Xbox One: Twitch-Streaming ab 11.3.//"Wir wollten es richtig machen"

XOne
Bild von joker0222
joker0222 70352 EXP - 26 Spiele-Kenner,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

25. Februar 2014 - 16:54
Xbox One ab 283,86 € bei Amazon.de kaufen.

Wie kürzlich bekanntgegeben wurde, wird die Unterstützung von Streaming via Twitch ab 11. März auch auf der Xbox One möglich sein. Das Feature wird damit pünktlich mit dem Release von Titanfall verfügbar sein. Neben der Möglichkeit einem anderen Party-Chat beizutreten und den entsprechenden Live-Kommentar zu empfangen, wird auch Text-Chat unterstützt. Die Bedienung per Kinect-Sprachkommando ist ebenfalls möglich.

Twitch-CEO Emmett Shear gibt sich euphorisch:

Es ist eine komplette Integration. Es ist beeindruckend, da wir nie zuvor die Gelegenheit hatten, in dieser Art von einer Konsole zu streamen, mit einer derart tiefen Integration. Das Konzept, sich der Partie eines anderen Anbieters anzuschließen, ist wirklich cool und es ist ein weiterer Schritt in die Richtung, direkter mit Anbietern zu interagieren.

Ein auf dem Blog von "Major Nelson" Larry Hryb veröffentlichtes Ankündigungs-Video findet ihr unterhalb dieser Meldung eingebunden. Sonys Playstation 4 bietet das bei Spielern und Zuschauern beliebte Feature schon seit dem Release an. Die betreffende App wurde in Zusammenarbeit mit Twitch entwickelt. Allerdings ist es dort nicht möglich, dem Stream eines anderen Broadcasters beizutreten. Yusuf Mehdi, Senior Vice President von Microsoft für Marketing und Strategie, lässt sich dann auch die Gelegenheit nicht entgehen, diesen Umstand nochmals besonders herauszustellen:

Für uns war [die Integration auf der PS4] zu eingeschränkt für das, was unsere Fans wollen. Unsere Fans wollen einen kompletten Nextgen-Dienst. Daher haben wir uns die Zeit gelassen, um es auch wirklich richtig zu machen und dann auch standesgemäß zu veröffentlichen.

Es bleibt abzuwarten, ob Sony den Dienst in Zukunft für die eigene Konsole auf diesen "Nextgen-Standard" anpasst. Anders als auf der PS4 wird auf der Xbox One eine Gold-Mitgliedschaft benötigt

Video:

Anonymous (unregistriert) 25. Februar 2014 - 14:30 #

Ich kapier nicht was daran so toll sein soll?! Und wo genau liegt der Vorteil im Vergleich zur PS4? Wer ist mit "Anbietern" gemeint?

Auf Youtube kann man doch viel mehr Geld verdienen mit Let's Plays.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9254 - 25. Februar 2014 - 14:33 #

Wenn ein Kumpel ein neues Spiel hat oder ein Spiel zockt, welches mich interessiert, kann er ohne Probleme das mit mir teilen. Ich find das Feature an sich super.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 25. Februar 2014 - 14:34 #

Anbieter sind diejenigen, die streams zur verfügung stellen, also der spieler mit seiner box/ps4

und streamen zu youtube geht nicht.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 25. Februar 2014 - 14:38 #

Du kannst deine Twitch-Videos glaube ich danach bei Youtube online stellen.

Skeptiker (unregistriert) 25. Februar 2014 - 17:15 #

Der zweite Absatz wirft mehr Fragen auf, als er beantwortet:
a) PS4 kann das schon lange
b) PS4 kann das nicht richtig. Widerspruch zu a!

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 25. Februar 2014 - 17:21 #

a) Twitch gibt es auf der PS4 seit Release
b) "Allerdings ist es dort nicht möglich, dem Stream eines anderen Broadcasters beizutreten."

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 25. Februar 2014 - 23:45 #

Lern lesen.

Skeptiker (unregistriert) 26. Februar 2014 - 0:13 #

Ich komme entweder mit der Übersetzung nicht klar, oder mit
dem Neusprech:
Was ist ein Anbieter? Eine Sendeanstalt? (1. Zitat)
Was ist einem Stream beitreten? Klingt so nach Abo und Vertrag, womit wir wieder bei Anbietern sind. Meinen die Stream gucken, oder gar dem Spiel beitreten. Aber einem Stream beitreten?
"Gestern kam im ZDF ein Länderspiel, bin ich gleich mal beigetreten"

Darkwolf 11 Forenversteher - 788 - 25. Februar 2014 - 17:40 #

so schlecht wie twitch in europa gerade läuft, vor allem abends und sie so garnichts dagegen tun (mehr server kaufen z.b.) klingt diese news gerade zu lächerlich aber ich lasse mich gerne überraschen.

oojope 15 Kenner - 3028 - 25. Februar 2014 - 18:37 #

Will lieber Twitch auf meinem Gameboy, find Twitchplayspokemon 1000x interessanter als jedes LoL, Titanfall oder Call of Duty! :D

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 25. Februar 2014 - 20:12 #

Wir wollten.... PR Bla Bla

Jadiger 16 Übertalent - 4892 - 26. Februar 2014 - 6:43 #

Mal milde ausgedrückt die PS4 streams und Video Qualität sind übel. Xboxone hab ich mir noch nicht angesehen ob das besser aussieht, bei der Ps4 ist das gerade noch so zweck mäßig. Das es so groß beworben wurde ist das Ergebnis enttäuschend. Kann mir auch nicht vorstellen das die Box da soviel bessere Quali abliefert.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 26. Februar 2014 - 13:56 #

Nur mit Gold, pfui!

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 26. Februar 2014 - 15:21 #

Wer sich eine One (PS4) zum Releasepreis gönnen kann, den werden die 60€ Jahresbeitrag für Gold (PS+) kaum stören.

Mal davon ab: Hast du nichts besseres zu tun als unter jeder Xbox-News die Konsole (oder wahlweise Microsoft oder beides) zu haten?

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 26. Februar 2014 - 23:12 #

Er will einfach provozieren. Einfach fleisig melden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: