trigger entfernen, der einen Level-Übergang auslöst... grad wenn (!) sie ihre Versprechen halten, die Welt eben nicht nur auf getriggerte Scripte basiert und irgendwelche Elemente untereinander vernetzt sind stelle ich mir das bei einem OpenWorld-Titel schon relativ aufwendig vor.

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 31. März 2014 - 15:12 #

Hab auch nicht damit gerechnet, dass ne Demo kommt, gibt es bei Open-World-Spielen doch eh nur sehr selten.

Namen (unregistriert) 31. März 2014 - 16:01 #

Seitdem eigentlich sogar mehrfach rausgekommen ist, dass Demos den Verkäufen zumeist eher schaden, erwarte ich eh überhaupt keine Demos mehr.
In den meisten Fällen waren sie doch eher ein Indikator, was in der Vollversion nicht funktioniert.

Subtrahierer 12 Trollwächter - 848 - 31. März 2014 - 22:09 #

Hab irgendwie immer noch das Gefühl, dass Watch Dogs die Enttäuschung des Jahres wird. Hoffentlich täusche ich mich :). Kauf am Releasetag ist ohnehin bei eigentlich keinem Spiel mehr drin für mich. Erstmal abwarten was die freiwilligen Testkäufer im Internet so zu meckern haben, dann wird gekauft oder eben nicht.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 165989 - 1. April 2014 - 7:07 #

Heutzutage sind Demos ja eh ziemlich selten geworden, überraschend ist das also nicht.

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 1. April 2014 - 12:24 #

Mir schwant übles :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit