Age of Wonders 3: Hohepriester im Entwicklervideo vorgestellt

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
15. März 2014 - 14:48
Age of Wonders 3 ab 14,79 € bei Amazon.de kaufen.

Mittels eines neuen, über 19 Minuten langen Videos wird die Klasse der Hohepriester aus Age of Wonders 3 (GG-Preview) erstmals vorgestellt. Die Aufnahme zeigt ausschließlich Gameplay-Szenen und wird in Englisch kommentiert.

Die Hohepriester haben vor allem Zauber, die die eigenen Truppen unterstützen. "Stärke den Schwachen" passt eure Einheit dem Level des Gegners an, "Heiliger Krieg" stärkt alle Angriffe im Kampf und der "Gerechte Zorn" teilt die Hälfte des erlittenen Schadens auch an den Angreifer aus. Die Hohepriester unter euch können sich wie in der legendären Schlacht von Hattin fühlen, in der die Kreuzritter gegen Saladin unter Anwesenheit der Reliquie des Heiligen Kreuzes zogen, wenn ihr mit der "Supereinheit" in Form eines heiligen Schreins auf das Schlachtfeld rollt. Dieser kann mit seiner weiten Reichweite den Gegner mit heiligen Blitzen attackieren und besitzt weitere mächtige Spezialfähigkeiten.

Age of Wonders 3 ist ab dem 31.3.2014 über Steam, GOG oder im Fachhandel zu erwerben. Das Entwicklervideo haben wir unter der News eingebunden.

Video:

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 15. März 2014 - 15:28 #

Je mehr Videos ich von dem Spiel sehe, umso mehr bekomme ich Lust dafür Geld auszugeben.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 15. März 2014 - 15:30 #

Mich haben vicbrother + das Preview von Jörg leider schon angefixt, und die CE ist schon vorbestellt.

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2031 - 15. März 2014 - 16:09 #

me 2 :-)

vicbrother (unregistriert) 15. März 2014 - 16:28 #

Ich habe mit dem Spiel nix zu tun ;)
Es spielt sich jedenfalls anders als vergleichbare Spiele ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 15. März 2014 - 16:21 #

Das Teaserbild ist schrecklich.^^

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 15. März 2014 - 16:28 #

Ich find die Grafik im Allgemeinen nicht besonders hübsch, mal schauen wie die Tests werden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 15. März 2014 - 16:34 #

Wie meinen? ist wohl eines der schönsten, wenn nicht das schönste, Runden Strategiespiel aktuell.

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 15. März 2014 - 16:42 #

So unterschiedlich können Geschmäcker sein ;) Also ich finde die Grafik nicht komplett schlecht, nur die Charaktermodelle... ich weis nich.

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 15. März 2014 - 16:44 #

Also wenn dieses Hasenzahnmännchen da oben wirklich das Charaktermodell des Hohepriesters darstellen soll, wird mich das ebenfalls definitiv vom Kauf abhalten.
Ich will erwachsene Spiele, keine so alberne, verkindlichte Kost.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 15. März 2014 - 16:49 #

Ja da gibts auch ne Möglichkeit, einfach ne andere Rasse wählen. (Außerdem gibts auch nen Char Editor)
Mal abgesehen davon das deine Begründung eh bescheuert ist.

TarCtiC 13 Koop-Gamer - 1658 - 15. März 2014 - 19:02 #

Bei dem Kerl handelt es sich um einen Goblin. Die sind nicht gerade für ihre Schönheit und Anmut bekannt ;) Nein mal im Ernst: Schau dir ein paar Let's plays zum Spiel an. Die Grafik ist wirklich gut!

vicbrother (unregistriert) 15. März 2014 - 21:43 #

Natürlich ist es keine Frotbite/Cry/Unreal/Super3D-Engine eines Ego-View-Spiels, aber für ein Rundenstrategiespiel ist die Grafik wirklich schön und stimmungsvoll. In Rundenstrategiespielen kommt es einfahc mehr auf die Spielmechaniken und die strategische Variabilität an, als auf das Bild des Egos welches man nur selten ansieht.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 15. März 2014 - 21:57 #

Gut gesprochen!

vicbrother (unregistriert) 15. März 2014 - 21:44 #

Du findest ihn hässlich? Gratuliere: Das sollen Goblins sein! Verspielte, hässliche Kreaturen :)

vicbrother (unregistriert) 16. März 2014 - 14:33 #

Schau mal auf das neue Video von Age of Wonders:

https://www.youtube.com/watch?v=mtWuKHQZ2EE

Minute 3.37 - da hast du eine Nahansicht eines Goblinanführers
und in Minute 5.47 eine Einheit in der Nahansicht ;)

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 16. März 2014 - 15:53 #

Ja und die sind ganz schön hässlich :D

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 15. März 2014 - 22:50 #

Auf GOG kostet es 40 Euro, man zahlt 55 USD, kriegt aber 15 USD Gutschrift. Es dürfte daher bei GOG (für Vorbesteller) am günstigsten sein. *werbetrommel*

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 16. März 2014 - 16:06 #

Noch ein halber Monat ^^

volcatius (unregistriert) 16. März 2014 - 18:15 #

Mich hat das Theater bei GOG mit dem forcierten Regionalpreis und dem DLC-Gedöns endgültig von einer Vorbestellung abgehalten. Mein Geld wird Triumph Studios irgendwann mal in einem günstigen Sale bekommen.

vicbrother (unregistriert) 16. März 2014 - 19:06 #

Also weil GOG seltsame Dinge macht, ist Triumph zu bestrafen?

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 16. März 2014 - 19:25 #

Naja, das DLC-Gedöns kam ja von Triumph, und dass sie Regionalpreise wollten, auch. Haben beide ihren Teil zu beigetragen würde ich sagen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
VampiroAdmiral Anger
News-Vorschlag: