Galactic Civilizations 3: Erstes Gameplay-Video veröffentlicht

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137434 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

24. März 2014 - 20:16 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Mit dem im Oktober 2013 angekündigten Galactic Civilizations 3 möchte euch der Entwickler Stardock Entertainment neben der Einzelspielerkampagne und dem Sandboxmodus auch die Möglichkeit bieten, im Rahmen des Multiplayers mit anderen Spielern den Weltraum zu erforschen. Wichtige Elemente des kommenden Strategiespiels sollen zudem die Künstliche Intelligenz und die Diplomatie sein, eine Neuerung stellen unter anderem die Hexfelder dar.

Mittels eines heute veröffentlichten Videos werden euch erstmals (kurze) Spielszenen aus dem 4X-Titel (engl. explore, expand, exploit, exterminate; auf Deutsch in etwa Erkunden, Expandieren, Ausbeuten und Auslöschen) präsentiert. Kommentiert wird das Gezeigte von Adam Biessener, der bei Stardock als Brand Manager tätig ist.

Darauf hingewiesen wird außerdem, dass die Alphaversion von Galactic Civilizations 3 – das ausschließlich für 64-Bit-Systeme erscheinen wird – ab dem 27. März via Steam Early Access verfügbar sein wird.

Video:

Claus 28 Endgamer - - 108731 - 24. März 2014 - 20:18 #

Sieht unglaublich veraltet, ja, nahezu identisch wie Galactic Civilizations 2 aus.
Bummer!

RoT 17 Shapeshifter - 8573 - 24. März 2014 - 20:30 #

auf dem teaserbild auf jedenfalll

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 24. März 2014 - 20:22 #

Die Alpha-Version können sie gerne behalten... aber wenn es fertig ist, werde ich mal genauer hinsehen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13887 - 24. März 2014 - 20:24 #

Making the game they always wanted to make...bla bla bla, sieht aus, als hätten sie es schon mit GCII getan. Hat sich ja nicht wirklich viel getan, zumindest oberflächlich betrachtet.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 24. März 2014 - 20:52 #

Mal abwarten, noch scheint da ja gar nichts, außer der Sternenkarte, implementiert worden zu sein.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 24. März 2014 - 20:49 #

Das sieht guuuut aus! :)

saxz 13 Koop-Gamer - P - 1795 - 24. März 2014 - 21:17 #

Der 2. Teil war leider nicht interessant für mich, weil einfach ein Multiplayer-Modus fehlte. Anscheinend wir bei Teil 3 auch höchstens eine Art Coop eingebaut, wenn ich das richtig verstehe - schade.

Naja, habe letztens "Endless Space" entdeckt. Sobald ich etwas Zeit habe, werde ich das Spiel mir besorgen und testen. Vielleicht habe ich dann endlich meinen MoO2-Nachfolger :)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 24. März 2014 - 21:55 #

Yeah, GalCiv! Müssen die gar nicht viel dran machen.

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 24. März 2014 - 22:50 #

Hmm?
Sieht das nicht exakt genauso aus wie Teil 2?

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 25. März 2014 - 7:10 #

Einen kleinen tick besser eventuell. Mir persönlich würde schon reichen, dass Grafikfehler der Engine von 2 auf Intel-chips behoben wurden, damit ichs auf Laptop spielen kann.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 25. März 2014 - 8:22 #

Ja, wenn man auf GalCiv 2 einer der zahlreichen Mods installiert auf jedenfall ^^.

Ich hoffe die Kampagne wird wieder etwas abwechslungsreicher. Bei GalCiv2 lief es ja im Gegensatz zum AddOn vom ersten GalCiv ja irgendwie bei jeder Mission auf das selbe hinaus. Dazu gab es ja quasi nur ein Hauptziel anstatt das die einzelnen Missionen in einzelne Abschnitte mit unterschiedlichen Missionszielen aufgeteilt wurden.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1940 - 25. März 2014 - 10:53 #

Ich habe bestimmt weit über 300 Stunden in GalCiv2 inkl. aller Addons investiert. Sicher, das Spiel hatte seine Fehler, hat mich aber trotzdem einen längeren Zeitraum gut unterhalten, bis mir halt irgendwann auffiel, dass die Komplexität und die strategischen Möglichkeiten doch wesentlich eingeschränkter sind als z.B. in CIV und sich das Spiel dann totlief.

Ich freue mich sehr auf den dritten Teil. Multiplayer und Kampagne brauche ich nicht. Mir würde schon ein bißchen mehr strategischer Tiefgang im Endlosspiel und ein Grafikupdate zu meinem Glück reichen.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 25. März 2014 - 12:48 #

Da kann ich mich in allen Punkten anschließen.

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - 2200 - 25. März 2014 - 17:46 #

Bei mir war schon nach 4 oder 5 Partien die Luft raus:

Sah ja zunächst recht spannend aus mir diesem riesigen Technologiebaum und dem Schiff-Designer, stellte sich aber als Augenwischerei heraus: statt (wie in CIV) nach 10 Runden eine Entwicklung abzuschließen, erforscht man bei GalCiv halt Laser I, II und III in jeweils 3-4 Runden.

Das die Karte zu 95 % aus Vakuum besteht ist zwar irgendwie dem Weltraum-Setting angemessen, macht die Erkundung aber kein bißchen spannender. Siedeln kann man dann nur auf im Schnitt einem Planeten pro Sonnensystem (wenn überhaupt), nimmt daher zwangsläufig alles was man bekommen kann und braucht sich keine Gedanken über die Platzierung zu machen. Auf so 'nem Planeten hat man dann weniger Bauplätze als Felder im Stadtradius einer CIV-Siedlung, und die zu errichtenden Gebäude sind dank der Geländeeigenschaften in der Regel auch ein No-Brainer.

Dazu noch ein umständliches UI, ein nicht nachvollziehbares Finanzsystem (hab nicht kapiert, wie die in Forschung etc. eingesetzte Geldmenge mit den entsprechenden Erträgen zusammenhängt) und die Tatsache, dass in meinem ALLERERSTEN Spiel, noch bevor ich auch nur die Hälfte des Techtrees erforscht hatte, die Meldung: 'Du gewinnst in 10 Runden durch Kultursieg!' kam, ohne dass ich einen Gedanken an eine Gewinnstrategie verschwendet hätte, haben mich ganz schnell wieder zu CIV zurückkehren lassen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit