Titanfall: Test-Vergleich dt. Spielemagazine [12/12]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC 360 XOne
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24253 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

10. März 2014 - 21:12 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Titanfall ab 8,77 € bei Amazon.de kaufen.
Hinweis: Das letzte Update dieses Testvergleichs umfasst die Berichte von 4Players, GameStar, GamePro und Giga.

Im Noten-Vergleich zu Titanfall führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.

Wertungs-Vergleich: Titanfall
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 85
v. 100
25.300 Z. Seit den seligen Zeiten eines Unreal Tournament oder Quake hatte ich lange nicht mehr so viel Spaß mit einem Mehrspieler-Shooter! Es ist flott, intensiv und der perfekte Adrenalin-Kick für zwischendurch.
Computer Bild Spiele 1,70
(Schulnote)
9.900 Z. „Titanfall“ trifft die schwächelnde Multiplayer-Konkurrenz empfindlich, weil es [...] unmittelbar unterhält. [...] Sich das alles aber mit einer komplett neuen Spielmarke zu trauen, das verdient Respekt.
Eurogamer.de 9
v. 10
9.000 Z. Der Reiz von Titanfall liegt in der [...] [bombastischen] Action und Zugänglichkeit. Ich brauche mich nicht täglich durch zwei dutzend Matches zu ackern, um für mein Geld großartig unterhalten zu werden.
Gamona 95
v. 100
15.500 Z. Jetpacks, Titans, Burn Cards: Titanfall hat das Zeug zu DEM Shooter der neuen Generation, der sich sehr lange auf unseren Festplattenspeichern behaupten könnte. [...] Wir mögen Titanfall, sehr sogar.
GameStar 83
v. 100
15.600 Z.
1 Video
Im Kern ist Titanfall also ein hervorragendes Spiel. [...] Dieses riesige Potenzial hätte Respawn mit innovativen Spielmodi und spannenden Waffen aber noch deutlich besser ausschöpfen müssen.
GamePro 85
v. 100
29.800 Z.
1 Video
Es ist fast schon unheimlich, wie mich Titanfall für sich gewonnen hat. Das Design des Shooters ist geradezu methodisch auf den heutigen Zocker, also auch auf mich, ausgerichtet.
Gameswelt 9
v. 10
10.600 Z. Titanfall ist eine klare Kampfansage der Entwickler ans Genre und eine noch klarere Kampfansage an Sony. Frei nach dem Motto „Aus dem Weg, hier kommt der König!“ bolzt sich das Teil durch das Genre.
GIGA 9
v. 10
9.000 Z.
1 Video
Die neuen Ideen, die frische Energie, die packende Dringlichkeit und den speziellen Sog, den nur unverbrauchte Mechaniken entfalten können. Titanfall macht von der ersten Sekunde an Spaß.
PC Games 88
v. 100
11.000 Z.
1 Video
Die Gefechte mit den flinken Fußsoldaten und den mächtigen Titans stellen zwar nicht die Revolution dar, bringen aber viel frischen Wind in das angestaubte Genre.
Videogameszone.de 88
v. 100
11.000 Z.
1 Video
Zitat siehe PC Games
Spieletipps 87
v. 100
11.300 Z. Dennoch ist das alles Meckerei auf hohem Niveau, schließlich halten die fesselnden Schlachten wochenlangen Spielspaß parat und lassen euch sicher nicht so schnell los.
GamersGlobal 8.5
v. 10
30.300 Z.
 
Es bleibt der Eindruck, dass hier noch deutlich mehr drin gewesen wäre. Wer aber einen neuen Shooter mit einer hohen Spieldynamik sucht, kann bei Titanfall ohne Bedenken zugreifen.
Durchschnittswertung 8.8
 
*Stand: 3.4.2014, 13:48 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 10. März 2014 - 22:27 #

Boah, sind wir schnell. Zu diesem Zeitpunkt haben nicht mal die meisten Ami-Magazine einen fertigen Test online. Loeblich. :)

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11201 - 10. März 2014 - 22:40 #

Naja, bisher hat man ja "nur" ein "bisschen" beim Hersteller gezockt. Das ist auch nicht jeder Redaktion recht, da warten manche auch bis Donnerstag und bringen den Test dann am We nach 2-3 Tagen eigene Umgebung.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24837 - 11. März 2014 - 1:20 #

Nach dem Battlefield 4 Debakel nur allzu verständlich. Das konnte auch nur auf einem Review-Event angespielt werden und hat überall Traumwertungen kassiert (GG: 9.5). In der Realität hatten Spieler monatelang mit Problemen zu kämpfen.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 11. März 2014 - 2:05 #

Ich möchte gern wissen wer diese ominösen "Spieler" sind.

Hatte keine Probleme und hab immer nur hier auf GG gelesen, dass es doch ach so verbuggt sei.

Oder spielt jemand tatsächlich BF4 auf den Konsolen!?

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 11. März 2014 - 2:18 #

Also bei den Patches die sie raus gehauen haben, scheinst du einfach nur Glück gehabt zu haben. Gibt einige Lets Player die das Game aufgehört haben, wegen der Macken die noch immer vorhanden sind und am Netcode arbeiten sie noch immer.

BobaHotFett 11 Forenversteher - 809 - 11. März 2014 - 11:17 #

HIER

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 5:19 #

Ihhhh, geh weg! *sich ekelt*

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24837 - 11. März 2014 - 13:36 #

Also ich hab in etlichen Foren Beschwerden über die Bugs gelesen. Und DICE selber hat Anfang Dezember auch geschrieben:

"Wir werden uns nicht um zukünftige Projekte oder Erweiterungen kümmern, solange nicht alle Probleme mit Battlefield 4 gelöst sind. [...] Uns ist bewusst, dass viele Spieler frustriert sind und wir können es verstehen."
http://www.gamersglobal.de/news/79327/battlefield-4-arbeiten-an-dlcs-wegen-bugfixing-gestoppt

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 5:22 #

Aber stets nur im Zusammenhang mit der X360 (oder allgemein Konsolen?) Version. Die PC Version hatte - die üblichen kleinen Bugs mal außen vorgenommen, die jedes Spiel hat - erstaunlich Bugfrei. Selbst der Server-Browser - stets die Achilles Verse eines BF - ist, seit dem Wechsel auf die Browser-Variante, funktional und bugfrei.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1483 - 12. März 2014 - 23:05 #

Falcon es freut mich sehr das bei dir das spiel fehlerfrei lief. Aber dice hat mist gebaut. Bei mir lief es die ersten 1-2 nach release ohne probleme. Danach gab es ca 1 woche lang immer wieder verbindungs abrüche. Dann lief es so einnigermassen. Und dann immer wieder die soundbugs. Ich hatte zuletzt keinen sound mehr auf spind gehabt.
Und ja ich spiel ich die pc version.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 13. März 2014 - 1:27 #

Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber: Kannst Du ausschließen, dass es nicht einfach an veralteten Treibern oder ähnlichem lag!? (Was den Sound anging)
Was die Verbindungsabbrüche anging: Das kann auch an Server-Problemen speziell beim Dedicated Server liegen, da muss Dice nicht unbedingt etwas dafür können. Gerade wenn manche Admins nicht die neuesten Dedicated Server Versionen aufgespielt hatten, kam es häufiger zu solchen Problemen. War dass denn bei allen Servern der Fall!?

gar_DE 16 Übertalent - P - 5950 - 13. März 2014 - 9:48 #

Also einen sehr nervigen Bug gibt es schon noch bei der PC-Version: Es kommt manchmal vor, dass man auf einen Server joinen möchte und in der Warteschlange landet weil er voll ist. Sobald dann ein Slot frei wird, startet das Spiel und verbindet sich mit dem Server und nun kommt es manchmal vor, dass dann einfach ein Fehler erscheint oder die Meldung Server voll. Das Spiel startet aber fröhlich weiter im Hintergrund (ohne ans Ziel zu kommen natürlich). Ende vom Lied ist, dass man sich neu anstellen darf.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 13. März 2014 - 22:34 #

Naja ob das nun ein Bug ist oder einfach Pech (Weil der Server genau dann voll wird...), sei mal dahingestellt...
(Darfst ja nicht vergessen, dass es auch so etwas wie Reserved Slots gibt und Premium Spieler generell in der Warteschlange bevorzugt werden.)

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1483 - 13. März 2014 - 19:07 #

Ne lag nicht am treiber mit den sound. Weil das prob gab es nur auf spind. Und am chat konnte man mitlesen das jeder auf den server die gleichen probs hatte. Und zum release gab es ja auch nen soundbug wenn jemand ne qbz sniper mit schalldämpfer benutzt hat, das hat ja auch dice gesagt. Die verbindungsabbrüche waren leider auch auf allen server, es waren auch keine normalen verbindungsabrüche. Eher ein freeze mit fehlermeldung beim schließen. Das wurde gott sei dank schnell gepacht.
Hast du mal in den offizielen foren geschaut? Die waren voll mit post mit den gleichen problemen.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 13. März 2014 - 22:35 #

Offizielle Foren sagen genau gar nix aus. Außerdem meldet sich dort niemand, der keine Probleme hat. Lautstarke Minderheit und so.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1483 - 14. März 2014 - 19:56 #

Bei dem was man so liest und was ich erlebt habe, hat die minderheit keine probs mit spiel.
Und wenn dann sowas kommt http://www.gamersglobal.de/news/79327/battlefield-4-arbeiten-an-dlcs-wegen-bugfixing-gestoppt
sieht man schon das sie mist gebaut haben.
Naja ist eh egal, es läuft ja jetzt endlich. Bis zum nächsten patch. :D

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 14. März 2014 - 19:57 #

> Bei dem was man so liest und was ich erlebt habe, hat die
> Mehrheit keine probs mit spiel.

Fixed that for you.

Toxe 21 Motivator - P - 29977 - 13. März 2014 - 17:15 #

Ich denke es ist allgemein anerkannt, daß die PC Version von BF4 nach Release die meisten Probleme und Bugs besaß. Die PS4 Version hatte auch so einige Probleme, aber nicht so viele wie die PC Version.

Die PC Version nach Release als "erstaunlich Bugfrei" zu bezeichnen hat nichts mit der Realität gemein.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 13. März 2014 - 22:36 #

Wie Du meinst.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15380 - 14. März 2014 - 0:59 #

Kann ich nur bestätigen, BF 4 auf PC zum Release war ein herrlicher Bug-Planet, inzwischen deutlich besser, aber meiner Erfahrung nach alles andere als Bugfrei.

gnoarch 11 Forenversteher - 744 - 12. März 2014 - 7:36 #

Also ich habe erst seit dem letzten patch Ende Februar keine regelmässigen abstürze mehr.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1483 - 12. März 2014 - 23:06 #

Haben sie auch den sound gepacht auf spind? ^^

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 11. März 2014 - 2:48 #

Verstehe auch nicht wie man auf Basis eines solchen Test-Events beim Hersteller einen Test raushauen kann. (Hey GG, wie wäre es mal mit einem Report wie so ein Event genau von statten geht und was der Sinn hinter solch einem ist?)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36154 - 11. März 2014 - 3:20 #

Die Gamestar hatte ja nach einigen Debakeln wegen Tests, die nur auf solchen Events basierten, beschlossen, nur noch Wertungen zu vergeben, wenn sie das jeweilige Spiel lange genug selber in der Redaktion spielen konnten. Ich weiß nur nicht mehr genau, ob das noch unter der Leitung von Jörg Langer war oder erst, als er weg war.

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 11. März 2014 - 3:46 #

Jo, die Gamestar schreibt dazu folgendes:

[Zitat]
Wo sind Wertung und Test-Video?
Der Test zu Titanfall ist erst dann komplett, wenn wir den Multiplayer-Shooter einige Tage unter »echten« Bedingungen - also online und nicht auf einem Event - testen konnten. Wir werden Titanfall daher erst bewerten, wenn wir die finale Version nach dem Release spielen und auf Bugs, Serverprobleme und Langzeit-Spaß ausgiebig abklopfen konnten. Die Wertung und das Test-Video zu Titanfall finden Sie daher erst in einigen Tagen an dieser Stelle.
[/Zitat]

PS. hier mal ein paar internationale Wertungen: (vom Test-Event)

Polygon – 9/10
Videogamer – 8/10
Xbox Achievements – 90/100
NowGamer – 9/10
CVG – 9/10
Gamespot – 9/10
Joystiq – 4.5/5
GameReactor - 9/10
GamesRadar - 4/5
AusGamers – 8.7/10

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 11. März 2014 - 3:54 #

Hübscher Unsinn bei der GameStar wieder. Serverprobleme haben nichts mit dem Spielspaß zu tun. (Und dürften ohnehin die ersten paar Tage die Regel sein... Wie bei jedem Spiel ohne dedizierte Server) Und Langzweit-Spielspaß lässt sich nicht in wenigen Tagen testen. Zumindest ist das aus meiner Sicht keine "Langzeit".

Dinge, die wirklich bei einem MP-Spiel für den Spielspaß entscheidend sind, wie Balancing, die Community etc. lassen sich einfach nicht in solch kurzer Zeit testen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 11. März 2014 - 8:53 #

Besser als ein paar Stunden auf einem vom Hersteller veranstalteten Event ist das allemal.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 5:26 #

Sozusagen Pest oder Cholera, oder wie!?

BobaHotFett 11 Forenversteher - 809 - 11. März 2014 - 11:20 #

das seh ich anders. wenn ein hersteller nicht für aussreichend kapazität sorgt schmälert das meinen spielspass ungemein.
aber darüber lässt sich streiten. deshalb lassen wirs gleich.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 5:26 #

Wäre das über Wochen der Fall, ja.

Zum Release? Nein.
Und da ich beruflich durchaus ein bisschen Einblick in Server-Technik habe, weiß ich, was es erfordert so etwas ohne Ausfälle oder Engpässe ans Netz zu bringen. Die erforderlichen Kosten um einen Release-Tag ohne Engpässe zu überstehen, sind enorm. Und da sich das nach wenigen Tagen eh entzerrt, verstehe ich die Entwickler durchaus, wenn sie die Kosten scheuen und lieber die Häme der Spieler einstecken. Auch wenn es ärgerlich ist für selbige.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 344816 - 14. März 2014 - 21:50 #

Klingt nachvollziehbar und ist grundsätzlich löblich. Wir d.h. vor allem Christoph sind bei Titanfall der Meinung, dass unsere Meinung nach zwei Wochen keine andere sein wird als nach zwei Tagen, sofern nicht neue Maps und Spielmodi dazukommen. Das Spiel ist durchaus zu überschauen, wenn man es schon in Previews gespielt hat und dann intensiv zum Test, und man auf Level 30 von 50 ist.

Wir haben außerdem bei Battlefield 4 gelernt, dass ein Spiel sich in derselben Version in Sachen Stabilität völlig unterschiedlich darstellen kann bei einzelnen Spielern, abhängig von unzähligen, Faktoren. Insoweit kann man die Entscheidung der Noch-nicht-Tester vollkommen respektieren, und sich dennoch mit der eigenen Note sehr gut fühlen :-)

Inso 15 Kenner - P - 3795 - 15. März 2014 - 20:45 #

Was halt bei euch leider nicht mit reinkam ist das immense Cheaten bei der PC-Version, das den Spielspaß doch sehr stark hemmt. So darf man halt warten bzw hoffen das der Entwickler die zur Beta schon kursierenden Cheats nun endlich mal bannt, und so lange its´s halt sicherlich nicht der Spielspaß den man bei der Wertung annehmen kann. Da ist´s bei ner spätere Wertung natürlich deutlich einfacher das mit einzubeziehen..

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10123 - 14. März 2014 - 3:54 #

Ja, in dem Fall find ich das auch net so besonders positiv, dass der Test so schnell kam. Besonders bei MP-Titeln sollte man den Betrieb auf den normalen Servern mit berücksichtigen.

Jacky (unregistriert) 11. März 2014 - 10:28 #

Erinnert mich alles etwas an Brink.. da hatte ich ein halbes Jahr vorbestellt.. und das Spiel wurde Gehyped und Gehyped..
Spielen tut das jetzt kein Mensch mehr...
( ~50-60 Leute im Schnitt laut den Appcharts von Steam )

Ich befürchte das das bei Titanfall anders laufen wird.

Jacky (unregistriert) 11. März 2014 - 10:29 #

*ich befürchte das das bei titanfall nicht anders laufen wird

Die Metascores sind auch dicht bei einander..

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11995 - 11. März 2014 - 14:15 #

Es ist aber auch wirklich ein extremes Hypespiel.
Wenn ich mir die Videos so anschaue, dann scheint es sich ein wenig wie Unreal Tournament anzufühlen. Ich weiß nicht, ob die Zeit dieser superschnellen Online-Shooter nicht doch vorbei ist. Auch das aktuelle Tribes läuft ja heuer eher unter ferner liefen.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 5:28 #

Das lässt sich leider so überhaupt nicht vorraus sagen. Man wird sehen. Ich persönlich sehe aber zumindest bei Titanfall deutlich mehr Chancen, dass es sich auf lange Sicht seine feste Spielerschaft erarbeiten kann, als bei Brink.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11995 - 12. März 2014 - 18:33 #

Das auf jeden Fall, der Hype ist ja auch ungleich größer. Gab es bei Brink eigentlich einen Hype? Das kam doch eher schleichend daher.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 19:17 #

Zumindest ich hab bis (kurz vor) Release nichts von Brink mitbekommen. Insofern kann der Hype nicht so groß gewesen sein...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 13. März 2014 - 0:49 #

Ich persönlich war bei Brink sehr gehyped, weil ich großer Fan von ET(QW) bin. Leider hat es mich dann nicht so sehr fesseln können. Hm, was ist eigentlich aus Dirty Bomb geworden?

Inso 15 Kenner - P - 3795 - 13. März 2014 - 14:38 #

Closed Beta seit "einigen" Monaten, wenns ordentlich Ingame-Währung preorders bekommst nen Key..

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 13. März 2014 - 14:49 #

Ah so. Danke für die Info, da warte ich wohl eher auf die Open Beta. Ich wollte ja auch eigentlich mal wieder Planetside 2 spielen...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21896 - 13. März 2014 - 17:19 #

Ich bin nach einigen Monaten Pause wieder in PS2 unregelmäßig aktiv. Macht wieder Spaß, aber im Treffen von Gegner muss ich noch arbeiten. :) Deswegen repariere ich lieber MAXe und gebe Munition.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10123 - 14. März 2014 - 3:51 #

Man hat schon davor einiges mitbekommen, aber bei Titanfall ist es auf jeden Fall mehr.
Das liegt aber mMn auch daran, dass die Leute, die eine Xbox One gekauft haben, auf das erste "große Spiel" warten.

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1313 - 11. März 2014 - 14:37 #

also wenn selbst Gametrailers eine hohe Wertung dafür vergibt dann mag das SPiel sicher ganz unterhaltsam sein, aber ich kann mir bei den Spielmodi wirklich keine Langzeitmotivation vorstellen.

und irgendwie erinnert das alles wirklich schwer an Unreal Turnament...

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 12. März 2014 - 5:29 #

Es spielt sich auch ziemlich wie Unreal Tournament. Ist doch nichts schlechtes, oder!?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 12. März 2014 - 10:56 #

Wenn es wirklich wie UT wäre, wäre das sogar was sehr Gutes. Leider sind mir da aber noch zu viele CoD-Einflüsse drin.

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 13. März 2014 - 12:59 #

Grad die Mischung find ich okay. Sowohl CoD als auch UT haben finde ich beide gute Elemente, die bisher nur leider nie wirklich gut zusammengefunden haben. Ich mag beispielsweise die freispielerei von Waffen und die Perks sehr gern bei CoD, dafür nervt mich das Gameplay relativ schnell, weils sich einfach langsam anfühlt. Bei UT hab ich das schnelle Gameplay geliebt, es fehlte mir aber irgendie die Ansprache meiner Sammelwut. :)

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1313 - 13. März 2014 - 13:14 #

naja der ganzen Laser und Glibber Waffen haben mich bei UT immer abgeschreckt und die Projektielwaffen gefallen mir aber trotzdem, Ich hab mit Battlefield 4 erstmal genug zum Schlachten...

irgendwann hol ichs mir mal

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 13. März 2014 - 14:27 #

Tja, das ist halt Geschmackssache. Mich reizen gerade die einzigartigen Waffen eines UT. Außerdem will ich meine Knarren beliebig einsammeln können und nicht mit einer eingeschränkten Auswahl ins Match starten.
Deswegen hatte ich übrigens mit dem MP von DNF erstaunlich viel Spaß. Der war schön klassisch in der Hinsicht XP sammeln und Zeug freischalten konnte man trotzdem, aber nur Optisches.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 13. März 2014 - 16:46 #

Irgendwie habe ich mich gerade gefragt, was mit dem guten, alten Unreal Tournament Franchise passiert ist. Das fand ich persoenlich dann im Vergleich doch noch wesentlich exotischer und interessanter. Ich hatte mir Titanfall mehr so wie Unreal mit Mechs vorgestellt, weniger wie ein regulaerer Modern Warfare Shooter mit Mechs. Das ist mir dann doch zu fade. Nur meine Meinung. Spassig scheints ja doch zu sein, wenn man auf diesen Typ Spiel steht.

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 13. März 2014 - 17:04 #

Also, bis auf das Waffen sammeln vs. einfach aufheben ists ehrlich gesagt auch eher wie Unreal mit Mechs als wie modern warfare/cod mit mechs...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 13. März 2014 - 17:14 #

Spielt sich aber doch wesentlich langsamer und hat nicht so exotische Waffen wie UT3, oder? - Eine ehrliche Frage, denn ausser Tests und 1-2 Videos habe ich es noch nicht detailliert unter die Lupe genommen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 13. März 2014 - 17:23 #

Ich hab in der Beta ein wenig gespielt. Allerdings habe ich keine CoD-Erfahrungen, daher fällt mir ein ernsthafter Vergleich schwer. Für mich hatte Titanfall aber schon eher den typischen Militärshooter-Touch. Durch den Jetpack hat man natürlich mehr Bewegungsmöglichkeiten. Ich hab die MP-Demo von Crysis 2 gespielt, da war das Feeling ähnlich. So exotische Waffen wie in UT gibt es definitiv nicht, das einzige was über Standard hinausging, war die Smartpistol, mit der man Ziele aufschaltet und dann zielsuchende Kugeln abfeuert.
Also das UT-artigste, was ich in letzter Zeit gespielt habe, bleibt immer noch Shootmania. Aber da sind die Waffen ja erst recht eingeschränkt. ;-)

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 13. März 2014 - 19:26 #

Naja, in der Beta gabs nicht alle Waffen, das macht mir den Vergleich natürlich schwierig... die Waffen sind in der Tat nicht so exotisch, das Gameplay fühlt sich allerdings gerade mit den Spezialfähigkeiten und dem stark vertikalen Style für mich sehr ähnlich wie in UT an, auch ohne Particlebeam und was es da so gab. Man springt und vollführt kreative Manöver, um am Leben zu bleiben und zu meucheln.

Im Vergleich mit Cod/Battlefield hast du quasi keine Möglichkeit zu campen (so lange deine Mitspieler das Spiel auch verstehen) und bist weniger mit vorsichtigem anpirschen und um Ecken schauen oder so beschäftigt als in den "ernsten" Militärballereien. Ich würde es am ehesten als schnelles, oldschooliges Gameplay mit halbwegs modernem Waffengerät bezeichnen. Und solche Sachen wie die selbstzielende Pistole geben dem Ganzen so eine extra-Komponente. Auch wenn das zunächst wie ich finde etwas nach "Casual" klingt ist die Knarre gegen echte Spieler verdammt schwer einzusetzen.

Hm, ich muss mal schauen wie weit mein Download ist. :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21783 - 13. März 2014 - 19:38 #

Hmmm, das klingt schon wieder besser. Ich habe es lieber schnell und old school, nicht unbedingt realistisch. Und vertikales Leveldesign finde ich immer noch super (mit Super-Low Gravity kombiniert besonders). Scheint dann ja doch eine Klasse fuer sich zu sein, dieses Spiel. - Wie sind denn die Levels so, schoene Kulissen, gute Soundeffekte?

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 13. März 2014 - 22:12 #

Sag ich dir morgen, wenn der Download endlich fertig ist - in der Beta gabs ja nicht grad große Auswahl, die Map war aber sehr cool, wenn man sie mal ein bisserl verinnerlicht hatte. Genug Gebiete, wo die Titanen eben nicht hinkommen, genug Areale, um sich mit den Titanen ordentlich auf die 12 zu geben. Was mir vor allem wirklich gut gefallen hat war das Balancing, das wirklich sehr ausgewogen zu sein schien. Bei Battlefield 4 hats mich zuletzt wahnsinnig gemacht, wie heftig die Unterschiede zwischen den Waffen waren. Kaum hab ich ne wesentlich höherlevelige Waffe aufgehoben hatte ich auf einmal 5er und 6er Killstreaks, während ich vorher froh war, wenn ich mal 2 Gegner erledigen konnte. Das konnte ich zumindest in der Beta nicht so krass beobachten.

Grad vorhin ein paar Videoclips aus dem Spiel geschaut (macht zwar den Download nicht schneller, aber was solls), die Levels sehen gut aus, nur einige Spieler scheinen Probleme zu haben, aus dem CoD-Modus zu fliehen, andere gehen an den Wänden ab wie Schmitz Katze.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37490 - 14. März 2014 - 11:44 #

Klingt ja eigentlich schon ganz gut, was du da schreibst. Ich kam in der sehr kurzen Beta leider nicht viel zum Spielen, deswegen hatte ich mich in die speziellen Bewegungsmöglichkeiten noch nicht so einfinden können. Was ich mit dem typischen Militärshooter-Touch meinte, sind so Sachen wie "scoped" schießen statt einfach drauf los ballern (sogar in den Titans), die altbekannten Waffenvariationen, das ganze Auflevel- und Freischaltgedöns mit Perks usw. oder auch die Lobby zwischen den Maps, wo man quälend lange 90 Sekunden ohne Chatmöglichkeit rumlungern muss.

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 14. März 2014 - 12:39 #

Ja, Scoped-Ballern gibts natürlich, ebenso wie andere von aktuelleren Shootern geborgte Mechanismen wie aufleveln etc. Das spielt zumindest in meiner Wahrnehmung aber nicht so eine zentrale Rolle wie z.B. bei BF4, zumindest nehme ichs dank des trotzdem schnellen Spielgeschehens nicht so arg als störend wahr.

Was ich in der Tat nach den ersten Spielen auch ein bisserl nervig fand ist die lange Wartezeit in der Lobby die du Beschreibst. Grad weil sich das Spiel recht fix spielt und gerade die "einfachen" Spielvarianten teils unter 10 Minuten zu Ende sind (Materialschlacht, z.B.) verbringt man gefühlt unverhältnismäßig viel Zeit in der Lobby. Manch einer mag sich allerdings drüber freuen, weil er die Zeit nutzen kann in seiner Ausrüstung zu wühlen. Ich hab ein bisserl die Hoffnung, dass sie diese Wartezeit verkürzen bzw. mit der Bereitstellung privater Server einstellbar machen. Das ist aber (noch) nicht so störend, dass es mir den Spielspaß verleiden würde, dafür macht das Gameplay wiederum zu viel Spaß.

Ich fände im übrigen eine Rückkehr zum Demo-Prinzip wirklich gut, weil ich denke schon, dass das Gameplay sehr Geschmackssache ist, nicht jedem wird die old/newschool Mischung taugen so wie sie ist.

Asderan 14 Komm-Experte - 2439 - 14. März 2014 - 23:04 #

Finds bisher nett, aber nicht umwerfend. Und irgendwie hätte ich bei den Szenario doch ganz gerne eine richtige Singleplayer-Campaign gesehen...u

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10805 - 15. März 2014 - 11:52 #

Kommt per DLC ;)

Sektdusche (unregistriert) 15. März 2014 - 21:46 #

Also ich spiel´s auf dem PC seit Release. Das Setting ist super, das Spielgefühl ist eine Mischung aus UT/CoD wie in den voherigen Kommentaren beschrieben). Leider ist die Luft jetzt schon irgendwie raus. Habe die "Kampange" beendet und einige Matches hinter mich gebracht (Level 44). Das ist offensichtlich sehr subjektiv (meine Meinung ;-)), trotzdem komme ich als alter CS-Hase irgendwie nicht dahinter wie das Spiel länger fesseln soll.

Die Grafik ist jetzt auch nicht gerade der Hammer, da hatte ich mir wesentlich mehr erwartet. Trotzallem ist es ein spaßiges Spiel, welches extrem davon profitiert "im Team" zu spielen, wenn es denn passiert.

ACHTUNG!

Nicht die (günstige) russische Version kaufen, diese bietet NUR russische Spache und Schrift! Es lässt sich NICHT per Origin oder ingame ändern! Bei allen anderen "internationalen" Versionen funktioniert der Spachwechsel (auch auf russisch!)

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 15. März 2014 - 22:03 #

Langfristig bin ich da auch nicht sicher, ich gehöre aber auch zu den Leuten, die die langfristige Motivation hinter CS nie verstanden haben. Das einzige, was mich mal wirklich lange immer wieder zu einer Runde motivieren konnte war Quake 3 (das hab ich sogar nochmal ausgiebig gezockt, als vor ein paar Jahren Quake3live an den Start ging) und UT.

Sektdusche (unregistriert) 16. März 2014 - 17:27 #

Bei CS trägt das "Clanleben" viel zur Motivation bei, also auch ein subjektiver Faktor. Zudem verdiene ich mit CS(GO) gar nicht mal so schlecht. Kistendrops, Waffenskins, etc. lassen sich per Steam-Marktplatz zu Geld machen. Habe gerade mal in meinem Account geschaut. CS:GO hat mich 13,99€ bei release gekostet. Bis dato habe ich exakt 88,62€ (Steamguthaben) damit verdient. Lohnt sich und Motiviert! Habe Bioshock Infinite, die Monkey Island Collection und ein paar Indie Titel davon gekauft.

Punisher 19 Megatalent - P - 15806 - 17. März 2014 - 7:39 #

Ja, stimmt... clans gibts ja auch noch. Über "lohnt sich" könnte man zwar glaub ich anderer Meinung sein (wenn du dir den Stundenlohn ausrechnest hättest du wahrscheinlich in der gleichen Zeit mehr Geld mit Pfandflaschen und -dosen sammeln verdient), aber wenn dir CS trotzdem noch Spaß macht ist das natürlich kein wirkliches Argument. ;-)

Grumpy 16 Übertalent - 5327 - 18. März 2014 - 1:53 #

deswegen auch lieber die mexikanische^^

BobaHotFett 11 Forenversteher - 809 - 17. März 2014 - 10:26 #

Eurogamer 9/10

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit