User-Meinung: Quo vadis, Fußball-Manager?

PC andere
Bild von Zille
Zille 10864 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S5,A9,J9
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.

26. März 2014 - 15:18 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits vor einigen Monaten hat Electronic Arts überraschend die traditionsreiche Fussball-Manager-Reihe eingestellt (wir berichteten). Mit dem Fussball Manager 14 war kurz zuvor lediglich ein Update der Spieledatenbank zum Vollpreis in die Läden gebracht worden. Die längst fällige Komplettüberholung der Serie wird somit nicht mehr durchgeführt – mit der Begründung, dass nur eine neue Engine und/oder eine entsprechende Online-Technologie zum benötigten Fortschritt hätten führen können. Eine solche Investition wollte man aber offensichtlich nicht mehr tätigen, getreu der alten indianischen Weisheit:

Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab.

Mit dem Football Manager steht jedoch eine Konkurrenzserie parat, mit der Sega die entstandene Lücke schließen könnte. Bisher war die englische Version des Fussball Managers hierzulande lediglich über Umwege erhältlich gewesen. Wenn man Fans und einigen Spieletestern glauben darf, würde damit vieles besser. Unter Anhängern gilt der Football Manager ohnehin als Geheimtipp und als das bessere Managerspiel. Doch ist das auch wirklich wahr? Haben wir bald alle Grund zum Jubeln? Oder gibt es nicht sogar einige beunruhigende Parallelen in der Entwicklung der beiden Serien?
 
Hier geht‘s zum Artikel – viel Spaß beim Lesen!

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11566 - 26. März 2014 - 18:37 #

"Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab."

gibt auch Alternativen:
- mehr Futter
- anderer Reiter
- bequemerer Sattel --> weil langer Ritt
- Definition ändern in: totes Pferd ist der Normalzustand
... ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit