League of Legends: Patch 4.2 veröffentlicht

PC
Bild von Boeni
Boeni 2383 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

11. Februar 2014 - 21:39 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Heute wurde ein neuer Patch für das beliebte Massive-Online-Battle-Arena-Spiel League of Legends von Riot Games veröffentlicht. Neben einer neuen Reparaturfunktion für den Spielclient, Überarbeitung der Auswahlreihenfolge in gewerteten Spielen und der kompletten Neugestaltung der Champions Xerath und Skarner, wurde außerdem der lange nicht mehr aktualisierte Bote der Gerechtigkeit aus dem Spiel entfernt. Es folgt eine detaillierte Auflistung aller weiteren Änderungen:

  • Komplett überarbeitete Helden: Die Champions Xerath und Skarner wurden komplett überarbeitet und spielen sich nun auch anders. Xerath war eine Art Artillerie, denn er konnte sich "verankern" und gewann dadurch Reichweite auf Kosten von Beweglichkeit. Diese Besonderheit wurde ihm zum Teil genommen, da die Unbeweglichkeit nun ein Teil seines Ultimates ist. Das Talent für die Verankerung wurde durch einen weiteren Schadenszauber ersetzt, sein Betäubungszauber wirkt jetzt sofort, statt erst nach dem nächsten erfolgreichen Treffer, und sein passives Talent wurde komplett verändert. Er erhält nun Mana zurück, wenn er jemanden mit einer Standardattacke angreift. Skarner wurde bei der Fähigkeit Fraktur die Heilkomponente genommen, stattdessen verlangsamt dieses Talent nun. Kristallschnitt verlangsamt nun nicht mehr, sondern erhöht die Angriffsgeschwindigkeit.
  • Heldenänderungen und -anpassungen: Neben vielen kleineren Änderungen wurde Kayle abgeschwächt, indem ihr Hauptangriffszauber nun weniger stark von Fähigkeitsstärke profitiert. Dafür benötigt ihr Ultimate nun kein Mana mehr. Die Minen von Ziggs sind nun nicht mehr so effektiv gegen Vasallen und sein passives Talent "Kurze Lunte" macht nun generell etwas weniger Schaden. Yasuo, der letzte zu Leage of Legends hinzugefügte Held, wurde etwas abgeschwächt, indem die Reichweite seines Ultimates verringert wurde.
  • Der Bote der Gerechtigkeit wurde entfernt: Die Zeitung, die im Client zu finden war, wurde entfernt, da sie lange nicht mehr aktualisiert wurde. In dieser Zeitschrift wurde im Rahmen von Artikeln die Geschichte der Liga der Legenden erzählt und vertieft.
  • Verbesserte Reparaturfunktion: Der Spielclient repariert sich jetzt selbst, wenn das Spiel zuvor abgestürzt ist und Dateien danach fehlerhaft oder defekt waren.
  • Auswahlreihenfolge bei gewerteten Spielen: In gewerteten Spielen werden nun alle Spieler die selbe Chance haben, als erster einen Helden wählen zu können. Wenn sich zwei Spieler zusammen anmelden, wird der Teamleiter als erster wählen, wenn einer der beiden ausgelost wird.
  • Änderung bei den Meisterschaften: Das Meisterschaftstalent "Beharrlichkeit" wurde geschwächt, da es bei Champions mit viel Leben zu stark war. Der Effekt wurde halbiert.
  • Neue Symbole und Effekte: Die Fähigkeitssymbole von Soraka und Ashe wurden überarbeitet und die Partikeleffekte und Klänge der Beschwörerzauber Blitz, Hellsehen, Geist und Wiederbeleben verbessert.
  • Bugfixes: Es wurden viele, kleine Bugs behoben wie zum Beispiel, dass Yoriks Ghule gegen Verlangsamung immun waren, oder dass die passive Fähigkeit der Gegenstände Randuins Omen und Rüstung des Beschützers manchmal nicht ausgelöst wurden.

Die gesamten Patchnotes könnt ihr weiter unten in den Quellen nachlesen.

Exodus 11 Forenversteher - 683 - 12. Februar 2014 - 13:52 #

Ich finde es ja cool, dass League of Legends hier auf GG mittlerweile auch mehr Erwähnung findet. Auch wenn ich die Patch-Notes schon kenne, freue ich mich doch jedes Mal, wenn ich eine News zum Thema sehe - danke dafür! :)

Boeni 14 Komm-Experte - 2383 - 12. Februar 2014 - 16:39 #

Gerne doch! Freut mich sehr das dir die News gefallen. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 12. Februar 2014 - 16:40 #

Also wenn ich mir den Steckbrief so anschaue, wurde bereits einiges zu LoL erwähnt - und das quasi regelmäßig ;).

Exodus 11 Forenversteher - 683 - 12. Februar 2014 - 17:00 #

Aber die Frequenz hat sich zuletzt deutlich erhöht! :) In diesem Jahr waren es schon 8 News zu LoL, letztes Jahr gab es insgesamt "nur" 11 Nachrichten (was auch zufriedenstellend ist, gar keine Frage, aber eben im Vergleich weniger als in den letzten Wochen, vor allem, wenn man sieht, dass 3 der News 2013 im Dezember veröffentlicht wurden).
Mein Kommentar war auch nicht als Kritik gemeint, sondern als Lob an die fleißigen News-Autoren, die League of Legends hier so präsent unterbringen. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit