PS4-Bundle: Amazon ersetzt Driveclub mit Infamous - Second Son

PS4
Bild von Vampiro
Vampiro 35715 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

17. März 2014 - 8:44 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Driveclub ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Driveclub ab 20,48 € bei Amazon.de kaufen.

Ende 2013 hat der Onlineversandhändler Amazon.de ein Bundle aus PS4 und 3 Spielen, nämlich Driveclub (GG-angespielt), Knack (GG-Test 7.0) und Killzone - Shadow Fall (GG-Test 7.0) aufgelegt (wir berichteten).

Nach der Verschiebung von Driveclub (wir berichteten) ist weiterhin unklar, wann der Titel erscheint. Zuletzt wurde sogar eine Rückkehr in die Konzeptphase (wir berichteten) in Betracht gezogen. Amazon.de hat daher das Rennspiel mit Infamous - Second Son ausgetauscht. Falls ihr zu den Vorbestellern gehört und mit diesem Austausch nicht einverstanden seid, könnt ihr die Vorbestellung bis Ende März stornieren. Die Auslieferung des neuen Bundle soll dann bis Mitte April erfolgen.

Marulez 15 Kenner - P - 3575 - 17. März 2014 - 8:49 #

Das ist doch ein zug den viele begrüssen werden denke ich

Punisher 19 Megatalent - P - 16312 - 17. März 2014 - 8:53 #

Oder auch nicht... es soll Menschen geben, für die ein Rennspiel ein Systemseller sein kann. ;)

bam 15 Kenner - 2757 - 17. März 2014 - 12:14 #

Denke davon dürfte es einige geben. Gute Rennspiele kann man Jahre lang spielen, weil es immer etwas zu erreichen gibt, auch wenn es nur bessere Rundenzeiten sind. Bei Infamous und Killzone muss man schon sehr auf Actionspiele abfahren um daran auch langfristig Spaß zu haben.

Für mich persönlich sind die Titel im Bundle Spiele, die ich einmal durchspielen würde und dann ist der Spaß vorbei.

Rumi 17 Shapeshifter - 7884 - 17. März 2014 - 8:51 #

"Amazon.de hat daher das Rennspiel mit Infamous - Second Son" da fehlt noch ein Verb^^

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24020 - 17. März 2014 - 9:06 #

fixed, danke

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 11:05 #

Danke!

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 9:28 #

Bis Mitte April oder ab Mitte April?

Naja ich will am Liebsten nur die Konsole haben. Killzone kann ich mir leihen, die anderen Spiele sind nicht so gut. Schade, dass Amazon die nicht mehr selbst anbietet, sondern nur noch das Bundle.

Punisher 19 Megatalent - P - 16312 - 17. März 2014 - 10:50 #

Sobald wieder welche verfügbar sind wird Amazon das sicher auch wieder anbieten. :) Im Moment werden afaik einfach keine oder so gut wie keine nach Deutschland geliefert.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 11:19 #

Ich weiß. Der MediaMarkt hier in der Nähe hat die letzte Lieferung Mitte Januar bekommen.

Aber in der News steht ja ein Datum. Darum frage ich nach. Zum einen, ob das heißt, "ab" oder "bis" heißt und zum anderen, ob das Datum überhaupt sicher ist. Bei Amazon selbst steht ja seit Wochen sinngemäß "sobald verfügbar, aber kA wann das sein wird."
Oder heißt es gar, dass Amazon das Bundle bis Mitte April bekommt?

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 11:41 #

"Die Auslieferung des neuen Bundle soll dann bis Mitte April erfolgen."

Steht doch da, Auslieferung bis (und nicht ab) Mitte April.

Habe das von playfront übernommen. Die neue Bundlezusammensetzung habe ich bei amazon.de nicht gesehen. Ich vermute, die Vorbesteller haben eine E-Mail bekommen. Playfront hat leider keine Quelle angegeben.

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2184 - 17. März 2014 - 11:51 #

Ich habe mir letztes Jahr bei Amazon.de ein PS4 Bundle mit Driveclub bestellt und habe noch keine eMail bekommen, daß das Spiel ausgetauscht werden soll.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 11:57 #

Mhm, ist ein anderes Bundle, aber spricht natürlich gegen meine Theorie. Sie könnten es da ja auch austauschen, Driveclub kommt ja wohl so bald nicht mehr. Sehr merkwürdig.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 17. März 2014 - 12:00 #

bisher haben nur besteller des bundles PS4+driveclub+knack+killzone das angebot per mail bekommen. nicht aber diejenigen, die als PS4-vorbesteller das vergünstigte driveclub-angebot angenommen haben oder das PS4-Driveclub-Bundle bestellt haben.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 12:01 #

Alles klar, super :) Hast du auch so eine E-Mail bekommen? Dann würde ich das mit der E-Mail in die News aufnehmen (mit GG als weiterer Quelle).

thx :)

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 17. März 2014 - 12:08 #

nein bisher nicht. ich habe nur in anderen foren gelesen, dass die besteller der PS4 mit den 3 spielen die mail bekommen haben. und anscheinend nur die.

ich habe die PS4 regulär vorbestellt gehabt und dann dazu das angebot von amazon angenommen, durch das ich driveclub vergünstigt kaufen konnte...da kommt bisher lediglich so alle 4 wochen eine mail, dass noch kein liefertermin bekannt ist.
gegen einen austausch mit infamous hätte ich nichts, aber nur wenn dann wie bei driveclub auch eine 50%-ige ermäßigung auf das PS+Jahresabo dabei ist.
die PS4 aus dieser bestellung ist eh schon lange verkauft und ich habe letztendlich das bundle mit PS4, kamera, 2. controller und killzone für 479 behalten.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 17. März 2014 - 11:43 #

Für mich klingt das so als würden bereits bestehende Vorbestellungen des Bundles ab Mitte April ausgeliefert werden.

Ich hab hier in Hamburg erst einmal PS4-Konsolen in freier Wildbahn gesehen, Saturn in der Altstadt hatte vor etwa 3 Woche eine Palette bekommen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 11:49 #

Ja, so verstehe ich das nun auch. Denn man kann das Bundle nun nicht mehr vorbestellen.

Also geht Amazon davon aus, dass sie bis Mitte April die ganzen Vorbestellungen für das Bundle ausliefern können. Das macht Hoffnung, dass man in den nächsten 1-2 Monaten mal an eine Konsole rankommt.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 17. März 2014 - 11:57 #

Media Markt Altona hatte vor gut 4 Wochen auch eine reinbekommen ;)

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 12:00 #

Warum geht ihr denn beide von Auslieferung ab Mitte April aus wenn in der News doch steht Auslieferung BIS Mitte April soll die Auslieferung erfolgen, und NICHT ab Mitte April?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 12:04 #

Ganz einfach: Die PS4 ist nirgends zu bekommen und nun eine größere Auslieferung innerhalb eines Monats wäre unerwartet schnell. Deswegen das ungläubige Nachfragen. Aber wie gesagt, wenn es "bis" ist, macht es Hoffnung, dass nun wieder ein paar mehr PS4 auf den deutschen Markt kommen.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 12:12 #

Ah, ok. Naja, angeblich ist es bis. Joker hat ja berichtet (siehe nun weiter oben), dass playfront die Info wohl aus Vorbestellermails hat, kommt also von Amazon direkt und scheint kein Gerücht.

Dennis Hilla Redakteur - P - 35736 - 17. März 2014 - 9:32 #

Muss haben Package...

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1754 - 17. März 2014 - 9:36 #

Erstmal muss die PS4 wieder lieferbar sein. Unglaublich, dass die das nicht geschissen kriegen.

Punisher 19 Megatalent - P - 16312 - 17. März 2014 - 10:55 #

Ist euch mal aufgefallen, dass die Lieferprobleme schlimmer werden, je nachdem ob die PS3 im jeweiligen Land dominant war? In USA und UK dauerts zwar auch ein bisserl, bis man sein Gerät bekommt, aber wenigstens gibts da angekündigte Liefertermine < 1 Monat. Traditionelle Sony-Länder werden entweder kaum versorgt (DE) oder halt, weil man eh 0,0 Angst vor der Konkurrenz hat, erst spät (JP)...

Meine kommt z.B. auch aus UK... mir scheint es fast so, als wüsste Sony, dass die den deutschen Markt eh gewonnen haben und geben ihm daher geringe Priorität bzw. gehen hier einfach davon aus, dass die Leute warten.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1754 - 17. März 2014 - 10:58 #

Kaufmännisch betrachtet würde ich es auch so machen. Zur Not werde ich sie mir demnächst auch aus UK holen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 11:17 #

Das kann Sony auch nur machen, weil die Xbox wirklich schlechter ist, als die PS4. Wären die gleichwertig, sähe die Sache anders aus.

Blablabla (unregistriert) 17. März 2014 - 11:23 #

Wirklich schlechter?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 11:51 #

Ja, wirklich schlechter. Sieht man doch an den Multiplattformtiteln. Und das ist nur der technische Negativpunkt.

Marulez 15 Kenner - P - 3575 - 17. März 2014 - 13:20 #

Joa technisch ist richtig.
Meiner Meinung nach ist die Xbox One der PS4 Angebots-/Spieletechnisch im mom sehr überlegen, und eigtl. zählt nur das.

Punisher 19 Megatalent - P - 16312 - 17. März 2014 - 13:55 #

Letzteres wird sehr oft leider anders gesehen. ;-) Zumal das übliche Bashing natürlich nicht fehlen darf.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 14:45 #

Kommt halt immer darauf an, was für Spiele man haben will und mag.

- Forza mochte ich durchaus, aber habe schon den 4. Teil aufgrund der DLCs nicht mehr gekauft. Und ich habe wieder Lust auf ein Gran Turismo.
- Ryse ist etwa wie Killzone: Grafik, aber nicht viel dahinter.
- Titanfall finde ich nicht interessant.

Noch welche? Klar, wenn man die Spiele unbedingt haben will, holt man sich ne Box.

Ich hingegen finde GT, Uncharted super und auch andere PS-Exklusive Titel interessanter.

Momentan würde ich hauptsächlich eh nur FIFA und CoD spielen, wenn ich eine neue Konsole hätte.

Und schlussendlich finde ich die Leistung mindestens genauso wichtig, wie die Spiele. Ich habe auch eine ganze Generation ohne PlayStation überlebt. Habe mir jetzt nur mal eine geliehen, um ein paar Spiele nachzuholen.

Achja und für mich auch nicht ganz unwichtig: Kinect+Datenkrake USA.

Marulez 15 Kenner - P - 3575 - 17. März 2014 - 14:53 #

Joa für mich sind Gears of War und Halo eben die besseren Argumente.
Bin mal gespannt was die E3 dieses Jahr so bringen wird. Traue dieses mal MS Spieletechnisch exklusives mehr zu als noch zu 360 Zeiten. (Was ja auch nicht sonderlich schwer ist)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 17. März 2014 - 14:55 #

Verstehe ich, finde aber beide Marken nicht gut.

Mit der Exklusivität müssen sie auch mehr bringen. Sonst wird es leider echt schwer, bei der darauffolgenden Generation (wie auch immer die aussieht).

Green Yoshi 21 Motivator - 25501 - 19. März 2014 - 9:59 #

Die Spieleversorgung für die Xbox 360 durch Microsoft selber war bis 2010 sehr gut, ich glaube nicht dass die One da mithalten kann. Bizarre Creations und Ensemble gibt es nicht mehr und Bungie arbeitet lieber mit Activision zusammen.

bam 15 Kenner - 2757 - 17. März 2014 - 12:08 #

Ich bezweifel dass solche Überlegungen eine hohe Priorität haben, eventuell spielen sie eine Rolle, aber dazu gibt es kaum Anhaltspunkte.

Ich würde mal behaupten, dass der US-Markt grundsätzlich der wichtigste Markt für die Spieleindustrie ist. Entsprechend ist es hier wichtig den US-Markt zu beliefern. Zum Vergleich von UK, DE, JP und andere müsste man harte Zahlen haben um ausgelieferte Stückzahlen und Bestandslücken zu analysieren.

Es ist jedenfalls grundsätzlich nicht verwunderlich, dass die Versorgung von Ländern mit spezieller Lokalisation anders aussieht als die Versorgung englischsprachiger Länder, die zudem Software-Entwickler beherbergen und allgemein einen viel höheren medialen Fokus besitzen.

Tr1nity 28 Endgamer - 101373 - 17. März 2014 - 12:10 #

Geht's bei dir auch mal ohne Fäkalsprache?

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1754 - 17. März 2014 - 14:38 #

Bei mir geht so manches.

Tr1nity 28 Endgamer - 101373 - 17. März 2014 - 16:52 #

Typisch ablenken...

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 17. März 2014 - 10:47 #

mal abwarten, ob das auch für die bestellungen ausgeweitet wird, die den gutschein zusammen mit der PS4-Bestellung bekommen haben.

Casa 12 Trollwächter - 1089 - 18. März 2014 - 12:30 #

Da bin ich auch gespannt!
Hatte das mit dem Gutschein damals auch in Anspruch genommen und würde den Tausch doch sehr begrüßen!

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 11:42 #

Ziemlich uninteressantes Bundle. Knack? Wirklich? Und Killzone scheint ein Grafikblender. Neben dem GG-Test habe ich mir das Angry Joe Review angeschaut. Infamous ist hingegen ein guter Titel und imho eine Bereicherung, zumal das (abgespeckte) Driveclub ja wohl eh in PS+ kommen wird.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 17. März 2014 - 11:44 #

Naja, das sind die drei Exklusiv-Retail-Titel, die es im Moment für die PS4 gibt, daraus ein Bundle zu machen halte ich für nachvollziehbar.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 17. März 2014 - 12:00 #

Das stimmt natürlich. Trotzdem zwei imho nicht sonderlich attraktive Titel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
CptnKewl
News-Vorschlag: