Xbox One: Blackscreen nach System-Update // Workaround

XOne
Bild von CptnKewl
CptnKewl 23906 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S2,C5,A6,J7
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

18. Februar 2014 - 17:07 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 321,04 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem am Freitag veröffentlichten Februar-Update für die Xbox One berichten einige User über auftretende Probleme mit ihrer Nextgen-Konsole. So wird beispielsweise der Bildschirm schwarz oder der Controller schaltet sich nicht mehr ein. Wo genau die Ursache liegt, ist derzeit unklar, allerdings werden Zusammenhänge mit der derzeit erhältlichen Betaversion von Titanfall (GG-Preview) vermutet. Solltet auch ihr zu den Betroffenen zählen, hat Microsoft via Twitter einen einfach durchzuführenden Workaround bereitgestellt:

  • Xbox-One-Powerbutton für zehn Sekunden gedrückt halten
  • Konsole anschließend mindestens fünf Minuten vom Strom trennen
  • Konsole wieder einschalten und Daumen drücken, dass das System wieder anläuft

Sollten die Schritte oben dennoch nicht weiterhelfen, müsst ihr euch an den Microsoft Support oder die Hotline (0800 181 2968) wenden.

McSpain 21 Motivator - 27639 - 18. Februar 2014 - 11:33 #

Hab die ganzen "Work in Progress" Kommentare mal manuell gelöscht. Nicht das ihr (Lion,Cptn,Yoshi) euch wundert.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 18. Februar 2014 - 11:35 #

Endlich biste auch mal Produktiv (danke ;-) )

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 18. Februar 2014 - 16:03 #

Dann werde auch mal aktiv und setze hier: "des Todes der seit" hinter "Todes" ein Komma ;-)

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1748 - 18. Februar 2014 - 11:36 #

Microsofts Failtrain fährt weiterhin mit Volldampf in Richtung Gurkenbox.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10816 - 18. Februar 2014 - 11:40 #

Du bist ein, naja ich sags besser nicht. Darf ich mal an das PS3 Update erinnern? Welches auch ganze PS3 zerschossen hat? Sowas kommt leider vor, sollte es zwar nicht.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1748 - 18. Februar 2014 - 12:01 #

Du bist auch ein naja, ich sags besser nicht. ;)
Bei der PS3 gab es nicht kurz nach Release ein Selbstzerstörungs-FW-Update. Das mal am Rande.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 18. Februar 2014 - 12:03 #

dafür hat Sony später Features gestrichen oder Fertigungsprobleme gehabt.

Da dürfte kein Hersteller vor gefeit sein

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10816 - 18. Februar 2014 - 13:18 #

Du kommst doch immer nur aus dem Loch gebrochen wenn es was zu bashen gibt! Sinnvolles gibt es von dir auf GG nicht zu lesen.

Tr1nity 28 Endgamer - 101119 - 18. Februar 2014 - 13:41 #

Ignoriert ihn einfach und meldet uns das provozierende Geschwafel lieber. Danke.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10816 - 18. Februar 2014 - 15:01 #

Mach ich, danke Tr1nity.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 18. Februar 2014 - 14:50 #

Weißt du auch, dass das Problem bei der PS3 ausschließlich Leute betroffen hat, die eine neue Festplatte eingebaut hatten und diese zudem komisch formatiert hatten?

blobblond 19 Megatalent - 18468 - 19. Februar 2014 - 0:23 #

Komisch,es gib welche die hatten trotz Festplattentausch keine Probleme,welche die die orginalplatte drin hatten hatten Probleme
http://www.gamersglobal.de/news/71862/ps3-gefahr-beim-firmware-update-445-fix-in-arbeit-upd
Auch bei der 4.50 gab es einige Probleme
http://www.gamersglobal.de/news/77099/ps3-neues-fw-update-auf-version-450-erneute-probleme

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10816 - 19. Februar 2014 - 10:42 #

Dem ist wohl dem nicht so. Ist mir aber auch egal, weil egal wie und wann dieser Fehler auftritt ist immer ärgerlich. Worauf ich hinaus wollte ist das diese "Update-Fehler" überall auftreten können. Sony, Microsoft das kann dir an jedem Gerät passieren. Worüber ich mich nur noch aufrege ist dieser Typ. ;)

joker0222 28 Endgamer - - 101208 - 18. Februar 2014 - 13:28 #

heute kam auch FW 1.61 für die PS4 raus. es gibt bereits erste berichte in foren, dass die konsole danach nicht mehr reagiert und das bild schwarz bleibt.

ich lass meine ps4 besser mal aus heute ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 268620 - 18. Februar 2014 - 17:25 #

Ich lieber auch, denn das Problem hatte ich schon nach dem ersten Update zum Release am 29.11.

GerDirkO 14 Komm-Experte - 1856 - 18. Februar 2014 - 18:32 #

Ja, die 'guten' Patches. Egal welcher Hersteller, immer öfter ist der erste eine Fehlerschleuder die nur wenige betrefft, dafür aber heftig. Da fragt man sich wo das her kommt. PCs sind klar, viele unterschiedliche Komponenten die der Kunden frei wählen können. Da leuchtet das ein. Aber warum kriegen das Konsolenhersteller eigentlich nicht besser hin?

Griswald Meistersuppe 18 Doppel-Voter - 11939 - 18. Februar 2014 - 11:40 #

Punkt vier find ich schön ausgedrückt :-)

overseer 14 Komm-Experte - 2277 - 18. Februar 2014 - 15:23 #

Hihi, ja ich auch :)

Apolly0n 12 Trollwächter - 1008 - 18. Februar 2014 - 11:52 #

Sind es wirklich die Updates, die hier die Systeme zerstören? Von so manch einem PS3 Update wurde das ja ebenfalls behauptet und trotz meiner zeitnahen Updates blieb ich von derartigen Problemen stets verschont. Kann mir einfach nicht vorstellen das ein Systemupdate manche Konsolen hinrichtet und andere, eigentlich identische Konsolen, vollkommen unberührt lässt.
Vlt. beschleunigen die Updates hier auf irgend eine Weise etwas, aber das eigentliche Problem ist wohl schon in den betroffenen Konsolen selbst zu finden.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 18. Februar 2014 - 11:58 #

Ich kann mir durchaus vorstellen, das es Probleme geben kann.
Zum Zeitpunkt Software XY ausgeführt.

Kann aber auch sein dass es sich um einen Fehler der englisch Sprachigen Version handelt

Jadiger 16 Übertalent - 5372 - 18. Februar 2014 - 13:27 #

Kann dir sagen 40 Mal den gleichen Pc zusammen gebaut immer das gleiche Image und 2 spinnen rum. Alles genau identisch gleiche Serie usw. Das kommt öfters vor als du denkst.

McSpain 21 Motivator - 27639 - 18. Februar 2014 - 13:35 #

Das ist der Kern der IT. :D

1000dinge 15 Kenner - P - 3050 - 18. Februar 2014 - 14:57 #

Kann ich aus leidvoller Erfahrung nur bestätigen.

Punisher 19 Megatalent - P - 16012 - 18. Februar 2014 - 16:08 #

Jupp. Sowas kommt eigentlich dauernd vor. Ausserdem meine ich mich zu erinnern, dass es in der CurrentGen bei beinahe jedem Update beider Konsolen einen gewissen Prozentsatz gab, der rumgeschriehen hat.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 18. Februar 2014 - 17:39 #

...die Konsolen haben nach dem Update rumgeschrien? :D

Hemaehn 16 Übertalent - 4585 - 18. Februar 2014 - 17:59 #

Bei der ursprünglichen Version der XBox 360 kann ich mir das sogar vorstellen :D

Punisher 19 Megatalent - P - 16012 - 18. Februar 2014 - 20:52 #

Die Dinger würde sicher auch gern manchmal rumschreien. ;-)

Was ich eigentlich sagen wollte - sowas wirds immer geben, siehe auch die Nachbarkommentare zum aktuellen PS4-update. Klar isses ne Newsmeldung, aber auch nix zum erleiden eines Nervenzusammenbruchs. :)

justFaked 16 Übertalent - 4444 - 18. Februar 2014 - 11:55 #

Hm bisher hab ich keine Probleme ... weiß jemand ob die Probleme direkt nach dem Update auftreten oder sich im Lauf der Zeit entwickeln?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 268620 - 18. Februar 2014 - 12:01 #

Ich warte lieber noch ein wenig, bevor ich das Update installiere.

Decorus 16 Übertalent - 4257 - 18. Februar 2014 - 13:41 #

Obligatorisch:
http://imgur.com/lxMtOKm
Aber realistisch betrachtet passiert das halt einfach.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2218 - 18. Februar 2014 - 14:33 #

Die erste Konsole (PS4 oder XBOne), die ~300€ kostet und 3D Bluray-Support endlich drin hat, wird gekauft.

Grimwood 12 Trollwächter - 863 - 18. Februar 2014 - 20:33 #

Bei mir wird die Konsole gekauft, die die meisten besten Exklusivtitel bietet/bieten wird (sprich PS). Dachte immer, das wäre der Hauptgrund, so kann man sich irren ;)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 18. Februar 2014 - 20:48 #

ich hab auch kumpels die nur mal Fifa und CoD spielen. Denen sind die Exklusivtitel egal, die haben auch alle 300€ im Kopf - welche Plattform das zuerst hat wird gekauft.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 18. Februar 2014 - 21:49 #

Wenn man die Verkaufszahlen der Exklusiven auf die Menge an Konsolen hochrechnet, sind min. 90% der Besitzer diese Exclusiven egal :D

Goldfinger72 15 Kenner - 3144 - 18. Februar 2014 - 15:05 #

Da hab ich ja nochmal Glück gehabt. :-)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51353 - 18. Februar 2014 - 17:37 #

sollte alles nichts helfen machen sie ihr fenster auf und werfen ihre x box aus dem selbigen ;-)

Makariel 19 Megatalent - P - 14205 - 18. Februar 2014 - 18:15 #

Blackscreen? Mal was neues, quasi back to the roots. Btw. hab ich letzte Woche das erste mal seit Jahren wieder einen Bluescreen gehabt (Windows 7), dachte schon die wären ausgestorben.

NeoTheThird 11 Forenversteher - 567 - 18. Februar 2014 - 18:30 #

Waas? Ein Windows ohne Bluescreen? Never! Aber dafür werden die seit Windows 7 jetzt in ansprechendem FullHD angezeigt. Bei XP war das noch so eine Retro-8-Bit Schrift.

Desotho 16 Übertalent - P - 4327 - 18. Februar 2014 - 19:17 #

Für Kunden mit diesem Problem haben wir das perfekte Produkt: Die XBox 360

Skeptiker (unregistriert) 18. Februar 2014 - 19:46 #

Konsole anschließend mindestens fünf Jahre vom Strom trennen

Jassir 11 Forenversteher - 738 - 19. Februar 2014 - 8:24 #

Habe gerade vorm ersten Kaffee gelesen:
"Die Konsole sollte mindestens fünf Jahre von Steam kommen"

WizKid 14 Komm-Experte - 2573 - 18. Februar 2014 - 20:05 #

Wie immer ist man die ersten Jahre Betatester bei neuen Konsolen.
Ich glaub nur Nintendo hatte selten Probleme oder?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 18. Februar 2014 - 20:15 #

Ne, bei der WiiU gab es auch Probleme zumindest mit dem 3GB Day1 Patch in Zusammenhang mit der Basic-Version

WizKid 14 Komm-Experte - 2573 - 18. Februar 2014 - 23:46 #

Aber bei denen gab es noch nicht so was wie den Ring of Death wenn ich mich richtig erinner.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23906 - 19. Februar 2014 - 9:03 #

Das ist, soweit ich das weiß richtig.

Könnte aber auch daran liegen das Nintendo doch meist merklich langsamere Hardware als die Konkurenz verbaut und sich somit um Kühlprobleme weniger sorgen machen muss

Hans am Meer (unregistriert) 19. Februar 2014 - 21:15 #

Ein Vorteil, der von Nintendo gerne in Kauf genommen wird. Kleiner, leiser, stromsparender als der Rest zu seinem Release-Tag. Und wenn man den Familienkäufern erzählt, dass das Antialiasing Mist ist und der Ram für wirklich schicke Spiele nicht ausreicht, werden sie dankend mit: "Na und?" antworten.

Von daher kann man sagen, dass Nintendo sich sehr erfolgreich von den anderen beiden distanziert. Eine PsOne, mist, XBox4, ach verdammt, kann man ja auf dem Papier nur noch in Details auseinander halten.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 18. Februar 2014 - 21:40 #

Oh Microsoft, oh Microsoft... Eine Kater-strophe nach der anderen...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 268620 - 19. Februar 2014 - 15:42 #

Heute das Update durchgeführt, bei mir läuft zum Glück alles ohne Probleme. :)

gamer76 (unregistriert) 20. Februar 2014 - 13:00 #

black is beautiful

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)