Kurioses Experiment: "Twitch spielt Pokémon" [Upd.]

andere
Bild von Talaron
Talaron 4019 EXP - 16 Übertalent,R3,S1,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. Februar 2014 - 11:03 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Update der News vom 18.02.:

Für viele Stream-Besucher des gestrigen Tages mag es kaum nachvollziehbar gewesen sein, wie die Community es im Spiel überhaupt soweit bringen konnte: Das Hauptquartier von Team Rocket mit seinen diversen kleineren Rätseleinlagen stellte sich als scheinbar unüberwindbares Hindernis heraus, sodass über einen Tag lang beinahe gar kein Spielfortschritt erreicht wurde.

Der Betreiber des Streams hat nun einen Lösungsansatz dafür eingeführt: Die Zuschauer können ab sofort neben den eigentlichen Tasteneingaben auch darüber entscheiden, ob sie statt dem alten, nun "Anarchie" getauften Modus lieber einen neuen Modus namens "Demokratie" spielen möchten. In diesem werden über rund zehn Sekunden hinweg alle Tasteneingaben aus dem Chat aufsummiert und dann nur das meistgenannte Kommando ausgeführt. Nach Meinung des Betreibers soll so in schweren Passagen ein kontrollierteres Spielen ermöglicht werden. Ob die Community die Änderung annimmt und ob diese den erhofften Effekt erzielt, wird sich im weiteren Verlauf des Experiments herausstellen.

Ursprüngliche News vom 17.02.:

Die Video-Plattform Twitch ist vielen Spielern vor allem durch Livestreams von Spieleturnieren oder Let's-Play-Videos bekannt. Wer aber nicht nur anderen beim Spielen zuschauen, sondern auch einmal selbst mitspielen will, könnte nun bei einem einzigartigen sozialen Experiment auf seine Kosten kommen: Alle Twitch-Nutzer spielen gleichzeitig eine einzige Partie Pokémon, indem sie via Chat ihre Tasteneingaben senden.

Der dabei zum Einsatz kommende ROM-Hack Pokemon Red 151 ist eine Mischung der beiden ersten außerhalb von Japan erhältlichen Pokémon-Editionen Rot und Blau mit kleineren Anpassungen. Die von den Benutzern im Chat eingegebenen Gameboy-Tasten werden mit rund 20 Sekunden Verzögerung direkt und ungefiltert ins Spiel übertragen und dort nacheinander ausgeführt.

Das von über 30.000 Zuschauern gleichzeitig verfolgte Live-Event läuft zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser News bereits seit rund vier Tagen und kann auch erste spielerische Erfolge verzeichnen: Die ersten drei von acht Pokémon-Arenen wurden bezwungen und acht Pokémon wurden gefangen. Wie zu erwarten stieß die Community beim Spielen auf eher ungewöhnliche Probleme: Während Kämpfe durch das ständige unfreiwillige Öffnen des Item-Menüs oder die recht zufällige Auswahl der Attacken zur Geduldsprobe werden, stellen vor allem schmale Passagen ein großes Hindernis dar, da hier ein einziger falscher Schritt die minutenlange Arbeit der Community zunichte machen kann.

Wie lange das Experiment andauern soll ist unbekannt. Solange es noch läuft, kann der derzeitige Stand im in der Quelle verlinkten Live-Stream betrachtet werden.

seb 14 Komm-Experte - 1803 - 17. Februar 2014 - 11:30 #

Ergebnis des "sozialen Experiments": Menschen tippen gerne Müll dazwischen? :D

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23850 - 17. Februar 2014 - 11:32 #

ich hab echt gut gelacht

Uisel 15 Kenner - P - 3960 - 17. Februar 2014 - 11:32 #

hammer!

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 17. Februar 2014 - 11:43 #

Ich sehe das eher als Chaos^^
Bin aber doch sehr verwundert, wie man dabei schon 3 Orden geschafft haben kann. Zeichnet das ganze wohl jemand mit sodass man evtl. irgendwann die Highlights (Arenakämpfe, Pokemonfäng...) im Zeitraffer angucken könnte?
Das ganze so jetzt immer mit zu verfolgen hätte ich keine Lust, aber so manch Aktionen würd ich schon gern mal sehen und wissen wie lang das gedauert hat
EDIT: okay.. hab mir das grade mal ein wenig angeschaut. Das grenzt meines Erachtens schon mehr an Glück als können, dass da irgendwas korrektes passiert^^ erst recht mit der doch recht langen Verzögerung

Anonhans (unregistriert) 17. Februar 2014 - 12:27 #

Twitch zeichnet automatisch alle Streams auf, solange man das nicht ausstellt oder nur für Subscriber zugänglich macht. So wie es aussieht, kann man sich alle Aufzeichnungen anschauen. Muss sich nur jemand finden, der genug Zeit und Bock hat, sich da durchzuarbeiten und Highlights zusammenzuschneiden.

blobblond 19 Megatalent - 18361 - 17. Februar 2014 - 12:56 #

Das Experiment wäre was für die Chaosforschung bzw. Chaostheorie.;)

Talaron 16 Übertalent - 4019 - 17. Februar 2014 - 13:00 #

Die Situation momentan ist aber auch eher nicht representativ. Ich denke die Community ist gerade etwas unmotiviert weil sie "versehentlich" gleich zwei wertvolle Pokemon freigelassen haben beim Versuch, ein anderes aus der Box ins Team zu holen. Und jetzt müssen sich erst mal alle davon abregen, bevor man sinnvoll weiter machen kann...

Hemaehn 16 Übertalent - 4580 - 17. Februar 2014 - 13:02 #

Hab mich gestern auch gefragt, was denn passiert, wenn man auf den Exit-Knopf drückt? Kam das schon vor? ;D

Talaron 16 Übertalent - 4019 - 17. Februar 2014 - 13:08 #

"Exit" bedeutet bei Pokemon nur, dass man das Menü wieder schließt. Beenden kann man das Spiel nicht, ohne den Gameboy neu zu starten, von daher kann die Community nicht wirklich etwas kaputt machen.

Hemaehn 16 Übertalent - 4580 - 17. Februar 2014 - 13:25 #

Siehste mal wie lange meine Gameboytage her sind :)
Na dann bin ich ja beruhigt.

Qualimiox 13 Koop-Gamer - 1721 - 17. Februar 2014 - 15:43 #

Nicht ganz, es gibt eine "Soft Reset"-Tastenkombi, mit der man in das Hauptmenu zurückkehrt (L,R,Start,Select gleichzeitig drücken)
Die wurde auch einmal betätigt, dann sogar ein neues Spiel gestartet (und gespeichert). Allerdings hat der Host das bemerkt, einen Savestate geladen und das Skript so modifiziert, dass das nicht mehr passieren kann.

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 17. Februar 2014 - 14:06 #

vorhin waren die ja noch in der Arena mit dem Kampfpokemon... da hab ich das "ende" aber nicht mehr miterlebt - wurde der noch besiet oder überhaupt erreicht?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 17. Februar 2014 - 11:40 #

Hätte ich interessanter gefunden wenn's ein kleiner, ausgesuchter Pool an Spielern ist. Oder von mir aus ein wechselnder mit maximal 5 oder 10 Leuten.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6027 - 17. Februar 2014 - 12:00 #

dann könnte man das ganze ja koordinieren und dann wäre es ja langweilig. Gerade das Chaos des Twich-Chats macht hier den Reiz aus. Wobei man das Ergebnis schon vorher hätte feststellen können wenn man den Chat da kennt...

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32930 - 17. Februar 2014 - 12:06 #

Wahnsinn. Sehr interessant!

Serenity 15 Kenner - 3518 - 17. Februar 2014 - 12:24 #

Absolut! Bin mal gespannt wie weit sie kommen und das auch durchhalten.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32930 - 17. Februar 2014 - 12:56 #

aber es scheint ja wirklich voran zu gehen.
Ist eigentlich schon ein interessantes soziales Experiment

Qualimiox 13 Koop-Gamer - 1721 - 17. Februar 2014 - 12:29 #

Ich spiele schon seit Samstag morgen mit und bin echt erstaunt, wie viel wir schon erreicht haben.
Leider mussten wir gerade unseren "traurigsten" Moment verkraften, wir haben versehentlich Abby (unser Starter-Glutexo) und Jay-Leno (unser bestes Ratzfratz) freigelassen.
Aber alleine wie viele Memes durch das Spiel schon entstanden sind, z.B. der "Gotteskult" um das Helix Fossil :D In diesem Subreddit gibt es alle weiteren Infos: reddit.com/r/twitchplayspokemon/

Talaron 16 Übertalent - 4019 - 17. Februar 2014 - 12:39 #

Da es beim Veröffentlichen leider verloren gegangen ist hier nochmal eine Beispiel für eine "schmale Passage":
http://i.minus.com/iHdo1e8jD8HeK.gif

Hemaehn 16 Übertalent - 4580 - 17. Februar 2014 - 12:51 #

Hahaha :D
Hab sowas gestern abend auch gesehn, das ist echt lustig, wenn versucht wird irgendwo durchzukommen.

Und die Kämpfe erst! Sensationell :)

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 17. Februar 2014 - 12:57 #

Habs mir mal 10 Min angetan... unglaublich das die schon so viele Orden geschafft haben... wo die doch immer wieder Pokemon rauswerfen und irgendwie immer im Kreis laufen.

blobblond 19 Megatalent - 18361 - 17. Februar 2014 - 13:03 #

Ist dir das Infinite-Monkey-Theorem bzw. Theorem der endlos tippenden Affen bekannt?;)

Es besagt,dass ein Affe, der unendlich lange zufällig auf einer Schreibmaschine herumtippt,so dass irgendwann die Werke William Shakespeares entstehen werden.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 17. Februar 2014 - 15:49 #

Das ist doch bei der Zahl Pi und anderen Zahlen mit unendlich vielen Nachkommastellen genauso. Irgendwo in den unendlich vielen Nachkommestellen von Pi ist alles zu finden, auch alle Werke von William Shakespear in ASCII Zahlencode.

So oder so ist es extrem unwahrscheinlich die zu finden...
Ich denke eher, dass hier, wenn gerade nicht so viele Zuschauer da sind, also unter 10000 oder so, die Anzahl der reinkommenden Befehle gering genug ist, damit eine Gruppe von Leuten die das Spiel vorran bringen wollen sich durchsetzen und sich absprechen können.

Qualimiox 13 Koop-Gamer - 1721 - 17. Februar 2014 - 15:58 #

Das denkt man leicht, die Praxis zeigt aber etwas anderes. Ich spiele seit Samstagmorgen mit und die produktivsten Zeiten hatten wir eher dann, wenn gerade viele Zuschauer dabei waren. Es gibt ein Parrallel/Klonprojekt mit Pokemon Blau, das nur ca. 300 Zuschauer hat. Die Rote Edition mit zu dem Zeitpunkt ca. 15k Zuschauern hat das Rätsel in Bobs Arena im 1. Versuch gelöst (ok, das war Glück) und die blaue Edition hat dafür über 6h gebraucht.
Gestern Abend hatten wir ca. 50k Zuschauer und haben in dieser Zeit den Felstunnel durchquert, sind nach Prismania gekommen und haben Erika besiegt. Es gibt einfach dutzende Informationsquellen rund um das Spiel (Reddit, Google-Doc, IRC-chat), so dass jeder, der ernsthaft spielen will, immer weiß was gerade das aktuelle Ziel ist.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11418 - 17. Februar 2014 - 23:07 #

weit verbreiteter irrtum. bei den zufällig tippenden affen ist es halt tatsächlich auch relevant, dass die alle tasten halt mit einer gewissen wahrscheinlichkeit zufällig anschlagen.
eine zahl hingegen die noch eine genaue konstruktionsvorschrift hat, ist so ziemlich das genaue gegenteil von zufällig. in der tat ist es sogar so, dass man zwar vermutet, dass es für pi gilt. man aber keinen mathematischen beweis für die aussage hat. man weiß halt nicht was für eine verteilung die 10 ziffern in der dezimaldarstellung von pi haben.
für alle zahlen mit unendlich vielen nachkommastellen gilt die aussage aber ohnehin nicht. kannst dir ja leicht eine ausdenken in der bestimmte ziffern überhaupt nicht vorkommen.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 17. Februar 2014 - 13:10 #

RIP ABBBBBBK. :(

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63842 - 17. Februar 2014 - 15:27 #

Was war das? Toller Spitzname jedenfalls :D

Qualimiox 13 Koop-Gamer - 1721 - 17. Februar 2014 - 15:42 #

Abby, unser Starter-Glutexo :(
RIP, er und JLVWNNOOOO (Jay-Leno, unser bestes Rattfratz) werden für immer in unserem Gedächtnis bleiben. Der falsche Prophet Evoli hat uns verleitet, die Masse wollte nicht auf das heilige Helixfossil hören http://askhelixfossil.com/#iq0aov ;)

Keksus 21 Motivator - 25101 - 17. Februar 2014 - 15:53 #

http://askhelixfossil.com/#1a1o49

Das Helixfossil weiß alles!

Bjoern 13 Koop-Gamer - 1407 - 17. Februar 2014 - 15:28 #

Grad mal 10 Sekunden reingeschaut.. is ja ätzend.. witzig isses.. aber nix zum zuschauen.. die Figur geht klarerweise.. .rechts rechts rechts links rechts oben unten rechts links rechts oben oben unten rechts rechts links links..

Ne.. so wird dat nix :D

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1971 - 17. Februar 2014 - 16:42 #

hahaha, was für ein chaos. ein schritt nach vorne, 1253 zurück, oder andere richtungen :D
die sollten besser den zufall verehren als ein fossil, dass sie schon so weit gekommen sind!

e: aha, so sieht es also aus, wenn red einen über den durst trinkt

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35898 - 17. Februar 2014 - 16:33 #

Hab da jetzt ein paar Minuten reingeschaut und dann hatte ich genug. Die sind da nur im Kreis gerannt und haben andauernd das Menü geöffnet und wieder geschlossen. :D

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 17. Februar 2014 - 17:01 #

das sind die uuunzähligen Spaßmacher, die einfach immer mal wieder "start" schreiben... voranbringen tun die nichts sondern blocken den Fortschritt eher

Julian Hartinger 09 Triple-Talent - 314 - 17. Februar 2014 - 17:00 #

Finde ich als Experiment echt mal interessant, jedoch ist es auch für mich eher fraglich, ob bei dem Durcheinander viel Produktives rauskommt oder das Ganze eher vom Glück abhängt.^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11418 - 17. Februar 2014 - 23:08 #

dass prinzipiell schon so viel erreicht wurde, zeigt aber, dass eine gewisse schwarmintelligenz hier handelt und auch funktioniert. mit reinen zufallseingaben wäre man wohl kaum aus dem startdorf gekommen.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1333 - 17. Februar 2014 - 23:13 #

Ich glaube, je bekannter das "Experiment" wird, desto mehr machen mit und desto chaotischer wirds.

NeoTheThird 11 Forenversteher - 567 - 17. Februar 2014 - 18:04 #

Also ich fand's total lustig! Natürlich dreht man sich manchmal einfach nur 10 Minuten im Kreis, aber Who cares? Hauptsache Spass!

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 17. Februar 2014 - 23:07 #

Interessante Sache.
Nach dem was ich bisher so gesehen habe, irgendwie kaum Vortsellbar das bereits 3 Arenaleiter besiegt wurden :)

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 18. Februar 2014 - 12:04 #

Anscheinend wurde das Skript wieder angepasst und das System somit komplett über den Haufen geworfen.
Habe darüber jetzt nichts gelesen, aber so beim zugucken verstehe ich das so, dass 10 Sekunden lang alle eingaben gezählt werden und nach 10 Sekunden die Eingabe mit den meisten Nennungen ausgeführt wird - also alle 10 Sekunden ein Tastendruckt. Das ist irgendwie öde :/

Talaron 16 Übertalent - 4019 - 18. Februar 2014 - 14:28 #

Nope, das ist ein Konkurrenzstream. Der hier beschriebene Stream funktioniert genau wie eh und je...

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 18. Februar 2014 - 14:48 #

dann hatte das eine andere Seite wohl falsch verlinkt oder ich habs schlicht nicht gemerkt^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63842 - 18. Februar 2014 - 15:30 #

Irgendetwas haben sie aber geändert. Momentan schreiben die Leute mehr Democracy und Anarchy in den Chat als Richtungsangaben.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35898 - 18. Februar 2014 - 16:34 #

Aber der hier in der News als Quelle verlinkte Stream funktioniert nun wirklich so, dass erst 10 Sekunden lang die Eingaben gezählt und dann umgesetzt werden. Welches ist denn nun der richtige Stream?

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 18. Februar 2014 - 17:02 #

ha stimmt. haben die jetzt hier wohl auch geändert. Weil nach der Aufklärung für mich hier vor wenigen Stunden hatte ich nochmal nachgeschaut und es war noch chaotisch. Jetzt sieht das alles anders aus... mhhh

Colt 13 Koop-Gamer - 1680 - 18. Februar 2014 - 18:00 #

LIegt vllt einfach da dran, dass das team rocket HQ kaum machbar is sonst ^^

Talaron 16 Übertalent - 4019 - 18. Februar 2014 - 17:29 #

Habe die News nun mit einer Erklärung zum neuen Spielmodus aktualisiert.

marshel87 16 Übertalent - 5683 - 19. Februar 2014 - 9:34 #

danke :) jetzt versteh ich das auch :D
gut, dass sie es nicht dauerhaft umgestellt haben. Und wenn es wieder an ein Rätsel kommt muss halt "umgevotet" werden damit die Demokratie wieder greift :)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6820 - 3. März 2014 - 10:29 #

Coole Idee. Das ist wahres Massive Multiplayer Online Gaming!

Nicht das ich Lust hätte da mitzumachen, aber eine gelungene interaktive Kunstaktion ist es schon. Ob man das noch ausbauen kann?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit