GG-Test: Donkey Kong Country - Tropical Freeze [Testvideo-Upd.]

WiiU
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123725 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

17. Februar 2014 - 14:00 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Donkey Kong Country - Tropical Freeze ab 36,79 € bei Amazon.de kaufen.

Update: Auch unser Testvideo ist mittlerweile online.

Die von der Kundschaft größtenteils missachtete WiiU mausert sich – nicht zuletzt dank zwei Mario-Spielen oder Rayman Legends – mittlerweile immer mehr zur Pflichtkonsole für Jump-and-run-Fans. Mit Donkey Kong Country - Tropical Freeze steht nun das nächste Hüpfspiel in den Startlöchern. In diesem wird die Insel der Kong-Familie von Wikingern angegriffen – und es liegt an euch, eure alte Heimat zurück zu erobern. Welche Neuheiten sich die Retro Studios für den fünften Serienteil haben einfallen lassen, und ob Donkeys neuestes Abenteuer wie üblich auch Profis fordert, erfahrt ihr in unserem Test. Im Laufe des Tages folgt außerdem noch unser Testvideo zum Spiel.

Viel Spaß beim Lesen!                    Viel Spaß beim Anschauen!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32400 - 17. Februar 2014 - 14:13 #

"Die von der Kundschaft größtenteils missachtete WiiU mausert sich – nicht zuletzt dank zwei Mario-Spielen oder Rayman Legends – mittlerweile immer mehr zur Pflichtkonsole für Jump-and-run-Fans."

Ist das nicht irgendwie jede Nintendo-Konsole? :D

Sancta 15 Kenner - 3154 - 17. Februar 2014 - 18:10 #

Ach einfach schade, dass Nintendo keine Achievements eingeführt hat mit der WiiU. Irgendwie möchte man doch seine "Fähigkeiten" mit Freunden teilen bzw. damit angeben. Die sind diesbezüglich einfach zu sehr Retro in meinen Augen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 18. Februar 2014 - 12:51 #

Das wäre für mich das einzige Plus, was für eine WiiU sprechen würde: Keine lästigen Achievements. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit