Nostalgie-Clash-Podcast: Herr WASD trifft Mr. ABXY

Bild von CptnKewl
CptnKewl 22482 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S2,C5,A6,J7
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

27. März 2014 - 8:08 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Podcasts zu Retro-Themen erfreuen sich bei Computer- und Videospielern wachsender Beliebheit. Sei es durch die bekannten StayForever- oder Spieleveteranen-Hörwerke oder durch einen neuen Podcast, an dem unser User Asderan aktiv mitgewirkt hat.

Sein Projekt hört auf den Namen „Herr WASD trifft auf Mr. ABXY“, dabei übernimmt Herr WASD den Part der PC-Spiele und ABXY den Konsolenpart. Der Podcast ist eine Mischung aus Stunde der Kritiker und Spieleveteranen. Jeder der beiden stellt dem anderen einen Retro-Titel seiner Wahl vor. Der andere hat nun drei Monate Zeit, das besagte Spiel zu spielen. Er muss jedoch mindestens zehn Stunden in dem benannten Spiel verbringen. Anschließend wird ein Fazit über das getestete Spiel gezogen. Dabei treffen frische Erfahrungen auf verklärte Erinnerung, die durchaus das ein oder andere Mal für Zwist und Uneinigkeit der beiden sorgen.

In den ersten eineinhalb Stunden nehmen sich die beiden Fallout und Final Fantasy 7 vor. Der Podcast steht zudem auf der eigens eingerichteten Website zum Download bereit. Feedback zum Podcast dürft ihr gern unterhalb dieser News abgeben.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 27. März 2014 - 9:15 #

"Machwerke" in Zusammenhang mit StayForever und Spieleveteranen klingt irgendwie abwertend. Stößt mir vor allem deshalb sauer auf, weil hier "Werbung" für einen anderen Podcast gemacht wird.

Den Namen finde ich aber cool, auch wenn ich ihn - obwohl ich Konsolenspieler bin - nicht sofort kapiert habe.

So genug gemeckert. Jetzt muss ich erst mal in den Podcast rein hören um auch eine Meinung zu diesem Machwerk zu bekommen. ;)

Edit: Ich muss nochmal nachtreten. Der Duden schreibt zur Bedeutung des Wortes "Machwerk": schlecht gemachtes, minderwertiges Werk, Erzeugnis

Kirika 15 Kenner - 3271 - 27. März 2014 - 10:11 #

Beim Link innerhalb der News fehlt der : beim http.

keimschleim 15 Kenner - 2935 - 27. März 2014 - 10:27 #

Korrektur: Der Jeweils andere - jeweils kleingeschrieben
Außerdem kommt in diesem Absatz "jeweils" o. ä. in 3 Sätzen hintereinander vor.

Henke 15 Kenner - 3636 - 27. März 2014 - 12:31 #

Hmmm... gleich mal reinhören...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 27. März 2014 - 13:13 #

Klingt witzig, muss ich mir mal anhören.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLOld LionLabrador Nelson
News-Vorschlag: