GG-Langzeittest: Final Fantasy 14 Online - A Realm Reborn

PC PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 289413 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

5. Februar 2014 - 19:48
Final Fantasy 14 Online - A Realm Reborn ab 3,52 € bei Amazon.de kaufen.

Ende August 2013 hatte Square Enix mit Final Fantasy 14 Online - A Realm Reborn eine komplett neu entwickelte Fassung seines MMORPGs für PC und PS3 an den Start geschickt. Wie üblich bei MMOs endete die Arbeit der Entwickler mit dem Release im letzten August nicht. Stattdessen müssen neue und bessere Inhalte geschaffen werden, um die Spieler langfristig bei der Stange zu halten, sprich: die Spieler vom Sinn einer Verlängerung ihres Abos zu überzeugen.

Karsten Scholz hat sich das Online-Rollenspiel noch einmal ausführlich vorgenommen und verrät euch in unserem Langzeittest, wie gut das Angebot mit neuen PvP-Arenen und Storyerweiterungen insbesondere für Stufe-50-Spieler aktuell, rund fünf Monate nach der Erstveröffentlichung und zwei vor dem offiziellen Start auf der PlayStation 4, ist.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit