Steam: Ab sofort mit „Kürzlich aktualisiert“-Option

Bild von ChrisL
ChrisL 137346 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

9. Februar 2014 - 11:06

Die Startseite des Steam-Portals verfügt ab sofort über eine neue Rubrik: Zusätzlich zu bestehenden Kategorien wie „Neuerscheinungen“, „Bald bei Steam“ oder den aktuellen Angeboten werden in der gleichnamigen Rubrik nun auch kürzlich aktualisierte Titel dargestellt.

Aktuell werden dort jeweils drei Spiele mit ihren Preisen nebeneinander abgebildet, hinzu kommen Kurz-Infos zu den Updates. Bei Interesse könnt ihr euch diese auch in der detaillierten Ansicht anzeigen lassen. Darüber hinaus landet ihr mittels Link auf dieser neuen Seite, auf der alle aktualisierten Spiele mit den entsprechenden Informationen untereinander aufgelistet werden. Habt ihr euch zudem bei eurem Steam-Konto angemeldet, könnt ihr die Anzeige über „Your Games & Software“ derart filtern, dass nur Aktualisierungen zu Spielen abgebildet werden, die in eurer Steam-Bibliothek enthalten sind.

Einer der Gründe für die neue Rubrik ist, dass den Entwicklern auf diese Weise mehr Möglichkeiten geboten werden, um mit den Spielern in Kontakt zu treten. In der entsprechenden Steam-Mitteilung heißt es dazu:

Je mehr Optionen die Entwickler für Mitteilungen über ihre Produkte zur Verfügung haben, desto besser ist es für alle. Durch die neue Rubrik und die entsprechenden Entwicklertools können Kunden leichter jene Produkte erkennen, die einen fortdauernden Wert und die kontinuierliche Beteiligung der Entwickler bieten.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 8. Februar 2014 - 19:43 #

Ist sicher ganz nützlich um den Überblick zu bewahren.

manacor 10 Kommunikator - P - 509 - 8. Februar 2014 - 20:05 #

sehr gut, die "update-news" im spielverzeichnis waren selten aufschlussreich.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58777 - 8. Februar 2014 - 20:43 #

Wenn es denn überhaupt welche gibt. Das stört mich am meisten: es wird ein Update installiert, aber nirgends findet man was, was da eigentlich installiert wird. Kürzlich erst wieder bei Civ 5, hätte ich da nicht ins Forum geschaut hätte ich nicht erfahren, was das war.

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 8. Februar 2014 - 20:44 #

Genau das stieß mir auch übel auf, Civ 5 vor paar Tagen. Es gab auch keine offzielle News (bei den Civ 5 Seiten). Ins Forum muss ich nun mal schaun.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32773 - 8. Februar 2014 - 20:54 #

Dann spuckt mal aus was da geändert wurde, bin gerade zu faul um in das Forum zu schauen. ;)

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 8. Februar 2014 - 20:56 #

Bislang war ich auch noch zu faul :-D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58777 - 8. Februar 2014 - 20:57 #

War wohl ein Update eines Szenarios, glaube aus G&K, das dann auch in dieser Complete Edition aktualisiert ist. Hab den Namen wieder vergessen ^^

Edit: Die Eroberung der neuen Welt Deluxe Szenario heißt es. So war jedenfalls der Stand und die Aussage von Usern (!) als ich geguckt habe. Offiziell hat man glaube ich nichts gehört, könnte also auch was ganz anderes sein xD

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 8. Februar 2014 - 21:08 #

Krass, weil es waren ja über 100 MB.

thx :)

Ganesh 16 Übertalent - 4868 - 8. Februar 2014 - 23:18 #

Das war mal ein Vanilla-Szenario, das jetzt auf BNW-Stand ist. War glaub ich in der Diskussion als Beigabe für die neue Super-Duper-Komplett-Edition und BNW.

Aber ja, das wird es gewesen sein.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58777 - 8. Februar 2014 - 23:54 #

Ah, vielen Dank für die genaue Zuordnung :) Experten sind was gutes! :D

mik 12 Trollwächter - 938 - 10. Februar 2014 - 8:33 #

Hab noch nie nachrecherchiert was geändert wurde.

Patchnotes während des Updatevorgangs wären am besten!

Noodles 21 Motivator - P - 30161 - 10. Februar 2014 - 16:13 #

Doch, ich schon. Vor allem, wenn man auf einmal gezwungen wird, riesige Datenmengen runterzuladen und in den Steam-Update-News gar nix dazu steht. Aber hast Recht, direkt beim Updatevorgang die Patch-Notes angezeigt zu bekommen, wäre am besten.

Taggerd 10 Kommunikator - 404 - 8. Februar 2014 - 20:50 #

Sehr schön!
In der News fehlt eigentlich noch der beste Teil: wenn man eingeloggt ist, gibt es zusätzlich noch einen 'Your Games&Software'-Button, über den dann nur Updates zu den Titeln angezeigt werden, die man in der eigenen Library hat.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137346 - 8. Februar 2014 - 21:07 #

Besten Dank für den Hinweis, den Link hatte ich übersehen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 8. Februar 2014 - 21:15 #

Ok, das ist wirklich praktisch. :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166861 - 8. Februar 2014 - 21:27 #

Das ist sehr nützlich. :)

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 8. Februar 2014 - 21:58 #

Funktioniert nur irgendwie nicht. Bei mir steht da nämlich nur Just Cause 2 (das ich nicht hab) und ein 8BitMMO (von dem ich noch nie vorher gehöhrt hab).

Noodles 21 Motivator - P - 30161 - 9. Februar 2014 - 0:29 #

Ist bei mir auch so. Ansonsten wäre es nämlich eine nützliche Funktion.

Taggerd 10 Kommunikator - 404 - 9. Februar 2014 - 1:07 #

Stimmt, genau die beiden Titel werden bei mir auch aufgeführt. Liegt wohl daran, dass beide 'free' sind, dementsprechend für alle User direkt runterladbar sind. Ansonsten scheint es mir auf den ersten Blick so zu sein, dass die Update History generell nicht weiter als den 5. Februar zurückgeht - wird also wohl ein Feature sein, dass eher für die Zukunft gebaut ist.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 9. Februar 2014 - 12:11 #

Ja da hast du recht. Also F2P Spiele werden da wohl grundsätzlich mit reingezählt, was ziemlicher Mist ist, weil ich eher selten mal ein F2P Spiele. Da sollten mMn. Steam schon unterscheiden zwischen installierten bzw. bereits gespielten Spielen und noch nie angerührten Spielen.

Des Weiteren werden immernoch nicht alle Spiele, die Updates erhalten haben, mit einbezogen. Rust z.B. hatte vor 2 Tagen ein großes Update und steht nicht mit in der Liste.

Taggerd 10 Kommunikator - 404 - 9. Februar 2014 - 15:22 #

Ich fürchte, dass Steam darauf auch kaum Einfluß hat, Updates und die dazugehörigen Notes obliegen wohl den jeweiligen Entwicklern.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 9. Februar 2014 - 15:49 #

Da aber jedes Update bei Valve zur Überprüfung eingereicht werden muss, haben sie mMn. dennoch Kontrolle darüber. Wäre jetzt wohl kein Ding der Unmöglichkeit von den Entwicklern zu verlangen jedes Mal gleich die Patchnodes bzw. die Update-News mitzuschicken, bevor ein Patch aufgespielt wird.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 9. Februar 2014 - 16:14 #

Bei Valve werden die Updates nicht eingereicht. Updates sind Sache des Publishers/Developers.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 9. Februar 2014 - 16:23 #

Ahh, ihr habt recht, hab grad mal ein wenig gesucht und erfahren, dass das Verfahren eingestellt wurde. Die Umstellung hatte ich total vergessen, wurde aber bis 2012 so praktiziert.
Sorry :(

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 9. Februar 2014 - 17:24 #

Kein Problem :)
Wäre auf dauer auch bei den X-tausend Spielen ohne eine Gebühr auch nicht möglich gewesen und eine Gebühr wäre Gift für die Early access- und Indie-Titel.

Larnak 21 Motivator - P - 25571 - 9. Februar 2014 - 18:18 #

Man kann ja trotzdem ein Pflicht-Formular einführen für das Einbauen von Updates :D
Ist ja nicht so, als seien meistens nicht doch irgendwo Changelogs vorhanden. Man müsste sie nur auch da rein setzen ...

Taggerd 10 Kommunikator - 404 - 9. Februar 2014 - 21:09 #

Finde ich eigentlich auch. Der User ist ja letztlich der, der die mitunter sehr großen Updates runterlädt, ein kleiner Beipackzettel zu den Risiken und Nebenwirkungen wäre also eigentlich das Mindeste.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 9. Februar 2014 - 21:31 #

Naja, in so einem aufgezwungenen Formular würde dann oft einfach stehen: "Minor Bugfixes", o.Ä. Wenn du den Leuten mit nem Platz auf der Frontseite die Möglichkeit gibst, für sich zu werben (anstatt auf einer Seite mit Patchnotes die nur wenige lesen), dann haben sie einen ganz anderen Anreiz die Notes auch vernünftig zu machen.

Larnak 21 Motivator - P - 25571 - 9. Februar 2014 - 21:58 #

Gegen den Platz auf der Frontseite hab ich doch gar nix gesagt

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2753 - 8. Februar 2014 - 21:24 #

Schönes, und sehr sinnvolles, aber eigentlich längst überfälliges Feature :-)

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 8. Februar 2014 - 21:59 #

GOG macht das auch sehr gut, schon sehr lange. Da werden die Titel im Regal immer mit *new* oder *updated* deutlich gekennzeichnet. Dort muss man ja die Updates (oder oft leider das komplette Spiel erneut) manuell runterladen.

vicbrother (unregistriert) 8. Februar 2014 - 22:26 #

Oh wusste ich nicht. Gleich mal nach meinen Spielen dort schauen :)

Edit: Perfekt, wie ich hoffte wurde Master of Magic geupdatet :)

Wusste gar nicht, dass ich 18 Spiele auf GOG habe... Steam sollte sich auch älterer Titel annehmen...

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 8. Februar 2014 - 22:37 #

und selbst wenn Steam die Titel auch hätte: GOG ist fast immer günstiger, da dort überall die Dollarpreise gelten! Außer bei den Sales, aber da hat GOG ja auch öfters sehr gute Aktionen.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32773 - 8. Februar 2014 - 23:01 #

Dafür aktualisiert Steam automatisch, wenn man denn will.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 8. Februar 2014 - 23:24 #

jo, und installiert gefühlt alle 3 Tage die Valve-Titel komplett neu... Server-Bandbreite kann echt nichts mehr kosten heutzutage.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32773 - 8. Februar 2014 - 23:26 #

Ein bischen übertrieben, so häufig passiert das nun auch nicht.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 8. Februar 2014 - 23:56 #

Er hat sich vermutlich bei der Steam-Beta angemeldet, dann aktualisiert sich der Client tatsächlich fast jeden Tag...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 9. Februar 2014 - 4:09 #

Client Updates durch Steam Client Beta und Source Engine Updates sind aber zweierlei.
Und gerade letztere wurden diese Woche doch mehrfach gepatched.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 9. Februar 2014 - 12:15 #

Er redet von den Spielen. Allerdings bekomme ich von häufigen Updates, außer bei Dota 2, nix mit. Selbst TF2 hat in den letzen Monaten nicht sonderlich oft ein Update bekommen. Also so schlimm find ich das jetzt nicht.

vicbrother (unregistriert) 9. Februar 2014 - 10:23 #

Geld spielt für mich keine Rolle, mir ist ein einheitliches System wichtiger.
Steam sollte allerdings aufhören, mir dauernd irgendwelche Gratisspiele/-demos in der Bibliothek anzuzeigen. Kann man das irgendwie verhindern?

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86471 - 8. Februar 2014 - 23:02 #

ok.

Cat Toaster (unregistriert) 8. Februar 2014 - 23:05 #

Ja, die Entwickler schreiben auf Ihrer Produktseite ja mehrheitlich nicht mal ne News was der gerade geladene Patch bewirkt. Da hat man mal eben ein 3.9GB Update für Broken Sword5 gezogen aber glaub mal nicht das irgendwo steht weshalb. Part2 ist es bisher wohl nicht.

Gut, aber wenn´s um Presales geht sind die ja schon motivierter.

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 8. Februar 2014 - 23:58 #

Das Broken-Sword-5-Update hat die hochauflösenden Grafiken nachgeliefert, native 1920x1080 statt hochskalierte 1280x720.

Hat ordentlich was gebracht, auch bei dem Inventar, den animierten Icons und den Beschriftungen:

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/3mkr-9h-c042.png
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/3mkr-9v-13f9.jpg

Cat Toaster (unregistriert) 9. Februar 2014 - 10:56 #

Danke für die Info. Auf deren Steam-News-Seite ist auch jetzt noch die letzte Nachricht vom 4.12. dass es 20% billiger ist.

Ich hatte die letzte Szene in Erwartung des zweiten Teils nochmal gespielt und mir sind die HD-Bilder nichtmal ansatzweise aufgefallen. Also wenn man es nicht weiß...

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 9. Februar 2014 - 0:00 #

"S5 v1.03 (Windows/Mac/Linux)

- Full HD / 1080p support
- Support for different aspect ratios (4:3, 16:10, etc)
- Russian localisation
- Several compatibility, crash and game progression bug fixes

Now live on Steam. GoG, HumbleStore, to follow shortly.

Steam achievements didn’t make this build, but we hope to update again for these next week."

Cat Toaster (unregistriert) 9. Februar 2014 - 10:56 #

Besten Dank!

Endamon 15 Kenner - 3900 - 9. Februar 2014 - 11:53 #

Endlich. War auch dringend notwendig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit