Titanfall: Season Pass bestätigt // Launch-Trailer

PC 360 Xbox One
Bild von dragon235
dragon235 9672 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

5. März 2014 - 17:48

Erst vor ein paar Tagen wurden neue Informationen zu den Maps und Spielmodi für Respawn Entertainments Titanfall (GG-Preview) bekannt (wir berichteten). Im Rahmen einer Aktion der englischsprachigen Webseite Gamespot beantwortete Vince Zampella, CEO von Respawn Entertainment, nun einige Community-Fragen. So äußerte er sich zu den DLC-Plänen für Titanfall folgendermaßen:

Wir werden kostenpflichtige DLCs machen. Und wir werden ebenso kostenlose Updates machen. Es gibt Dinge, die wir gerne im Spiel hätten, die es aber nicht in die finale Version des Spiels geschafft haben. Wir werden also private Matches und solche Dinge kostenlos nachreichen. Es wird aber auch DLCs geben, die etwas kosten.

Außerdem bestätigte Zampella unter anderem, dass Spieler die Möglichkeit haben werden einen Season-Pass zu erwerben. Mikrotransaktionen soll es in Titanfall hingegen nicht geben.

Wir werden einen Season-Pass auf den Weg bringen, weil es einfach günstiger ist, wenn man ihn vorab kauft. Mikrotransaktionen werden wir nicht machen. Man kauft ihn einfach vorher und bekommt einen besseren Preis.

Des Weiteren wurde der Launch-Trailer zu dem ersten Spiel von Respawn Entertainment veröffentlicht, welchen ihr unterhalb dieser News finden könnt. Titanfall wird hierzulande am 13. März für die Xbox One sowie den PC veröffentlicht. Die von Bluepoint Games entwickelte Xbox 360-Fassung folgt zwei Wochen später am 28. März (wir berichteten).

Video:

Sciron 18 Doppel-Voter - Abo - 11674 EXP - 5. März 2014 - 18:10 #

Finde Titanfall ja nach den paar Runden (auf der XOne) die ich bei GameOne gesehen habe echt interessant, aber ist schon ziemlich seltsam, dass von der 360-Version so kurz vor Release absolut nix zu sehen ist. Hoffentlich hält man es nur unter Verschluss, weil es so gut umgesetzt wurde, dass man es sich am Ende gar nicht für die One holen würde. Ich wittere aber einen Gurkenport.

NedTed 18 Doppel-Voter - Abo - 9040 EXP - 5. März 2014 - 19:09 #

Ich finde diese Verschlusshaltung auch als sehr verdächtig...

joker0222 21 Motivator - Abo - 29098 EXP - 5. März 2014 - 19:12 #

kennt man ja sonst nur von den wiiu-ports.

Contra4you 17 Shapeshifter - 6221 EXP - 5. März 2014 - 18:24 #

Bei einem reinen Multiplayer Spiel macht ein seasonpass echt Sinn. Ich werde ihn mit irgendwann auf jeden Fall zulegen

Merawen 11 Forenversteher - 582 EXP - 5. März 2014 - 19:25 #

Season Pass schon angekündigt, aber noch nicht offiziell wie viele Maps es im Hauptspiel geben wird...

Contra4you 17 Shapeshifter - 6221 EXP - 5. März 2014 - 19:55 #

Wurden die Maps nicht während der Beta geleacked? Sind um die 12 wenn ich mich richtig erinnere

Wi5in 14 Komm-Experte - 2588 EXP - 5. März 2014 - 20:14 #

Ich glaube eher 15 oder 16 sollten es sogar gewesen sein.

Merawen 11 Forenversteher - 582 EXP - 5. März 2014 - 20:21 #

Ja geleaked, offizielles gibt es dazu noch nichts.

Von den geleakten könnten auch mehrere zu dem Season Pass gehören.

Keksus 20 Gold-Gamer - 24272 EXP - 6. März 2014 - 0:51 #

Naja. Die 5€ taten jetzt nicht so weh.

ImDyingYouIdiot 15 Kenner - Abo - 3968 EXP - 5. März 2014 - 19:44 #

Aber natürlich.
Welches moderne Spiel, dass etwas auf sich hält, hat denn keinen Season Pass schon eingeplant bevor überhaupt noch das Spiel die Konzeptphase hinter sich bringt?

Novachen 18 Doppel-Voter - 9208 EXP - 5. März 2014 - 20:22 #

Maps kann man auch kostenlos bringen :D.

Zumindest wenn es um Karten der vorhandenen Spielmodi geht.

Per DLC machen doch eigentlich nur wirklich Erweiterungen wie komplett neue Spielmodi oder ähnliches Sinn. Aber ich befürchte es bleiben nur Mappacks...

gar_DE 16 Übertalent - Abo - 4347 EXP - 5. März 2014 - 21:19 #

Mir fällt kein FPS (mit den heute üblichen geschlossenen Servern) ein, das in den letzten Jahren mal kostenlos Karten gebracht hat...

joker0222 21 Motivator - Abo - 29098 EXP - 5. März 2014 - 23:29 #

gibts nicht gerade welche bei killzone sf?

Vampiro 18 Doppel-Voter - Abo - 12490 EXP - 6. März 2014 - 23:37 #

Korrekt.

Scytale 13 Koop-Gamer - 1389 EXP - 7. März 2014 - 0:23 #

BF2 hat mal alle kostenplichtigen DLC Maps mit einem Patch veröffentlicht, das ist aber mit einer sehr großzügigen Definition von "letzten Jahren"

Scytale 13 Koop-Gamer - 1389 EXP - 7. März 2014 - 0:22 #

Ich finde es immer schade, wenn kostenpflichtige Mappacks veröffentlicht werden. Das hat ab einem bestimmten Zeitpunkt immer zu Folge, dass bezahl-Maps nicht mehr gespielt werden, da anderthalb Jahre oder so immer deutlich mehr Spieler mit der Hauptversion rumlaufen als mit allen DLCs. War doch schon bei BF2 so, da gab es super wenig Server mit Euro forces and Armored Fury.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Nico Carvalho
News-Vorschlag:
Action
3D-Action
ab 18
16
Respawn Entertainment
Electronic Arts
13.03.2014
8.5
8.0
PC360Xbox One
Amazon (€): 39,99 (PC), 47,99 (PC), 47,99 (360), 31,99 (Xbox One)
Gamesrocket (€): 52.95 (Download) 45.01 (GG-Abonnenten)
Gamecards: Xbox
Screenshots
Videos
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang