Dota 2: Trailer zu "Free To Play – The Movie"

PC andere
Bild von dragon235
dragon235 11388 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

21. Februar 2014 - 17:00 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Im Jahr 2011 fand zum allerersten mal die Dota 2-Weltmeisterschaft "The International" statt. Wie Valve nun mitteilte, wird derzeit an einer Dokumentation in Spielfilmlänge zum Thema Free-to-Play gearbeitet. So wurden während dieses Turniers die Eindrücke von drei Spielern während des Events von einem Kamerateam festgehalten. Bei den Profi-Spielern handelt es sich um Danil Ishutin (Dendi) aus der Ukraine, Benedict Lim (HYHY) aus Singapur und Clinton Loomis (Fear) aus den USA. Der Film Free To Play – The Movie dokumentiert, welche Risiken sie eingehen mussten und welche Schwierigkeiten vor ihnen standen, damit es möglich war, auf dem höchsten Niveau konkurrieren zu können.

Die Weltpremiere findet am 18. März 2014 in San Francisco statt, der Film wird einen Tag später kostenlos über Steam erhältlich sein. Den ersten Trailer zu dem Dokumentarfilm könnt ihr unterhalb dieser News finden.

Video:

Lump im lumpigen Lumpen 10 Kommunikator - 438 - 21. Februar 2014 - 17:08 #

Film für Dota Nerds...

Oh verdammt, ich bin ein Solcher...

Leider Geil!

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7242 - 21. Februar 2014 - 17:47 #

Dito, bin grad wieder mittendrin im Dota Fieber^^ Schlimme Sucht :>

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 21. Februar 2014 - 17:42 #

Mal sehen, wie viel das Paket mit den Sets kostet, werde ich mir dann wohl kaufen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 21. Februar 2014 - 17:56 #

Sowas finde ich immer super interessant.

motherlode (unregistriert) 21. Februar 2014 - 18:41 #

Was für eine miese Propaganda getarnt als "Dokumentar"film. Da soll ein gesellschaftlich wichtiges Thema, die Akzeptanz von Videospielen, zwischen Werbemaskottchen und Produktplacement zerrieben werden. Der Trailer hinterlässt einen faden Beigeschmack.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 21. Februar 2014 - 19:32 #

egal was es ist... ICH BIN DAGEGEN!

Deep Thought 15 Kenner - 3159 - 22. Februar 2014 - 1:04 #

Bei allen diesen Doku-Filmen rund um Spiele bin ich mir auch oft nicht so sicher, ob die nur allein aufgrund verdeckter Finanzierung durch Entwickler/ Publisher überhaupt gemacht werden.

Wenn einmal ein wirklich facettenreiches Portrait gelingen würde, wäre das wohl die Überraschung schlechthin ...

Anym 16 Übertalent - 4962 - 21. Februar 2014 - 18:46 #

"Wie Valve nun mitteilte, wird derzeit an einer Dokumentation in Spielfilmlänge zum Thema Free-to-Play gearbeitet."

Es tut mir leid, aber an diesem Satz ist so ziemlich alles falsch. Dass es diese Dokumentation gibt ist schon seit länger bekannt. Ihr Thema ist nicht "Free-to-Play", sondern, wie du später dann auch richtig schreibst, drei Profispieler. Und wenn der Film in weniger als einem Monat rauskommt, wird daran auch nicht mehr gearbeitet. Gab es auf dem letzten Turnier nicht auch schon Vorab-Screenings? Und Trailer müsste es vorher auch schon mal einen gegeben haben.

Limper 16 Übertalent - P - 5157 - 22. Februar 2014 - 17:01 #

Ja der Film wurde beim TI3 schon gezeigt, da hieß es es fehle nur noch ein wenig Post-Production. Dass er gemacht wird wusste man da sicher schon ein halbes Jahr vorher oder noch länger, möglicherweise wurde das sogar bei TI2 schon geteased, aber das könnt ich nicht mehr mit bestimmtheit sagen. Bin schon sehr gespannt auf den Film.

Serenity 15 Kenner - 3266 - 23. Februar 2014 - 0:57 #

Dota 2 Matches gefalllen mir sehr gut, kanns leider nicht selbst spielen, dafür bin ich wohl altersbedingt einfach zu langsam mittlerweile...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 23. Februar 2014 - 11:49 #

Versuchs mit League of Legends, das ist etwas gemäßigter ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit