Croteam: "Serious Sam 4 noch 2014, weiteres Spiel in Arbeit"

PC Xbox One PS4
Bild von Psychofrog
Psychofrog 25355 EXP - 21 Motivator,R10,S5,C8,A10,J9
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

6. März 2014 - 14:53 — vor 21 Wochen zuletzt aktualisiert

Wie der Chef des kroatischen Entwicklerstudios Croteam, Roman Robaric, der Serious Sam-Fanseite seriouszone.com gegenüber angab, befindet sich aktuell ein neuer Teil der bleihaltigen Spielereihe in der Entwicklung. Serious Sam 4 soll im vierten Quartal dieses Jahres erscheinen und wird entgegen aufgekeimter Gerüchte weder über Cowboys noch über flauschige Monster verfügen. Der Titel wird dem verrückten Stil der Serie aber treu bleiben, also werdet ihr weiterhin als übercooler Actionheld Welle um Welle von Gegnern in die Schranken weisen.

Weiter gab Ribaric an, dass sich der letzte Teil der Reihe, Serious Sam 3 - BFE (GG-Test: 7.0), aktuell bei Sony in der Prüfung befände und auf die Freigabe für das PSN warte. Noch in diesem Jahr soll die PS3-Fassung erscheinen. Ebenso sei es geplant, den dritten Serienableger im dritten oder vierten Quartal 2014 auf Android-Geräte zu bringen, die eine Tegra-K1-Einheit oder einen höherwertigeren Grafikchip verbaut haben.

Ribaric hatte noch eine weitere spannende Neuerung im Gepäck, nämlich dass sein Entwicklerstudio Croteam an einem komplett neuen Spiel arbeite, unabhängig von der Serious-Sam-Reihe. Spannend ist diese Information deshalb, weil das Studio noch keinen Titel außerhalb der Serie entwickelt hat. Mit dem neuen Game solle gleich eine komplett neue Marke etabliert werden. Das Spielgeschehen wird sich nach seiner Aussage auch komplett von dem unterscheiden, was ihr bisher von Croteam gesehen habt. Laut Ribaric handelt es sich um eine Mischung aus Portal und The Witness, also ein First-Person-Puzzle-Adventure. Das neue Machwerk des kroatischen Studios soll ebenfalls 2014 erscheinen, eine genauere Eingrenzung des Zeitraums gab er aber nicht an.

Admiral Anger 20 Gold-Gamer - Abo - 24566 EXP - 6. März 2014 - 13:10 #

Ich weiß nicht, Serious Sam hat sich meiner Meinung nach überlebt. Das war damals ja ganz lustig und ein netter Bruch mit der "Storyfizierung" des Shooter-Genres, aber einen weiteren Teil brauche ich echt nicht mehr.

1000dinge 14 Komm-Experte - Abo - 1962 EXP - 6. März 2014 - 14:03 #

Stimmt. Es war witzig, jetzt darf es mal was Neues sein.

Psychofrog 21 Motivator - Abo - 25355 EXP - 6. März 2014 - 14:07 #

Naja. Man muss sagen, CoD macht auch nix anderes. Also es passt schon, für Fans der serie.
Und die scheint es ja zuhauf zu geben

Sok4R 14 Komm-Experte - 2565 EXP - 6. März 2014 - 14:13 #

Finde ich nicht. Gerade bei den vielen bierernsten, Hollywood-Militärshootern kommt mir ein erfrischend klassischer Shooter wie Serious Sam immer recht. Und im Koop war und ist die Reihe nach wie vor eine Bank.

Novachen 18 Doppel-Voter - 9231 EXP - 6. März 2014 - 14:31 #

Naja, so mies wie Serious Sam 3 war, verstehe ich deine Meinung schon.

Serious Sam 3 war wirklich zu "serious". Ein Serious Sam im Stile von First, Second und Next Encounter und SS2 wäre durchaus erfrischend.

Sok4R 14 Komm-Experte - 2565 EXP - 6. März 2014 - 18:32 #

Drei Teil fand ich auch den schwächsten. Gerade die erste Hälfte des Spiels fühlt sich mehr wie Battlefield als Serious Sam an. Erst als die großen Arenen mit endlosen Gegnerwellen kamen kam das alte Gefühl wieder auf. Levels im ersten Stil können sie sich aber wegen mir sparen. Der DLC für SS3 macht da schonmal Hoffnung.

Dominius 16 Übertalent - Abo - 4808 EXP - 6. März 2014 - 15:33 #

Ach, wenn sie noch ein paar nette Ideen einbauen und old-schoolig bleiben, dann ist es okay. Solange es wieder unendlich große Massen an in Blumen zersplatternden Monster gibt, sich die Lebensenergie nicht regeneriert und ich noch 12+ Waffen mit mir rumtragen kann, ist alles gut.

Ich glaube, sie sollten sich auch mehr am zweiten als am dritten Teil orientieren.

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19280 EXP - 6. März 2014 - 16:32 #

In Blumen zersplatternd? Das versuche ich mir gerade bildlich vorzustellen. :D

FPS-Player 15 Kenner - 3329 EXP - 6. März 2014 - 16:40 #

Wie in Grim Fandango: sie werden ersprossen :D

Sok4R 14 Komm-Experte - 2565 EXP - 6. März 2014 - 18:29 #

http://cdn2.gamefront.com/wp-content/uploads/2011/12/hippie-blood-mode-serious-sam-3.jpg

"Hippie Mode" ist das Zauberwort. Gibts alternative auch als Kids-Mode in dem die Gegner in Sterne, Zuckerstangen und ähnliches zerplatzen.

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19280 EXP - 7. März 2014 - 11:05 #

Und ich dachte echt, das wär ein Tippfehler. ;-)
Erinnert mich aber an den Low Violence Mode von TF2. Da zerspringen die Gegner ja auch in Spielzeuge und Schrott.

MachineryJoe 16 Übertalent - Abo - 4006 EXP - 7. März 2014 - 9:38 #

Mir hat es immer Spaß gemacht und der letzte noch mehr, als die davor, zudem er auch optisch einiges hergemacht hat.
Gerne mehr.
Und zum Glück scheint es sich für das Studio ja zu lohnen, sonst würde es keine Fortsetzungen geben. Somit bin ich nicht der Einzige, der so empfindet.

FPS-Player 15 Kenner - 3329 EXP - 6. März 2014 - 15:08 #

Jawoll! Das Spiele-Jahr wird immer besser!
Endlich wieder Massen an Gegnern vor der Flinte, ich bin jetzt schon begeistert ;)

Lacerator 15 Kenner - 3060 EXP - 6. März 2014 - 15:09 #

Habe mit SS noch nie etwas anfangen können. Das war mir einfach zu bunt. Die Art Spiel finde ich aber grundsätzlich erstmal OK. Da hat mir Painkiller aufgrund seines Settings aber deutlich mehr zugesagt.

Imbazilla 15 Kenner - 2726 EXP - 7. März 2014 - 12:09 #

Painkiller hat mir auch vom Gameplay her deutlich mehr zugesagt. Gibt nichts schöneres in einem Shooter, als ein Charakter der mit mehr als 120km/h durch die Levels düsen kann :)

Sp00kyFox 15 Kenner - 3458 EXP - 6. März 2014 - 15:40 #

was mal interessant wäre, wenn sie das setting kombinieren mit den komplexen level-design von oldschool-fps-titeln. so wurde das spielprinzip immer relativ schnell ermüdend.

irgendjemandiminternet 13 Koop-Gamer - 1466 EXP - 6. März 2014 - 17:29 #

Jup. SS war halt immer ein reiner Arena Shooter. Rein in nen Level Abschnitt, alle Gegner plätten und weiter. Kann für 10 -20 Minuten Spaß machen, aber danach ist bei mir immer schnell die Luft raus.
Sowas ermüdet scheller als der 1000 geradlinige Schlaulevel.

Noodles 18 Doppel-Voter - Abo - 11191 EXP - 6. März 2014 - 15:51 #

Ich hab nur das erste Serious Sam gespielt, aber das nicht einmal bis zum Ende. Mit solchen Schießbuden kann ich nicht viel anfangen. Aber ich bin auf das Puzzle-Adventure gespannt.

dragon235 18 Doppel-Voter - Abo - 9672 EXP - 6. März 2014 - 17:00 #

Geht mir genauso.

Badboyquake 09 Triple-Talent - 279 EXP - 6. März 2014 - 18:17 #

ich mochte teil 3 und spiels ab und zu im online coop. da liegt der spass für mich. den nahkampf move fand ich supi.

@Sp00kyFox
würd ich mir wünschen, backtracking, komplexe maps, vertical gameplay, verlaufen, optische tricks um wege unkenntlich zu machen, rätsel, 5 wege gleichzeitig anbieten. eben classic doom style. aber - das wird keiner mehr machen, ist leider total out.

in der classic doom community nennt sich der SS style arena oder auch slaughterfest. grosse plätze mit vielen gegnerwellen. im engeren sinn ist das für mich nicht oldschool, denn ist nur ein kleines element, ein ausschnitt aus doom1/doom2. heute haben die styles aus classic doom namen, sind perfektioniert worden von fan mappern, und es gibt ne menge styles.

Sp00kyFox 15 Kenner - 3458 EXP - 6. März 2014 - 19:48 #

du ich bin selbst n großer doom-fan und bringe mich hier und da mal aktiv ein in der zdoom- oder doomworld-community. jo was die an erstklassigen content ständig nachliefern ist schon hammer. zu dem doom-konzept bzgl des level-designs komm ich auch immer wieder in regelmäßigen abständen zurück.

MachineryJoe 16 Übertalent - Abo - 4006 EXP - 7. März 2014 - 9:48 #

Ich habe euch beiden mal eine Nachricht gesandt, denn ich bin auch ein Fan dieser alten old-schoolingen Maps. Vielleicht können wir uns mal zusammen tun und gemeinsam etwas bewegen?

Badboyquake 09 Triple-Talent - 279 EXP - 7. März 2014 - 19:41 #

wenn man auf den alten stil steht, doom1-2/quake1-2 und duke/shadow warrior etc dann gehen die leute meist in die communitys rein und machen da was. nur ganz selten übertragen creative den alten stil auf neuere games. mein tipp ist immer der doom3 mod "in hell" der echtes doom feeling erzeugt.

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7088 EXP - 6. März 2014 - 19:25 #

BFE war absolut mies, bitte wieder mehr wie den göttlichen zweiten Teil.

De Vloek 10 Kommunikator - Abo - 442 EXP - 7. März 2014 - 0:12 #

Klingt gut, Hauptsache es spielt nicht wieder in einem völlig verbrauchten Setting wie Ägypten. Die Pyramiden sind nicht die einzigen Sehenswürdigkeiten die genug Platz böten für ein ordentliches Massengemetzel. Wie wärs mal mit der Strasse des 17. Juni, Central Park, Verbotene Stadt, Roter Platz... Der kaputte Eiffelturm im Teaserbild sieht aber schon mal sehr vielversprechend aus :)

Badboyquake 09 Triple-Talent - 279 EXP - 7. März 2014 - 2:27 #

hab mich da richtig ausgetobt. die säulen mit lasso zerstört, mit hammer die statuen gesichter demoliert, anlagen mit dynamit gesprengt. als zum ersten mal die sphinx gesprengt wurde und der kopf da plötzlich lag musste ich lachen. aber. ich erinner mich mir eine sphinx doku reingepfiffen zu haben.

De Vloek 10 Kommunikator - Abo - 442 EXP - 7. März 2014 - 5:24 #

Ja klar die mutwillige Zerstörung altägyptischen Kulturguts hat echt Laune gemacht, aber das Brandenburger Tor auf die Art und Weise dem Erdboden gleichzumachen würde mich auch mal reizen :P

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19280 EXP - 7. März 2014 - 11:04 #

Oh Gott, Terrorismus-Trainingssimulator. Wenn das die Bild sieht!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador NelsonBenjamin Braun
News-Vorschlag:
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang