Xbox One: Firmware-Update am 11. Februar

XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 134119 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

6. Februar 2014 - 11:31 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 280,00 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits vergangenen Monat kündigte Microsoft ein Firmware-Update für ihre Xbox One an, das sich unter anderem den immer noch bestehenden Problemen mit dem Partysystem widmen solle (wir berichteten). Gestern gab Marc Whitten, Chief Product Officer der Xbox, nun weitere Infos bekannt. Erscheinen soll das erste von derzeit zwei terminlich genannten Updates am kommenden Dienstag, den 11. Februar. Folgende Änderungen werden enthalten sein:

  • Speichermanagement: Nach dem Update werdet ihr in der Lage sein, den verfügbaren Speicherplatz eurer Konsole einzusehen. Zudem werdet ihr die Reihenfolge zu installierender Spiele oder Updates einfacher festlegen können. Die Kategorie "Meine Spiele und Apps" wird der Übersicht halber in "Meine Spiele" und "Meine Apps" aufgeteilt.
  • Batterieanzeige: Direkt im Homescreen neben der Uhr werdet ihr den aktuellen Akkustand eures Controllers einsehen können.
  • Unterstützung von USB-Tastaturen

Welche Verbesserungen das Firmware-Update des Weiteren mit sich bringt, ist im Moment noch nicht bekannt. Am 4. März, und damit passend zum Release von Titanfall (GG-Angespielt) eine Woche später, erscheint das zweite Firmware-Update. Dieses soll sich vor allem um Fehler im Partysystem und im Multiplayer kümmern.

Lipo 14 Komm-Experte - 2096 - 6. Februar 2014 - 11:38 #

Die sollten mal das gesamte Dashbourd ändern . Hätte die 360 die gleiche Hardware , wäre sie die bessere Konsole .

GerDirkO 14 Komm-Experte - 1856 - 6. Februar 2014 - 11:43 #

Ich will die Blades zurück!

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10785 - 6. Februar 2014 - 12:01 #

Das wird glaube ich nicht passieren, ist ja bewusst so gewählt um sich ins Windows Kachelsystem einzufügen.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1686 - 6. Februar 2014 - 11:39 #

Das Feature mit den USB-Tastaturen ist so 2000 PS2-Gen.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10785 - 6. Februar 2014 - 12:00 #

Und? Wo ist das Problem? Ich sehe keins.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1686 - 6. Februar 2014 - 12:02 #

Das man sowas erst via Patch nachreichen muss.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10785 - 6. Februar 2014 - 12:05 #

Das X1 und PS4 nicht fertig auf dem Markt gekommen sind wissen wir ja mittlerweile alle, darüber müssen wir nicht diskutieren. Immer noch fehlt bei beiden zum Beispiel der 3D Support von Blu-Rays.

X360 und PS3 haben sich während der ganzen Zeit entwickelt. So wird es jetzt auch sein.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1686 - 6. Februar 2014 - 12:14 #

Hier gehts um die X1. PS4 und PS3 hatten schon immer USB-Keyboard Support. Bei aufwändigeren Sachen (wie du schon sagtest) wie 3D Blu-ray, war es von Anfang an klar, dass es nachgepatcht wird.

Necromanus 16 Übertalent - P - 4572 - 6. Februar 2014 - 12:17 #

Warum ist es bei Sachen wie 3d Blu-Ray klar? Ich dachte die XBox One schimpft sich multimedia Konsole (und die PS4 auch)? Dafür haben beide aber recht bescheiden bei Multimediatests abgeschnitten (z.B. dem von der C't)

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1686 - 6. Februar 2014 - 12:25 #

Es wurde nicht verschwiegen. Genauso wie von Microsoft klar gesagt wurde, dass man ohne Day 1 Update die Bone nicht wirklich verwenden könnte.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5178 - 8. Februar 2014 - 9:35 #

Sehe ich genauso, das kann jeder 69€ Player, aber bei der Kiste für 500€ muss es erst nachgereicht werden, schon wenig nachvollziehbar.

Toxe 21 Motivator - P - 28913 - 6. Februar 2014 - 12:53 #

Na immerhin reicht Microsoft sowas (halbwegs) zügig via Update nach.

Sicher wäre es schön wenn sowas von Anfang an ginge, aber ich nehme mal an daß sie die verbleibende Zeit vor Release lieber in was wichtigeres stecken wollten - was ja auch sinnig ist.

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3211 - 6. Februar 2014 - 20:56 #

"Früher" hätte man einfach erst das Produkt entwickelt und dann verkauft. Aber das ist ja soooo "last millenium"...

Toxe 21 Motivator - P - 28913 - 7. Februar 2014 - 10:52 #

Und was sagt uns das? Die Konkurrenzsituation ist heute anders als früher (wo sowieso alles immer besser war, selbst die Zukunft, die heute Gegenwart ist).

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3211 - 7. Februar 2014 - 18:45 #

Und was sagt uns das? Dass Konkurrenz der einzige bestimmende Faktor ist? Dann bringe ich halt ein "Hoverboard" auf den Markt - egal ob es funktioniert, ich bin zumindest der erste. Und dann in der Zukunft, wenn Antigrav-Technik erfunden ist, schicke ich den Käufern Nachrüst-"Patches" für ihr Produkt...

Lipo 14 Komm-Experte - 2096 - 6. Februar 2014 - 12:17 #

Am meisten wunderte mich , das meine PS3 meine ( Microsoft )USB Maus Problemlos erkennt , XBox 360/one dies aber nicht können .

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1686 - 6. Februar 2014 - 12:26 #

Maus-Support ist nebensächlich, viel witziger ist es doch bei den Tastaturen von Microsoft... ;)

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 34656 - 6. Februar 2014 - 12:37 #

Das sind eigentlich 3 Punkte, die man in der Releaseversion (bzw. Day-1-Patch) erwartet. Immerhin "hören" sie aber auf das Feedback der Spieler ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 210170 - 6. Februar 2014 - 13:50 #

Wird aber auch Zeit, dass diese "Grundfeatures" nachgereicht werden.

DarkVamp 12 Trollwächter - 910 - 6. Februar 2014 - 14:09 #

Ich hoffe sie haben die HDMI Handshake Probleme beim HDMI-IN gefixed

DarkVamp 12 Trollwächter - 910 - 6. Februar 2014 - 14:10 #

PS: Weil quasi nur 1% oder weniger der User Keyboards anschließen werden konnte man das auch 2 Monate später nachreichen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 6. Februar 2014 - 14:59 #

Merkwürdig, dass es das nicht schon zu Anfang gab. Hoffentlich werben sie das jetzt nicht als Features die das Xbox "Erlebnis" steigern.

Punisher 19 Megatalent - P - 15683 - 6. Februar 2014 - 22:55 #

Bitte lasst mich endlich Land und Sprache getrennt einstellen... bitte...

PS4-Player (unregistriert) 7. Februar 2014 - 5:30 #

Punkt 1 und 3 kommen eindeutig zu spät. Hab sie u.A. deswegen wieder zurück gegeben. ;-)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 7. Februar 2014 - 7:58 #

Alles Features die von Anfang an dabei sein müssten.
Eigentlich kaum verständlich das man es auf der One schlechter macht als auf der 360.

joker0222 28 Endgamer - P - 98655 - 11. Februar 2014 - 17:08 #

Das FW-update kommt heute nicht: http://www.gamezone.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Fuer-heute-geplantes-System-Update-verschiebt-sich-1109077/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)