Kurios: 2. Staffel "Twitch spielt Pokémon" gestartet

andere
Bild von Pseu D. Onym
Pseu D. Onym 1728 EXP - 13 Koop-Gamer,R7,A4,J4
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

2. März 2014 - 18:45

Es ist geschafft: Nach über 16 Tagen Spielzeit, in welcher tausende Zuschauer über Twitch einen Trainer durch Kanto irren ließen, wurden gestern schließlich die letzten vier Gegner besiegt und somit die rote Edition von Pokémon in einem einzigartigen Live-Experiment durchgespielt (wir berichteten). Heute um 13 Uhr ging „Twitch Plays Pokémon“ in die nächste Runde. Unter dem bekannten Spielprinzip dürft ihr euch nun auf die zweite Generation stürzen und den Trainer durch Johto in Pokémon Crystal Edition steuern. Zum Start der neuen Staffel waren bereits über 65.000 Zuschauer live dabei.

Das ursprüngliche Projekt stieß schnell auf große Begeisterung: Jeder Zuschauer konnte dabei im Live-Stream einen Aktionsbefehl in den Chat eingeben, der daraufhin ins Spiel übertragen wurde. Prinzipbedingt ist es nicht verwunderlich, dass die Spielfigur teilweise an einfachsten Aufgaben stundenlang zu knabbern hatte. In kurzer Zeit entstanden zahlreiche Memes und Parodien zum populären Spektakel. Teilweise schauten beim Stream über 120.000 Zuschauer gleichzeitig zu, beim Finale konnte er über 36 Millionen Aufrufe vorweisen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31126 - 2. März 2014 - 18:46 #

Glückwunsch zur ersten News auf GG!

Pseu D. Onym 13 Koop-Gamer - 1728 - 2. März 2014 - 18:47 #

Vielen Dank! :)
Und danke für eure Hilfe.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2569 - 2. März 2014 - 21:16 #

Ich habe mir das jetzt 5 Minuten angeschaut...und frage mich ernsthaft, wie man es geschafft hat, die ersten Editionen damit durchzuspielen.

Mal abgesehen davon, dass ich diese 5 Minuten meines Lebens bitte wieder zurück möchte ;)

Namen (unregistriert) 3. März 2014 - 16:49 #

Es wurde ein "Democracy"-System eingeführt, dann wurde über den nächsten Schritt gevoted.

tailssnake 13 Koop-Gamer - 1259 - 2. März 2014 - 21:44 #

Ich frage mich was daran "Kurios" sein soll. Erfolgreiche Produkte werden doch meistens fortgeführt.

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 3. März 2014 - 0:10 #

Hast du mal reingeschaut?
Das erklärt alles!
Das ist kurios :D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12091 - 2. März 2014 - 22:23 #

Apropos Pokemon, bin seit einer Zeit am ringen ob ich nach Pokemon Gold, nach einer Ewigkeit, mit Pokemon X oder Y wieder einzusteigen.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2569 - 2. März 2014 - 22:35 #

Ich empfehle es dir. Nach all den vielen Editionen, die sich an sich immer so ähnlich waren, war ich nach Pokemon Weiß so gesättigt, dass diese, sich stärker von den Vorgängern abhebenden, Editionen wesentlich frischer spielen. 100 Spielstunden sind bei mir bereits investiert. Und das, obwohl ich insgesamt nicht mehr so viel spiele.

Auch, dass man quasi auf Monster aus allen Generationen trifft, von Beginn an bereits, empfinde ich als eine Neuerung, die längst fällig war. Und vor allem sieht es sehr schick aus und hat hier und da wieder gute Soundtracks.

P.S.: Mal davon abgesehen, sind die Pokémon-Modelle endlich aus Polygonen gestaltet - sieht einfach top aus! Und wenn der 3D-Effekt die Framerate nicht zu 90% in die Knie zwingen würde, sähen sie noch besser aus.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12091 - 2. März 2014 - 22:40 #

Okay danke dir. Ich denke nicht, dass ich übersättigt bin, hab nur Angst nach 10 Jahren einfach etwas anderes gewöhnt zu sein und, dass es am Ende doch genau das gleiche ist wie damals.

Kotelettkönig 11 Forenversteher - 688 - 3. März 2014 - 9:26 #

Genau das war bei mir quasi der Fall. Habs nach 15 Stunden oder so (Feenorden wenn ich mich richtig erinner)nicht mehr angefasst weils einfach zu leicht war. War ohne echtes grinden immer knapp 10 Level über allen Gegnern, die kämpfe bestanden zum Großteil dann nur noch aus stumpfen A-Klicks und onehitten. Jegliche taktische Überlegung war überflüssig.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59374 - 3. März 2014 - 12:21 #

EP-Teiler ausschalten, dann wirds von alleine schwerer ;)

Kotelettkönig 11 Forenversteher - 688 - 3. März 2014 - 12:39 #

Und extrem fummelig zum leveln. Nicht ganz optimal gelöst das ganze, bin der Zielgruppe aber auch schon 20 Jahre entwachsen und daher ists wohl ok :D

Larnak 21 Motivator - P - 25873 - 3. März 2014 - 21:07 #

Stimme dem zu. Wenn ich den Teiler ausschalte, muss ich die ganze Zeit mühsam dafür sorgen, dass ich irgendwie alles gleichzeitig (oder zumindest etwas aufgeteilt) levele. Das fand ich schon in den vergangenen Editionen zu nervig, hab dann in der Folge immer nur mit einem Pokemon gekämpft, das dadurch allen anderen grundsätzlich haushoch überlegen war. Blöd in der Tat, dass der EP-Teiler quasi "Bonus-EP" gibt und nicht die Gesamt-EP einfach aufteilt. Dadurch wird's natürlich wieder noch anspruchsloser :/

Man hat's nicht leicht :D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59374 - 3. März 2014 - 22:08 #

Pf, ihr Casuals :p

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12091 - 3. März 2014 - 13:39 #

Oh dann warte ich lieber bis das Spiel reduziert ist. Danke :)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2569 - 3. März 2014 - 18:03 #

Reduziert? Es ist ein Nintendospiel, das wird ewig bei mind. 30€ stehen bleiben ;)

Wenn der neu gestaltete EP-Teiler aus bleibt, dann ist es auf jeden Fall anspruchsvoller, was das Aufleveln angeht. Manche Dinge erleichtern es (wie etwa, dass man EP selbst dann bekommt, wenn man ein wildes Pokemon fängt - war vorher nie so).

Eine generelle Leichtigkeit der Kämpfe ist aber leider nicht zu leugnen. Ich selbst hatte tatsächlich erst beim Champion bei einem seiner Monster Schwierigkeiten. Allerdings habe ich auf meinem Weg zwischen den Städten öfters auch einfach nur Stunden mit Aufleveln verbracht und mit der Suche nach geeigneten Teammitgliedern (was bei der schier riesigen Auswahl nicht leicht ist).

oojope 15 Kenner - 3028 - 4. März 2014 - 13:20 #

༼ つ ◕_◕ ༽つ PRAISE HELIX ༼ つ ◕_◕ ༽つ

Nein Spaß beiseite, war fast von Anfang an dabei und finde, dass dieses Projekt vor allem durch die grandiose Community (das Subreddit hat kürzlich übrigens die 100.000 Subscriber überschritten) zu etwas ganz besonderem wurde. Auch wenn ich mich nicht aktiv beteiligt habe, war es sehr amüsant zuzusehen. Auch die zweite Staffel wird natürlich verfolgt!

Symbabear (unregistriert) 4. März 2014 - 20:35 #

Ja das is schon ne verrückte Sache die da läuft....hab da grade reingeschaut das is ja der Hammer :D. Gerade sind die genau an der Stelle in Crystal, die wohl mit die schwierigste wird-die Geisterarena...einfach herrlich, dass es sowas gibt. Und die Tatsache, dass sie bereits Die erste Generation der Top 4 besiegt haben zeigt wohl, das wenigstens in Pokemon aus dem Chaos Ordnung hervorgehen kann! Der zweite Hauptsatz der Thermodynamik wurde in einem Live-Experiment widerlegt :'D. Ich bin ja wirklich gespannt wie das nun mit der doppelt so großen Welt von Crystal weitergeht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit