EA kündigt FIFA Fußball-WM 2014 Brasilien für Xbox 360 und PS3 an

360 PS3
Bild von CptnKewl
CptnKewl 22483 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S2,C5,A6,J7
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

6. Februar 2014 - 22:22 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 ab 6,69 € bei Amazon.de kaufen.

Zu jedem Fußballgroßereignis gehört offenbar ein FIFA-Spiel, daher kündigte Electronic Arts heute FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Brasilien für Xbox 360 und PS3 für den 17. April 2014 an. Laut Matt Prior, Lead Designer von Entwickler EA Canada, gab es folgende Gründe für die Veröffentlichung nur auf den Last-Gen-Konsolen:

Wir wollten das beste Spiel abliefern und dabei möglichst viele Spieler erreichen. Der beste Weg, dieses Ziel zu erreichen, war das Spiel auf die Xbox 360 und die PS3 zu bringen.

Dabei soll FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Brasilien nicht einfach nur das Last-Gen-FIFA mit neuen Spielernamen und Texturen sein, sondern sich auch WM-würdig inszenieren. Dazu zählen Flaggen und Banner der jeweiligen Länder sowie lokalisierte Fangesänge, die die Stimmung im Stadion auf den Bildschirm bringen sollen. Außerdem gibt es EA-Sports-Radio, welches über 50 Stunden dynamischer Moderation enthalten soll. Im US-Original werden die Sprachsamples von ESPN-Kommentatoren kommen. Welche Sprecher der deutschen Spielversion die nötige TV-Match-Atmosphäre geben sollen, ist noch nicht bekannt.

Trotz der Beschränkung auf die Last-Gen-Konsolen soll der WM-Ableger einiges an Neuerungen bieten. Versprochen werden:

  • World Class Control - neue Steuerung mit zusätzlichen erweiterten Animationen, die die Dynamik des Sports noch besser zur Geltung kommen lassen
  • Set Piece Tactics - gebt euren Teammitgliedern mit dem Digi-Pad zusätzliche taktische Befehle
  • Überarbeitete Elfmeter-Animationen sowohl für Schützen als auch Torleute
  • Adidas-Ball-Physik - überarbeitete Ballphysik-Engine
  • Adidas-Micoach-Training - Ingame-Training, um die Attribute der Spieler im Spiel zu verbessern

Als Spielmodi sind bisher bestätigt:

  • Road to FIFA World Cup - spielt mit bis zu 32 Spielern die komplette WM-Qualifikation einer Mannschaft
  • Road to Rio de Janeiro - spielt mit einer Mannschaft einen Wettbewerb in allen zwölf Stadien
  • Kampf der Nationen - globale Rangliste, in der ihr die Rolle einer Nation übernehmt
  • Story of Qualifying - spielt eines der über 60 Qualifikationsmatches zur WM 2014 nach
  • sowie der eigentliche World Cup, Schnell-Matches, VS-Matches und diverse Online-Ligen

Insgesamt sollen im fertigen Spiel 203 Nationen, 7.469 Spieler, 19 lizenzierte Trainer, 21 Stadien, inklusive aller zwölf WM-Stadien aus Brasilien, und über 15 Stunden an Dokumentation ein WM-würdiges Spielerlebnis bieten. Ob EA die hohen Erwartungen erfüllen kann, werden wir spätestens am 17. April wissen.

Video:

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 6. Februar 2014 - 22:35 #

Überschrift sollte vlt. nochmal editiert werden bzgl. "an".

Ansonsten sag ich hier nicht mehr als:

"Siehe Dungeon Keeper Mobile Version von EA" und "Geldgeil bis zum geht nicht mehr".

Vollpreis... und als Plattformen nur die Current-Gen, das sagt mir irgendwo, es wurde ein kleines Team abgesetzt um diesen Ableger hinzuwursteln und das möglichst maximale rauszuholen, mit der derzeit Umsatzstärksten Konsolenschicht [PS3/Xbox360].

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 6. Februar 2014 - 22:37 #

danke, das mit der Überschrift ist gefixt - zum Rest:

Ich denke auch das hier die schnelle Mark gemacht werden soll. Das der Titel nicht für PS4/XboXOne kommt wird sicherlich mit der zu geringen Verbreitung zum aktuellen Zeitpunkt zusammenhägen.

Mich wundert, das Sie nicht noch ne PS2-Version gebracht haben. Aber vieleicht kommt das ja noch

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 6. Februar 2014 - 22:44 #

Das mit der PS2 wäre ja die Höhe :-)

Letztendlich ist der PC die einzige Plattform, die wieder vollständig vernachlässigt wird, siehe Twittermeldung von EA:

@EASPORTSFIFA: For fans on X1/PS4, #FIFA14 will have a range of World Cup content and tournaments within FUT. More news closer to the tournament. 2/2

--> Zwar keine vollständige WM-Lösung aber immerhin.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70312 - 6. Februar 2014 - 23:38 #

fifa wird doch auch gerne noch auf der wii resteverwertet

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 6. Februar 2014 - 22:38 #

Was ist mit dem an?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 6. Februar 2014 - 22:39 #

zum Anfang stand dort noch: FIFA Fußball-WM 2014 Brasilien für Xbox 360 und PS3 an

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 6. Februar 2014 - 22:58 #

"Road to Rio de Janeiro™ – Compete online with any of the 203 National Teams and progress across a map of Brazil's 12 host cities. Win the final and hoist the FIFA World Cup Trophy at Estadio do Maracana in Rio."

Also kann man die WM nicht offline spielen? Außer man spielt vorher die Qualifikation?

Die WM-Spiele von EA waren bisher immer ganz gut. Schön, dass es 60 Szenarien gibt, aber etwas schade, dass keine historischen Szenarios angekündigt wurden.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 6. Februar 2014 - 23:04 #

Das mag für den Spielmodus gelten, die WM selbst ist aber in der 2ten Quelle gesondert aufgeführt. Jedoch ohne den Online-Hinweis

Arrr 16 Übertalent - P - 5050 - 7. Februar 2014 - 0:19 #

Addidas-Ball-Physik hat nichts mit Adidas zu tun?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 7. Februar 2014 - 7:08 #

doch, da der offzielle WM-Ball von denen kommt schon

Lars 17 Shapeshifter - P - 6054 - 7. Februar 2014 - 8:55 #

Das war wohl als Wink mit dem Zaunpfahl gedacht... Adidas nur mit einem "d". :-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 7. Februar 2014 - 9:16 #

den Zaunpfahl hab ich jetzt im Nacken, habs geändert

KP8hEta (unregistriert) 7. Februar 2014 - 0:33 #

Für PC gibts schon den kostenlosen ModdingWay Patch. ;)

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 7. Februar 2014 - 9:27 #

This!

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 7. Februar 2014 - 6:46 #

Überraschung Überraschung.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 7. Februar 2014 - 9:05 #

Mein Freund fand den Südafrika Ableger sogar ziemlich gut gelungen. Und war nach dem damals mieserablen EM 2008 eine gute Entschädigung. Nur hat es EA mit dem EM2012 DLC wohl wieder versaut gehabt. Allgemein findet er soweit alle WM Spiele ziemlich gelungen. Bei Europameisterschaften konnte ihn nur die 2004er Version überzeugen.

Warum es da wieder keine PC Version gibt ist genauso fraglich wie das Fehlen einer XBO und PS4 Fassung. Wäre gerade ein FIFA, was von sich aus weniger Funktionen mit sich bringt, doch genau das richtige um da was für die neuen Konsolen zu basteln, nachdem man das XBO/PS4 FIFA14 ja eben gerade als stark abgespecktes FIFA verkauft hat.

Für die WM in Deutschland brachte EA doch auch eine deutlich ausgereiftere und gute 360 Version, nachdem man dort zuvor mit FIFA06 wohl auch nur einen halbgaren Ableger für die damals neue Generation herausbrachte.

Lars 17 Shapeshifter - P - 6054 - 7. Februar 2014 - 9:02 #

Jetzt noch Tom Bartels und Béla Réthy als Kommentatoren... Dann wäre das Horrorszenario perfekt.

Die haben doch echt nicht mehr alle Latten am Zaun bei EA! Anstatt pünktlich zur WM neue Bundles an den Start zu bringen und den Verkauf der neuen Konsolen anzukurbeln kommt jetzt so ein halbgarer Müll? Naja, immerhin ein Spiel weniger, welches ich kaufen "muss"...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 7. Februar 2014 - 9:05 #

Das Ding wird sich trotzdem wie blöd verkaufen.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 7. Februar 2014 - 10:07 #

Muss man natürlich haben ... nicht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 7. Februar 2014 - 11:19 #

"Der beste Weg, dieses Ziel zu erreichen, war das Spiel auf die Xbox 360 und die PS3 zu bringen."
Wohl eher der billigste. Aber mir egal, seit 98 hab ich kein FIFA oder WM-Spiel mehr gezockt. ;-)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6911 - 7. Februar 2014 - 18:48 #

FIFA WM 98 war klasse, mit Chile Weltmeister geworden. Zamorana und rein das Ding. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Vampiromrkhfloppyjoker0222ChrisL
News-Vorschlag: