Infamous - Second Son: Neues Q&A liefert viele Details

PS4
Bild von dragon235
dragon235 11388 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. März 2014 - 13:56 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Infamous - Second Son ab 18,53 € bei Amazon.de kaufen.

Mit dem Actionspiel Infamous - Second Son (GG-Preview) aus dem Hause Sucker Punch erscheint Ende nächster Woche der wohl erste große PlayStation 4-Exklusivtitel diesen Jahres. Anlässlich dessen hat Sony im hauseigenen Blog ein ausführliches Fragen und Antworten mit Brian Fleming, einem der Gründer des Studios und Produzent des Spiels, veröffentlicht. Hierbei gab er Details, die unter anderem die Spielwelt und deren Zerstörungsgrad, den PS4-Controller, eine Demo und die Installationsgröße von Second Son auf der PS4 betreffen.

So hat unter anderem der Sprung auf die Hardware der Next-Gen Konsolen es den Entwicklern ermöglicht, den Realismus ihrer Geschichte zu erhöhen, indem Sie eine lebendige Stadt erschaffen konnten, in der die Bevölkerung und ihre Reaktion auf das Handeln des Spieler ein wichtiger Faktor sind. Zum Beispiel würden die Leute auf der Straße bei den ganzen Kämpfen genau das tun, was echte Fußgänger auch tun würden – weglaufen. Bezüglich der Zerstörung äußerte sich Fleming folgendermaßen:

Der wohl wichtigste Teil, den ihr als Spieler zerstören könnt, ist die vom DUP [Department of Unified Protection] in der Stadt aufgebaute Infrastruktur. Einiges davon kennt ihr bereits aus unseren Demos. Wir haben diese Elemente so entworfen, dass sie auf wirklich spektakuläre Weise zu Bruch gehen. Alle Objekte sind mit mehrstufig zerstörbar; wenn ihr eine Ecke in die Luft jagt, kippt das ganze Ding um und stürzt zu Boden. Diese Entwicklungsarbeiten waren für uns ein ziemlicher Spaß.

Des Weiteren versichert er den Spielern, dass man die ersten beiden Teile nicht unbedingt gespielt haben muss, um der Handlung von Second Son folgen zu können. Jedoch sollen Kenner der Vorgänger einige Details erkennen können, die der Spielwelt mehr Tiefe verleihen. Zu den Funktionen des PS4-Controllers sagt er:

Wir sind hier alle ziemlich große Fans des DualShock 4-Controllers. Das Touchpad und die Leuchtleiste werden daher auch von uns genutzt, manchmal mehr und manchmal weniger. Neben einfachen Verwendungsmöglichkeiten haben wir auch einige Überraschungen auf Lager. Um Energie zu entziehen, muss man zum Beispiel das Touchpad berühren.

Betreffend einer Demo teilte er den Fans mit, dass es zurzeit keine Pläne hierfür geben würde, aber er gab an, dass die Installationsgröße für das Spiel 24 GB belegen würde. Alle weiteren Fragen und Antworten könnt ihr im offiziellen PlayStation Blog finden. Infamous - Second Son erscheint hierzulande am 21. März 2014.

oojope 15 Kenner - 3028 - 12. März 2014 - 14:28 #

Dieses Q&A hat mir jetzt doch recht viel Lust auf das Spiel gemacht. Habe damals den zweiten Teil durch PS+ etwa halb gespielt und der hat mir auch gut gefallen. Auch der neue Teil sieht, trotz teilweise eher mittelmäßigen Vorschauberichten, echt sehr schön aus. Einzig schade finde ich, dass man anscheinend keine User-Level mehr hat, die haben mir in Infamous 2 doch gut gefallen.

Ich bin immer noch am hin und her überlegen, ob ich jetzt erstmal zu Ground Zeroes oder zu Infamous greife...letztendlich wirds wohl eine Frage des Budgets sein.^^

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 13. März 2014 - 9:05 #

Aus Interesse... wo Vorschauberichte, was Vorschauberichte? Wo gibts die? Lesen will.

oojope 15 Kenner - 3028 - 13. März 2014 - 14:30 #

Hm komisch, hatte da ein ganz anderes Bild vor Augen, aber wenn ich jetzt meine üblichen Gaming-Websites durchstreife bekomme ich doch ein wesentlich positiveres Bild von Second Son. Mittelmäßiges hab ich da nur von 4Players (http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PlayStation4/Vorschau/34432/80299/0/inFamous_Second_Son.html) gehört (aber da ist man es ja irgendwo auch gewohnt) und ich meine dass die GIGA-Redakteure sich in einem Podcast mal eher verhalten zu dem Titel geäußert haben, kann mich aber auch täuschen. Gamersglobal hat in der Vorschau ja ein "Sehr gut" gegeben, weswegen man sich vermutlich schon auf den Titel freuen kann, aber mir passen die 30€ von Ground Zeroes preislich aktuell einfach besser als die 60€ für Infamous.^^

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 12. März 2014 - 14:41 #

Weiss jemand ob man in der DE Version auf Wunsch die Englische Sprachausgabe aktivieren kann? Ich will ungern auf Troy Baker verzichten.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 12. März 2014 - 18:24 #

Bin ich eigentlich der Einzige, der akute Hassgefühle in sich aufsteigen fühlt, wenn er den neuen, coolen, hippen garantiert positiv fokusgetesteten Helden sieht?

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 12. März 2014 - 18:30 #

Jo, biste wohl! ;)
Ich find den Typen sau cool - die Stimme von Troy Baker hilft da natürlich auch nochmal immens und war wirklich eine sehr gute Wahl! Hätte man da nen 08/15 Teenie rangelassen, ja ich denke dann hätte ich auch Probleme mit dem Typen!

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 13. März 2014 - 9:05 #

Das Beanie hätten sie sich sparen können. Aber ich bin keiner, der anhand des Aussehens des Helden ein Spiel verurteilt. :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 13. März 2014 - 10:40 #

Ich finde, das Beanie ist das einzige was klar geht?!
Völlig daneben finde ich diese unsägliche Jeans-Weste inkl. Buttons und diese peinlichen Röhrenjeans für Frauen. Hipster much? ^^

Aber egal, solange sich der dritte Teil an den Vorgängern orientiert (und danach sieht's ja schwer aus) wird das schon ein geiles Ding werden. Steht ganz weit oben auf meiner Next-Gen-Liste.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 13. März 2014 - 20:10 #

ja, ne ich hab sowas wie ne beanie-allergie. :)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 13. März 2014 - 10:44 #

Ich eigentlich auch nicht, aber der Typ weckt irgendetwas in mir.

Wahrscheinlich bin ich einfach negativ geprägt - ich hatte früher gegen Ende meiner Schulzeit ein paar Typen, die ungefähr so rumliefen. Die waren echt nur in geringen Dosen erträglich. Seit damals lässt mich der Anblick von solchen Typen unterbewusst zum Eispickel greifen... ò_ó

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit