User-Video: Let's Play von "Skifahren" - Jetzt auch offline!

Bild von henrykrasemann
henrykrasemann 4693 EXP - 16 Übertalent,R5,C3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

13. Februar 2014 - 23:50

Für die Gaming-Freunde eine Überraschung: Jetzt gibt es "Skifahren" auch offline auf der Next-Gen von "The Real World". Noch recht neu auf dem Markt und nun in der Rocker-Version erschienen: Call of Skiing - No Ghosts. Bis April noch in Europa erhältlich.

Hier ein aktuelles Let's-Play-Video von einem der ersten Level, gespielt auf Schwierigkeitsstufe "normal". Gut zu erkennen sind auch die Grafikprobleme durch plötzlich aufpoppende Gegner aus dem Nebel. Angesprochen wird auch das sehr zweifelhafte Finanzierungsmodell der aktuellen Distribution.

Skifahren - nur etwas für betuchte Gamer?

Viel Spaß beim Anschauen!

Hemaehn 16 Übertalent - 4579 - 14. Februar 2014 - 0:06 #

Bei mir gibts das leider nicht, weder in der Standardversion (ohne Stöcke und Bretter an den Füßen) noch in der Extended Version (mit Schnee.
Die Versandkosten waren mir aber zu hoch.
Schönes Video :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37148 - 14. Februar 2014 - 12:15 #

Kannst ja mal die Mod "Nordic Walking" ausprobieren. Ohne Bretter und Schnee, aber mit Stöcken.

J.C. (unregistriert) 14. Februar 2014 - 0:59 #

Oh, das könnte ich auch mal wieder auspacken!

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7490 - 14. Februar 2014 - 1:32 #

Bei mir ist beim letzten Mal spielen leider die Hardware beschädigt worden... ich glaub ich bleib also lieber beim der PC Version ;)

Rafael Sägemehl 15 Kenner - 3520 - 14. Februar 2014 - 12:11 #

Ich muss gestehen, dass ich dem Suchtpotential dieses "Games" auch jedes Jahr erliege. Zur Zeit habe ich sogar Urlaub genommen und spiele hier in Österreich beim "Entwickler vor Ort" die Version 2K14 an.

Ich kann aber bestätigen, dass die In-App-Käufe absolut verheerende Auswirkungen auf die Geldbörse haben, vor allem, wenn man ganze zwei Wochen vor Ort ist und auch noch die DLCs "Snowboard" und "Langlauf" dazugekauft hat.

Aber wie gesagt, als süchtiger Fanboy mit rosaroter (Ski-)Brille muss man einfach alle DLCs erwerben, dann muss halt mal das Jahresabo von GG entfallen :-)

Azzi (unregistriert) 14. Februar 2014 - 12:57 #

In 3 Wochen werd ich auch die Südtiroler Pisten unsicher machen...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 221918 - 17. Februar 2014 - 9:39 #

Nettes Video, aber nicht mein Genre. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit