Minecraft: Mini-Update 1.7.5 // 100 Mio. PC-Accounts

PC Browser andere
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 49336 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

27. Februar 2014 - 9:05 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Minecraft ab 14,84 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild stammt vom inoffiziellen GamersGlobal-Minecraft-Server

Gestern ist eine neue Version des Sandbox-Titels Minecraft erschienen. Das Update 1.7.5 bringt allerdings nur wenig Neues. Ab sofort ist es im Rahmen von Mojangs Bezahlservice "Minecraft Realms" möglich, vorkonfigurierte Multiplayer-Server zu mieten und darauf Minispiele zu veranstalten (wir berichteten). Das Angebot ist zur Zeit nur in Schweden verfügbar, durch das Update soll jedoch eine zukünftige Ausweitung auf andere Länder wie Norwegen, Finnland, Island und Dänemark vorbereitet werden. Momentan stehen dafür fünf verschiedene Karten von bekannten YouTubern zur Verfügung. Zudem könnt ihr darüber hinaus auch ganz normal mit euren Freunden in einer eigenen Welt zusammenspielen.

Daneben wurden einige Bugs beseitigt und der Mehrspielermodus serverseitig optimiert. Ende März soll außerdem ein weiteres Mini-Update erscheinen, das die Unterstützung des neuen Skin-Systems, mit dem ihr eure Spielfigur detaillierter gestalten könnt, und die Möglichkeit zur Namensänderung integrieren soll. Aktuell arbeiten die Schweden auch an Version 1.8, die die Möglichkeiten für Ersteller von Adventure-Maps verbessern soll (wir berichteten). Weiterhin wollen die Entwickler einen Großteil des Spielcodes umschreiben, um möglichst zeitnah eine PlugIn-Schnittstelle bereitzustellen. Allerdings gibt es momentan noch keinen genauen Termin für das Update.

Mojang-Gründer Markus "Notch" Persson gab zudem über Twitter bekannt, dass es mittlerweile über 100 Millionen registrierte Accounts auf der offiziellen Internetseite gibt. Davon haben immerhin über 14,3 Millionen Spieler die Vollversion der PC-Fassung erworben. Das unten eingebundene Entwicklervideo zeigt euch einige der neuen Minecraft-Realms-Minispiele.

Video:

Ardrianer 19 Megatalent - 18988 - 27. Februar 2014 - 18:20 #

1.7.6 ist auch schon in der Mache

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49336 - 27. Februar 2014 - 18:53 #

Siehe zweiter Absatz, erster Satz ;)

Ardrianer 19 Megatalent - 18988 - 28. Februar 2014 - 16:08 #

Asche auf mein Haupt

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49336 - 1. März 2014 - 1:39 #

Hoppla, zweiter Satz natürlich :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Kreativ-Spiel
Kreativ-Baukasten
ab 6 freigegeben
7
Mojang Specifications
Mojang Specifications
18.11.2011 () • 17.12.2015 () • 11.05.2017 ()
Link
8.2
AndroidBrowseriOSLinuxMacOSPCPS3PS4PSVitaSwitchWiiUandere360XOne
Amazon (€): 30,95 (360), 22,00 (PS3), 29,99 (PlayStation 4), 14,84 (Xbox One), 23,95 (PC), 27,99 (WiiU)