Amazon Instant Video jetzt für WiiU verfügbar

WiiU
Bild von joker0222
joker0222 70252 EXP - 26 Spiele-Kenner,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

17. März 2014 - 20:27 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 347,00 € bei Amazon.de kaufen.

Bisher konnten Besitzer der WiiU nur das Lovefilm-Icon auf ihrem Gamepad bewundern, der Dienst selbst war in Deutschland nicht nutzbar. Kurz nach der Umbenennung in Amazon Instant Video (wir berichteten) hat sich das geändert und auch hierzulande könnt ihr den Streamingdienst auf eurer Nintendo-Konsole verwenden. Dazu müsst ihr die App aus dem eShop herunterladen und eure WiiU bei Amazon als Wiedergabegerät registrieren. Danach steht euch der Dienst in derselben Weise wie auf den anderen unterstützten Endgeräten zur Verfügung. Das genaue Prozedere könnt ihr über den Quellenlink nachlesen.

Anschließend könnt ihr Filme und Serienepisoden aus dem derzeitigen Angebot von mehr als 25.000 Titeln per Einzelabruf kaufen oder leihen. Als Mitglied des kostenpflichtigen Zusatzservices Amazon Prime könnt ihr zudem via Prime Instant Video jederzeit auf mehr als 12.000 Titel direkt und ohne weitere Gebühren zugreifen. Die WiiU unterstützt die Bildausgabe in HD, Ton liegt aber bislang nur in Stereo vor. Auch Freunde von Originalfassungen werden nur vereinzelt fündig, was aber am Angebot selbst liegt.

Als besonderes Feature gegenüber anderen Endgeräten können sich WiiU-Besitzer über die Integration des Gamepad-Displays freuen. Neben einer auf das Touchpad ausgelagerten Suchfunktion lassen sich Filme auf das Gamepad streamen, so dass ihr euer TV-Gerät auch anderweitig verwenden könnt. Ansonsten werden bei Bildausgabe über den Fernseher auf dem Controller-Bildschirm Zusatzinfos wie Laufzeit und Filmbeschreibung angezeigt.

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 17. März 2014 - 20:45 #

"Ton liegt aber bislang nur in Stereo vor." wie gesagt wird Star Trek Into Darkness auf der PS3 mit "5.1" Symbol angezeigt (auf PC aber nicht). Vllt. experimentieren sie da schonmal ein bisschen. Bei einer Anfrage vor einem guten Jahr war übrigens noch nix in Planung von wegen 5.1.

Wer gerne Filme/Serien auf Deutsch guckt, dürfte sich über Prime freuen.

Primer können sich gerne auch mal hier melden:
http://www.gamersglobal.de/forum/82846/der-prime-instant-video-empfehlungs-thread

:)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70252 - 17. März 2014 - 20:56 #

Das mit fehlendem 5.1 habe ich auf meiner WiiU bei einigen Titeln getestet. Da fehlt bei der WiiU das 5.1 Symbol, während es auf PS3/PS4 vorhanden ist.

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 17. März 2014 - 23:57 #

Ah, danke für die Aufklärung! Das ist ja echt krass!

Würde heißen, die PS3/PS4 machen was, was PC (da sehe ich das Symbol auch nicht) und WiiU nicht hinkriegen, krass.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 18. März 2014 - 0:40 #

Das dürfte deutlich weniger mit "nicht hinkriegen" als mit "nicht wollen" zu tun haben. Warum auch immer, technisch spricht nichts gegen 5.1 auf WiiU und PC.

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 18. März 2014 - 1:04 #

Da hast du natürlich recht. Ziemlich merkwürdig, das Ganze. Zumal es ja auch nicht als "Special Playstation Feature" beworben wird, glaube ich.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70252 - 18. März 2014 - 10:13 #

würde mich in dem zusammenhang mal interessieren, wie das auf der xbox ist. hab zwar ne 360, aber man brauch ja für jeden furz dort gold, was ich nicht habe.

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 18. März 2014 - 11:55 #

Dem Wunsch schließe ich mich an, habe auch kein Gold.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 18. März 2014 - 10:26 #

Die PS steht aber eher im Wohnzimmer neben der Heimkinoanlage als der PC.

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 18. März 2014 - 11:56 #

Naja, aber in Zeiten von HTPC, 5.1 Kopfhörern, Laptops am TV, Anlagen am PC? Warum denen das 5.1 vorenthalten? Und die WiiU steht zumindest im Wohnzimmer.

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3919 - 18. März 2014 - 15:31 #

Möglicherweise liegt es daran das die WiiU kein Dolby Digital oder DTS als Tonformate verwendet, sondern nur unkomprimiertes PCM. Da würde die Datenmenge beim Streamen zu gross werden.
Allerdings kommt doch sicherlich Dolby Digital als Tonformat bei der App an. Diese wandelt den Audio Stream dann für die WiiU in PCM um. Anscheinend aber bisher nur 2.1 (der Subwoofer arbeitet auch kräftig). Vielleicht bringt noch ein Updater der App 5.1 Ton.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2378 - 17. März 2014 - 21:16 #

kann die wiiu überhaupt 5.1 :-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22479 - 17. März 2014 - 21:20 #

ja

Zottel 16 Übertalent - 4037 - 17. März 2014 - 22:21 #

Ich habe es gerade mal ausprobiert. Die Oberfläche ist ziemlich träge. Ich denke ich bleibe erstmal beim PC, zumal die WiiU Version auch nur Stereo bietet.

v3to (unregistriert) 17. März 2014 - 22:51 #

kommt mir sehr gelegen. hab hier eh nur stereo und die bildqualität geht auch in ordnung. das menü ist zwar wirklich träge, jedoch kommt der stream (wii u per lan) im gegensatz zu meiner xbox360 (auch per lan) nicht ins stocken.
wenn das so bleibt, wird xbox live gold langsam angezählt.

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 17. März 2014 - 23:15 #

Nett, dass man zwischen TV-Ausgabe und Tablet-Controller-Ausgabe wechseln kann. Die PS4-App erlaubt leider keine Spiegelung per Remote-Play auf die Vita.

Allerdings sollte die App bei TV-Ausgabe das Tablet-Display abdunkeln oder ganz abschalten, wenn längere zeit keine.Tasten oder Sticks gedrückt werden.

Zottel 16 Übertalent - 4037 - 18. März 2014 - 0:07 #

Bevor ich nen PC an Fernseher abgeschlossen hatte, habe ich auch extrem viel YouTube über die WiiU geschaut und da ist es das selbe. Wirklich schade das das gamepad sich nicht für solche Sachen abschalten lässt. Da hilft nur es umzudrehen oder mit einem Tuch oder so abzudecken.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2378 - 18. März 2014 - 7:34 #

Einfach aus der Reichweite des Pads gehen und die Verbindung unterbrechen. Dann kannst du das pad ausmachen und mit wiimote steuern :) Wiiu ist wirklich eine sehr stromsparrnde alternative zum schauen. Endlich kann ich mal was anderes als meine Freundin schauen ;)

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 17. März 2014 - 23:59 #

Kleiner Tip zur Oberfläche:

Einfach am PC die Titel auf die Watchlist nehmen, dann ist es zumindest einen Tick angenehmer / schneller (zumindest klappt das mit der Kombi PC / PS 3).

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 18. März 2014 - 9:53 #

Oder - noch besser - die Konsole mit 'nem Tablet (oder Smartphone) syncen und darüber navigieren. Zumindest auf der PS3 ist es so mMn mit Abstand am schnellsten und angenehmsten sich auf YT zu bewegen.

/EDIT
Mir fällt gerade auf, dass die WiiU ja das Tablet ja quasi schon dabei hat :D Dann entfällt die Option dort wohl.
Was ist denn daran so umständlich? Einfach zu langsam, oder wie? Weil per Tablet-Sync klappt's, wie gesagt, echt super...

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70252 - 18. März 2014 - 10:11 #

ich finds auf der wiiu nicht langsamer als z.b. auf der ps3. pc habe ich noch nicht probiert.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4154 - 18. März 2014 - 7:35 #

Endlich ist die App da!

Das mit der Ausgabe auf dem Gamepad ist ein schöner Vorteil. Überwiegend werde ich wohl weiterhin auf meinem LG schauen, aber wenn wirklich mal einer Zocken und der andere eine Serie gucken möchte, kann man das so prima machen. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)