BAFTA-Awards 2014: Nominierungen bekannt

Bild von dragon235
dragon235 11388 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

13. Februar 2014 - 19:02 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Seit dem Jahr 2003 veleiht die British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) im Rahmen der British Academy Game Awards einen der bedeutendsten Preise der Videospielbranche. Zu der Verleihung, die in diesem Jahr am 12. März 2014 in London stattfindet, wurden nun die Anwärter auf die Preise bekanntgegeben. Für die 17 Kategorien wurden 43 Spiele in Betracht gezogen.

Die meisten Preise könnten dieses Jahr an Naughty Dogs Action-Adventure The Last of Us (GG-Test: 9.0) gehen, das in gleich zehn Kategorien nominiert wurde. Die aussichtsreichsten Verfolger sind Grand Theft Auto 5 (GG-Test: 10.0) und Media Moleculs Tearaway (PSN-Check),  in insgesamt neun beziehungsweise acht Kategorien ausersehen wurden. Assassin's Creed 4 - Black Flag (GG-Test: 8.0), Bioshock Infinite (GG-Test: 9.0), Super Mario 3D World (GG-Test: 9.0), The Stanley Parable und Papers, Please erhielten jeweils vier Ernennungen. Hier die vollständige Liste der Nominierten in den einzelnen Kategorien:

Bestes Spiel

  • Assassin's Creed 4 - Black Flag
  • Grand Theft Auto 5
  • The Last Of Us
  • Papers, Please
  • Super Mario 3D World
  • Tearaway

Britisches Spiel

  • DmC - Devil May Cry
  • Grand Theft Auto 5
  • Gunpoint
  • Lego Marvel Super Heroes
  • The Room 2
  • Tearaway

Action & Adventure

  • Assassin's Creed 4 - Black Flag
  • Badland
  • Grand Theft Auto 5
  • The Last of Us
  • Lego Marvel Super Heroes
  • Tomb Raider

Künstlerische Errungenschaft

  • Beyond - Two Souls
  • Bioshock Infinite
  • Device 6
  • The Last Of Us
  • Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin
  • Tearaway

Audio Errungenschaft

  • Battlefield 4
  • Bioshock Infinite
  • Device 6
  • Grand Theft Auto 5
  • The Last Of Us
  • Tomb Raider

Videospieldebüt

  • Badland
  • Castles In The Sky
  • Gone Home
  • Gunpoint
  • Remember Me
  • The Stanley Parable

Familie

  • Animal Crossing - New Leaf
  • Brothers - A Tale Of Two Sons
  • Rayman Legends
  • Skylanders SWAP Force
  • Super Mario 3D World
  • Tearaway

Spieldesign

  • Assassin's Creed 4 - Black Flag
  • Grand Theft Auto 5
  • The Last Of Us
  • Papers, Please
  • Tearaway
  • Tomb Raider

Spielinnovation

  • Brothers - A Tale Of Two Sons
  • Grand Theft Auto 5
  • Papers, Please
  • The Stanley Parable
  • Tearaway Year Walk

Mobile und Handheld

  • Badland
  • Device 6
  • Pflanzen gegen Zombies 2
  • Ridiculous Fishing
  • The Room 2
  • Tearaway

Multiplayer

  • Battlefield 4
  • Dota 2
  • Grand Theft Auto 5
  • The Last Of Us
  • Super Mario 3D World
  • World of Tanks

Musik

  • Assassin's Creed 4 - Black Flag
  • Beyond - Two Souls
  • Bioshock Infinite
  • The Last Of Us
  • Super Mario 3D World
  • Tearaway

Darsteller/-in

  • Ashley Johnson (Ellie) - The Last of Us
  • Courtnee Draper (Elizabeth) - Bioshock Infinite
  • Ellen Page (Jodie) - Beyond - Two Souls
  • Kevan Brighting (The Narrator) - The Stanley Parable
  • Steven Ogg (Trevor Phillips) - Grand Theft Auto 5
  • Troy Baker (Joel) - The Last of Us

Sport

  • F1 2013
  • FIFA 14
  • Football Manager 2014
  • Forza Motorsport 5
  • Grid 2
  • NBA 2K14

Story

  • Brothers - A Tale Of Two Sons
  • Gone Home
  • Grand Theft Auto 5
  • The Last Of Us
  • Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin
  • The Stanley Parable

Strategie und Simulation

  • Civilization 5: Brave New World
  • Democracy 3
  • Forza Motorsport 5
  • Papers, Please
  • Surgeon Simulator 2013
  • Xcom: Enemy Within

BAFTA-Nachwuchspreis

  • Project Heera: Diamond Heist
  • Size DOES Matter
  • The Unknown
NeoTheThird 11 Forenversteher - 567 - 13. Februar 2014 - 19:18 #

Hm, Ich sehe solche Spiele-Awards immer etwas kritisch. Meiner Meinung nach sind (fast) alle aufgelisteten Spiele sehr gut. Ich könnte mich spontan auch nicht entscheiden, welches Spiel das beste des Jahres ist. Da Gehen die Meinungen einfach auch auseinander...

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 13. Februar 2014 - 19:46 #

GTA 5 ist eine "Spielinnovation"???

Anonhans (unregistriert) 14. Februar 2014 - 1:02 #

Naja. Selbst wenn man behaupten könnte, dass jedes GTA seit dem dritten Teil vom Prinzip her relativ ähnlich war, hat ja doch jeder Teil in einigen Bereichen neue Maßstäbe gesetzt. Es gibt glaube ich nicht wirklich eine andere Spieleserie, die mit jeder Iteration ihr Genre auf eine solche Weise neu definiert bzw. die Meßlatte in einem solchen Maßstab höher legt, wie GTA das seit Jahren tut.
Grade der letzte Teil hat in so vielen Belangen beeindruckt, dass man da meiner Meinung nach ruhig von Innovation sprechen kann. Jeder Einzelaspekt für sich genommen mag vielleicht in anderen Spielen schon dagewesen sein und wurde eventuell auch schonmal besser umgesetzt. Aber so wie GTA V alle diese Teile zusammengebracht hat und daraus nen tolles, rundes und verdammt umfangreiches Spielerlebnis gemacht hat...das ist bisher so noch nicht dagewesen.

RoT 18 Doppel-Voter - 9753 - 13. Februar 2014 - 21:16 #

kleine Korrektur:

acht Kategorien "ausersehen" wurden

ausgewählt oder sows muss da doch eigentlich hin, gelle ?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit