3DS: Nintendo Video wird Ende März eingestellt

Bild von joker0222
joker0222 98327 EXP - 28 Endgamer,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

18. März 2014 - 12:20 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
3DS ab 185,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der japanische Hard- und Softwarehersteller Nintendo hat in einer offiziellen Mitteilung bekanntgegeben, dass zum 31. März der Dienst Nintendo Video auf dem Handheld 3DS eingestellt wird. Der kostenlose Zusatzservice wird danach nicht weiter mit Updates versorgt. Eine Begründung wurde nicht genannt, allerdings bedankt sich Nintendo für die Nutzung und empfiehlt, die App zu löschen, um Speicherplatz für andere Anwendungen zu schaffen.

Nintendo Video startete im Juli 2011 und ermöglichte es Besitzern der mobilen Konsole Videoclips in 2D und 3D zu betrachten. Die Inhalte wurden in unregelmäßigen Abständen aktualisiert und es standen jeweils bis zu vier Videos gleichzeitig im Kanal zur Verfügung. Zu sehen gab es neben Werbespots und Kinotrailern auch Dokumentationen oder Mini-Serien, wie etwa eine Zelda- oder Kid Icarus-Serie. 

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24421 - 18. März 2014 - 12:14 #

Gibts auch eine Begründung dafür? Stellt Nintendo auf der E3 einen neuen Handheld vor? Der 3DS steht doch noch voll im Saft und viele der Videos waren bloß Werbung für Sky 3D und damit eine Geldeinnahmequelle für Nintendo.

joker0222 28 Endgamer - P - 98327 - 18. März 2014 - 12:23 #

nein, keine begründung. wohl geringe nutzung

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 18. März 2014 - 12:39 #

Kein Verlust. Nintendo hat das so halbherzig und schlecht umgesetzt, dass es eh keine Freude war.

v3to (unregistriert) 18. März 2014 - 15:29 #

jep, wohl wahr. was es dort zu sehen gab war doch rein werbung. man benutzt doch nicht eine app einfach nur zu dem zweck, nur werbung zu schauen... einfach die videos im shop unterbringen und gut ist.

marshel87 16 Übertalent - 5670 - 18. März 2014 - 12:48 #

Hatte das ne Zeit lang mal ab und an gestartet, dann hat sich das aber allmählich verloren.. also kein wirklicher Verlust. Wobei da ein paar lustige Clips zu Kurby bei waren, die waren klasse! Die Werbevideos werd ich jetzt nicht sonderlich vermissen...^^

Grinzerator (unregistriert) 19. März 2014 - 0:07 #

Kenn ich net, brauch ich net.

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 18. März 2014 - 13:45 #

Schade, keine 3D-Mini-Episoden von Shaun das Schaf mehr. :(

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 18. März 2014 - 14:07 #

War auf jeden Fall das Highlight. Leider sind 3-jährige sehr uneinsichtig, wenn man ihnen etwas wegnimmt, dass ihnen gut gefallen hat. Und so gab's großes gezeter, als Nintendo "alte" Folgen offline genommen hat.

(Nein, mein 3-jähriger hat keinen 3DS.)

Phin Fischer 16 Übertalent - 4266 - 19. März 2014 - 10:01 #

3-jährige? Ich denke, dass geht jedem so. Du solltest mal erleben, was hier los ist, wenn Server zu Multiplayerspielen abgeschaltet werden.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 19. März 2014 - 2:46 #

Kann man im eShop kaufen ;) Entweder in zwei kleinen Paketen oder als Gesamtpaket, der Preis ist mir entfallen, liegt aber etwas um die 10€, wenn ich mich recht entsinne. Dafür gibts dann auch gleich eine eigene App mit Player und einem kurzen Making-Of :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)