Deutscher Computerspielpreis 2014: Die Nominierten

Bild von ChrisL
ChrisL 137308 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

20. März 2014 - 18:55 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Am 15. Mai wird in München zum sechsten Mal der Deutsche Computerspielpreis in sieben Kategorien verliehen. Bis zum Einsendeschluss am 11. Februar wurden etwa 140 im vergangenen Jahr erschienene Spiele eingereicht, was nach Aussage der Veranstalter im Vergleich zum Vorjahr „deutlich mehr Bewerbungen“ bedeutete. Die Kategorien „Bestes Kinderspiel“, „Bestes Jugendspiel“ und „Bestes mobiles Spiel“ sollen in diesem Zusammenhang die größten Zuläufe erhalten haben. Darüber hinaus sind die Ausrichter der Veranstaltung der Ansicht, dass die deutsche Spieleindustrie mit den angemeldeten Projekten „in eine neue Dimensionen vorstößt“.

Welche Titel und Unternehmen in diesem Jahr nominiert sind, wurde heute bekanntgegeben. Nachfolgend die Übersicht zu den sieben Rubriken mit ihren jeweils drei Kandidaten:

Bestes Deutsches Spiel

  • Crysis 3 (Crytek, Electronic Arts)
  • Giana Sisters - Twisted Dreams: Rise of the Owlverlord (Black Forrest Games)
  • The Inner World (Studio Fizbin, Headup Games)

Bestes Kinderspiel

  • Giana Sisters - Twisted Dreams: Rise of the Owlverlord (Black Forrest Games)
  • Malduell (Cribster)
  • The Night of the Rabbit (Daedalic Entertainment, rondomedia)

Bestes Jugendspiel

  • Beatbuddy: Tale of the Guardians (THREAKS)
  • Clarc (Golden Tricycle / Hahn Film AG)
  • Das Schwarze Auge - Memoria (Daedalic Entertainment, Koch Media)

Bestes mobiles Spiel

  • Clarc (Golden Tricycle / Hahn Film AG)
  • Jelly Splash (wooga)
  • Symmetrain (Black Pants Studio)

Bestes Serious Game

  • The Day the Laughter Stopped (Hypnotic Owl)
  • Evolution: Indian Hunter (Scorpius Forge)
  • Rise of Venice (Kalypso Media)

Bestes Browsergame

  • Anno Online (Blue Byte, Ubisoft)
  • Rail Nation (Bright Future, Travian Games)
  • Steam Power 1830 (Hexagon Game Labs)

Bestes Nachwuchskonzept

  • The Gaudy Woods (Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle)
  • Lux³ (Games Academy)
  • Scherbenwerk - Bruchteil einer Ewigkeit (HAW Hamburg)
Weepel 16 Übertalent - 4175 - 20. März 2014 - 19:47 #

Ganz schön maues Line-up. Der Gewinner steht auch schon ganz oben :)

Name (unregistriert) 20. März 2014 - 20:19 #

Nein, das ist der Preis vom Bund. Crysis kann also nicht gewinnen. Es wird also wieder ein ansonsten bedeutungsloses Spiel gewinnen.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32523 - 20. März 2014 - 22:08 #

Also Crysis 2 hatte den Preis damals bekommen

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 20. März 2014 - 22:30 #

Alles andere wäre eine Farce. Im Vergleich zur Konkurenz kann es nur Crysis 3 werden, ähnlich wie bei Crysis 2 vor zwei Jahren. Ich hoffe mal dabei bleibt es auch und sie zaubern nicht wieder ein komplett anderes Spiel aus dem Hut und jeglicher Konfronation aus dem Weg zu gehen.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 21. März 2014 - 8:34 #

The Inner World war nen super Spiel seh das also nicht so klar wie anscheinend der Rest hier :P

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 20. März 2014 - 19:55 #

Man, das wird ja spannend, wer gewinnt. Ich muss jetzt schon Fingernägel kauen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 20. März 2014 - 20:13 #

Joa da ist viel Potential nach oben..

RoT 17 Shapeshifter - 8550 - 20. März 2014 - 20:33 #

interessant ob durch den in der jury sitzenden CEO von deadalic, Carsten Fichtelmann, da etwas bevorzugt wird :D

obwohl ich denke dass da genug professionalität herrscht ;)

lis (unregistriert) 21. März 2014 - 13:59 #

Ich würde ja eher sagen, dass wenn genug Professionalität herrschte, so etwas nicht vorkäme. Womit ich Fichtelmann nicht unterstellen wollte, ein garstiger Schuft zu sein.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 20. März 2014 - 21:09 #

öhm, was macht den Rise of Venice unter Serious Games? Hätte das Anno vor ein paar Jahre nicht als dritte Kategorie gewinnen können?

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 20. März 2014 - 21:50 #

Irgendwie muss man die Kategorien ja füllen ^^

Uisel 15 Kenner - P - 3747 - 20. März 2014 - 22:42 #

isses sowieso nicht eher interessanter was die nachwuchsspiele machen?

MaverickM 17 Shapeshifter - 7448 - 20. März 2014 - 22:44 #

Warum ist Memora nicht auch für Bestes Spiel nominiert!?
Aber selbst Giana Sisters ist besser als dieser lieblose Gameplay Krüppel von einem Grafikblender...

W4LiBT5 (unregistriert) 21. März 2014 - 6:09 #

Hat Crysis 3 nicht schon letztes Jahr gewonnen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 21. März 2014 - 12:18 #

Nein.
Crysis 3 erschien am 21.02.2013 Der Einsendeschluß für 2013 war der 31.01.2013.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1677 - 21. März 2014 - 8:12 #

"Bestes Serious Game", Seriously?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 21. März 2014 - 22:03 #

Wolltest du nur das Wortspiel machen oder ist dir das Genre bzw. der Begriff "Serious Games" wirklich nicht bekannt?

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 21. März 2014 - 8:35 #

Alles von Daedalic und Crysis kenn ich vom Rest hab ich noch nie was gehört... Kann doch nicht sein, dass wir nur Daedalic und Crytek als relevante Entwickler in Deutschland haben oder ?

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 21. März 2014 - 9:36 #

Ich habe gerade "The Night of the Rabbit" mit "Wrath of the Dead Rabbit" verwechselt und mich gewundert warum das bei den Kinderspielen steht. :-)

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 22. März 2014 - 18:01 #

Wrath of the Dead Rabbit ist doch ein lustiges Kinderspiel! :D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61239 - 21. März 2014 - 17:49 #

Peinlich, Peinlich diese Liste....

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9733 - 21. März 2014 - 18:25 #

spontan fehlt mir da eigentlich nur battle world kronos. oder welche nennenswerten deutschen spiele fehlen deiner meinung nach?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61239 - 21. März 2014 - 20:36 #

Ich meinte nicht das Spiele fehlen, sondern den mehr als mageren Umfang. Wenn dies die Krönung dessen ist, was in Good Old Germany produziert wird, dann Gute Nacht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 21. März 2014 - 21:31 #

Das ist aber ja nun leider nichts neues ...
Ein paar Adventures, ein paar Strategie- und Aufbauspiele, das eine oder andere spröde RPG und dann noch Crytek, das war's. Mehr kommt aus Deutschland doch nicht.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9733 - 22. März 2014 - 9:18 #

jup is halt so. man mag zwar in deutschland super umsatz mit videospielen machen, d.h. aber nicht, dass das medium auch wirtschaftlichen ernst genommen werden würde. finanzierer für größere projekte suchste hier vergeblich. also werden überwiegend online-spiele und mobile-games entwickelt.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61239 - 22. März 2014 - 16:30 #

Schade eigentlich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit