Animationsserie Star Wars Rebels ab Herbst in Deutschland

Bild von Decius
Decius 1970 EXP - 14 Komm-Experte,R2,S2,J8
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

3. Februar 2014 - 9:58 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Disney Channel Deutschland gibt über die eigene Facebookseite bekannt, dass der Sender die Animationsserie Star Wars Rebels (Teaser) bereits kurz nach deren US-Start ab Herbst dieses Jahres in das deutsche Free-TV bringen wird. Parallel dazu hat Disney auch einen neuen Trailer veröffentlicht. Darin wird nach dem schon im letzten Jahr angekündigten Bösewicht „Inquisitor“ mit dem Droiden Chopper C1-10P ein Teil der Besatzung des Rebellenschiffs Ghost vorgestellt. Der Droide soll ein schmutziges, aus Ersatzteilen zusammengebautes Gegenstück zu R2D2 sein und das Schiff mit seinen Reparaturen zusammenhalten. Viel mehr ist über Figuren und Handlungstränge noch nicht bekannt, allerdings hat der Spielzeughersteller LEGO bereits die Figuren zu Serie präsentiert, die Marketing-Maschinerie läuft also schon.  

Star Wars Rebels ist die erste Neuproduktion nach der Übernahme von Lucas Arts und ersetzt im Konzern die Serie Star Wars: The Clone Wars, von der die sechste und letzte Staffel ab 15. Februar samstags um 20.15 Uhr bei Super RTL ausgestrahlt wird. Ursprünglich wurde die Serie nach Staffel 5 für beendet erklärt, aber unter Zuhilfenahme bereits vorhandenen Materials wurden noch einmal 13 Folgen für die 6. Staffel erstellt.

Die Handlung der Serie Rebels ist zwischen den Episoden 3 und 4 angesiedelt, spielt also in der Machtphase des Imperiums und am Beginn der Revolution. Im Interview bei Moviepilot berichtet der Produzent Dave Filoni, dass sich die Serie wieder stärker an Optik und Gefühl der ersten Filme anlehnen wird:

Der Look von Rebels ist mehr an der klassischen Star-Wars-Trilogie angelehnt, während Clone Wars sich mehr auf die neue Trilogie bezieht. Wir werden viele Dinge sehen, welche beliebt im Star-Wars-Universum sind, aber schon lange nicht mehr zu sehen waren. Der Sternenzerstörer, TIE Fighters und die Sturmtruppen – im Grunde ist das Imperium zurück und das ist die große Veränderung, da wir sehr lange nur die Republik in Aktion gesehen haben.

Außerdem kündigt Disney den deutschen Kinostart von Star Wars: Episode VII für den 17. Dezember 2015 an.

Video:

Aladan 21 Motivator - - 28525 - 3. Februar 2014 - 10:05 #

Gute Nachrichten, bin mal gespannt auf die Serie. Schön, dass der Free-TV Sender direkt bedient wird, da macht Disney wohl wirklich mal ernst.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 3. Februar 2014 - 10:08 #

jo, bin auch gespannt was da so kommt.

Anonhans (unregistriert) 3. Februar 2014 - 13:44 #

warum verknüpft man die news nicht mit dem steckbrief ?
;P

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13875 - 3. Februar 2014 - 13:52 #

Los, diskutiert das aus! ;)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 4. Februar 2014 - 10:53 #

was will na der schnaggl von mir? stänkern oder was ?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2014 - 10:45 #

Nicht nur das. Die Rest-Staffel (15 Folgen) zu Clone Wars ist sogar eine Weltpremiere, da es in den USA noch einiges an Rechtsstreitigkeiten zwischen Disney und Cartoon Network gibt ist dort noch kein Release in Sicht. Netflix will es wohl zeigen.

Decius 14 Komm-Experte - P - 1970 - 3. Februar 2014 - 19:31 #

Mhh, hast du eine Quelle für die 15 Folgen, dann würde ich das anpassen?
Die englischen Quellen erwähnen die Anzahl der Folgen nicht (außer eng Wiki dort sind es 13) und die deutschen sprechen alle von 13 (Serienjunkies, Wiki u.ä.). Filoni hat mal 22 angekündigt aber die werden es sicher nicht, da nicht fertig gearbeitet wurde.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2014 - 21:14 #

Args. Ne. Sind nur 13 Folgen. Ich hatte was von den Beschreibungen der letzten beiden Folgen auf SuperRTL gelesen und sie im Kopf zu den 13 addiert obwohl sie Teil der 13 Episoden sind. 13 ist also definitiv richtig.

Decius 14 Komm-Experte - P - 1970 - 3. Februar 2014 - 21:49 #

Oh, gut ich dachte schon da wäre noch ein Fehler drin.

arit6dd (unregistriert) 3. Februar 2014 - 10:47 #

Der neue Sender soll halt gepusht werden. Wenn ich mir alleine schon ansehe wie viele Klassikers sie da versenden.

Ich würde mir aber trotzdem die abschließende Staffel zu Clone Wars wünschen. So wie ich das bisher verstande habe bleiben viele Handlungsstränge offen.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2014 - 10:48 #

Ich hoffe mal stark das wir eine erwachsene Ashoka in Rebels kriegen werden und vielleicht kriegt man ja in jeder Staffel Rebels auch mal ein Flashback oder so hin in dem man noch ein paar lose Enden von CloneWars aufgreifen kann.

Bekannt ist ja schon, dass einige Charaktere/Orte aus Rebels auch in Episode 7 vorkommen sollen und hier dem Zuschauer schonmal vorgestellt werden.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 3. Februar 2014 - 13:49 #

Lebt Ahsoka zu der Zeit noch? Ich hätte ja schon gerne mal eine Erklärung, warum in Episode 3 von ihr nichts zu sehen oder hören ist. Und eigentlich werden darin doch (fast) alle Jedi vernichtet...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2014 - 14:03 #

Klar ist es nicht. Aber soweit ich weiß (hab Staffel 5 noch nicht gesehen) ist sie am Ende aus dem Orden ausgetreten. Da sie in der ResteStaffel 6 nicht vorkommt könnte man also annehmen das sie zum Zeitpunkt von Episode 3 weiterhin nicht Teil des Ordens war bzw. nicht als Jedi gelebt hat und so vielleicht bis zu Rebels überleben konnte. (Alles natürlich Spekulation, aber wäre irgendwie schön doof so eine beliebte etablierte Figur einfach wegzulassen bzw. nicht weiter zu nutzen)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 3. Februar 2014 - 14:08 #

beliebte und etablierte Figur? Ehrlich gesagt nie von Ihr gehört... Tauchte weder in den Hörspielen die ich gehört habe, noch irgendwie in den Filmen oder Begleitdokumenten auf :D.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2014 - 14:08 #

Füge "bei Leuten die Clone-Wars geschaut haben" hinzu. ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 3. Februar 2014 - 14:13 #

Achso... das kenne ich nämlich gar nicht und hab ich getrost ignoriert. Sowohl die Zeichentrick als auch die Computervariante.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2014 - 14:31 #

Jepp. Sie war so ne Art Hauptfigur in der Computervariante und in allem Zusatzmaterial zu der Serie. ;)

zre84wj (unregistriert) 3. Februar 2014 - 15:31 #

Dabei ist sie eine der am Besten ausgearbeiteten Figuren im Starwarsuniversum. Wenn man nur Filme und Serien nimmt.
Im Laufe der Staffeln wird sich auch immer tiefgründiger. In der Ersten ist sie einfach nur nervig (was sie als Teen vielleicht auch sein sollte).
Kann die Serie aber nur empfehlen, von der Storyline sind viele der Mehrfolgengeschichten mMn besser gelungen als so mancher Film der Trilogie. Und damit meine ich nicht nur Ep1.
Schön war auch, dass es immer mal wieder andere Handlungsträger gab. Mal weniger nett (Jar Jar...), mal interesanter (diverse Klone, R2D2).

Die erste Clone Wars Serie hingegen ist komplett was anderes. Die ist einfach nur auf "Obercool" getrimmt.
Aber oftmals durchaus witzig bis schwarzhumorig. Besonders was Jedi und Klone da so abziehen.

Name (unregistriert) 3. Februar 2014 - 15:40 #

In Staffel 6 wegen irgendwas, was ihr angehängt wurde, abgetaucht in den Untergrund.
Und eventuell auch erstmal nicht als Jedi oder Schüler geführt.

Warum sie aber in Ep3 nicht dabei war. Selbst in Clone Wars ist sie (besonders für einen Azubi) verdammt oft alleine auf Missionen unterwegs. Zumindestens in den späteren Staffeln. Entweder ist sie da durchaus raus aus dem Orden und noch immer im Untergrund, oder mal wieder weit entfernt auf einer eher verdeckten Mission. Im Normalfall ohne Klonunterstützung.

Überlebt haben sollte sie durchaus. Immerhin hat sie einmal eine Vision von ihrem erwachsenen Jediselbst. Soll mMn darauf hindeuten.

Name (unregistriert) 3. Februar 2014 - 15:41 #

*Edit
Staffel 5.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 4. Februar 2014 - 13:44 #

Ok, danke dir und McSpain. Wenigstens kam das noch in der Serie unter, bevor sie abgesetzt wurde. Dass da noch eine verkürzte Staffel hinterher kam, wusste ich gar nicht. Freut mich natürlich im Grunde, aber ganz ohne Ahsoka ist schon schade.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 4. Februar 2014 - 13:54 #

Kam ja noch nicht. Die Staffel hat ja erst in einer Woche Weltpremiere in Deutschland. :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 4. Februar 2014 - 17:03 #

Schon cool. ;-) Übrigens laufen schon seit zwei Wochen "neue" Folgen auf SuperRTL. Die gehören dann wohl noch zu Staffel 5? Hab die vom letzten Samstag noch nicht geschaut (sind immer vier zusammenhängende), aber die Ahsoka-Geschichte müsste dann ja bald kommen (oder kam schon).

Name (unregistriert) 4. Februar 2014 - 17:07 #

Kommt am Samstag.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 4. Februar 2014 - 17:53 #

Alles klar, danke.

Leser 14 Komm-Experte - P - 1963 - 3. Februar 2014 - 10:38 #

"Der Look von Rebels ist mehr an der klassischen Star-Wars-Trilogie angelehnt"
Sehr schön! Bei Clone Wars hat mich die Optik abgestoßen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166342 - 3. Februar 2014 - 11:34 #

Clone Wars hat mich nicht wirklich interessiert, aber die Anlehnung an die klassische SW-Trilogie gefällt mir schon mal sehr. Wenn jetzt noch ne gute Serie rausspringt, bin ich gerne mit an Bord. :)

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3923 - 3. Februar 2014 - 12:08 #

Nach dem Video zu urteilen wird die Serie wohl auf dem "sympathischer Antiheld rettet am Ende den Tag" Prinzip basieren.

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 3. Februar 2014 - 15:08 #

Hab' ich was übersehen oder sollte es anstelle von "Hasbro" nicht lieber "Lego" heißen? ;-)

Decius 14 Komm-Experte - P - 1970 - 3. Februar 2014 - 18:25 #

Ja, vielen Dank da hast du natürlich Recht. Ist geändert.
Das klebte noch in meinem Kopf wegen irgendeinem anderen Star Wars Spiel das ich noch als Tap offen hatte...

Stonecutter 19 Megatalent - - 15392 - 3. Februar 2014 - 17:38 #

Bin gespannt, ob die Serie was taugt.

Decius 14 Komm-Experte - P - 1970 - 3. Februar 2014 - 18:53 #

Ich bin eigentlich ein großer Serienfan aber mit Clone Wars bin ich nicht richtig warm geworden. Das besondere an der aktuellen Entwicklung von Fernsehserien ist ja die höhere Komplexität im Gegensatz zum recht einfach gehaltenen aktuellem Kinoprogramm. In dieser Hinsicht schien mir Clone Wars aber eher an Kinder gerichtet zu sein. Ab der 3. Staffel soll es aber wohl erwachsener zugehen, vielleicht versuche ich es ab dort noch einmal. Die Optik wirkte natürlich auch nicht gerade hochwertig aber ich fürchte das wird sich auch in der neuen Serie nicht ändern, dazu war die Entwicklungszeit zu kurz.

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt darauf ob sich Disney mit Rebels dem Trend zu höherer Qualität im Serienfernsehen anschließt...
jar jar binks will breaking bad :-)

Ole122 12 Trollwächter - 925 - 3. Februar 2014 - 18:56 #

Okay, zwischen Episode 3 und 4 bietet ja erstmal einiges an Material. Dann hoffe ich doch mal darauf, dass sie Krams aus dem EU nehmen, ihn aber nicht vermurksen. Mal schauen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 3. Februar 2014 - 20:30 #

Naja, kann nett werden, sie könnens aber auch ziemlich versauen. Abwarten...

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 4. Februar 2014 - 15:09 #

Ich bin dem ganzen gegenüber positiv eingestellt. Mir haben schon die meisten TCW-Folgen gut gefallen, ich mag das SW-Franchise einfach gerne.

Ich bin mittlerweile vom Prequel-Stil etwas gelangweilt, ich freue mich schon darauf die klassischen Tie Fighter, Sternenzerstörer oder ne CR90 Corvette über den Fernseher flitzen zu sehen.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 4. Februar 2014 - 16:18 #

Vielleicht schau ich mal rein...

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50610 - 4. Februar 2014 - 16:35 #

kennst du die episoden schon ?

Paule2579 (unregistriert) 2. November 2014 - 16:20 #

Ich finds schade das star wars the clone wars zuende ist
Aber eine frage:wann kommt star wars rebels auf superrtl raus?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit