Playstation Plus: Abonnentenzahl seit PS4-Launch verdreifacht

Bild von dragon235
dragon235 11388 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

31. Januar 2014 - 18:30 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Launch der PlayStation 4 scheint für Sony mit 4,2 Millionen verkauften Exemplaren allein im Jahr 2013 nicht nur im Hardware-Sektor ein voller Erfolg gewesen zu sein (wir berichteten). Im Rahmen der Pressekonferenz zur bald anstehenden Einführung der PSVita 2000 in Großbritannien (wir berichteten) teilte Fergal Gara, General Manager von Sony Computer Entertainment Europe, mit, dass die Zahl der PlayStation-Plus-Abonnenten seit Veröffentlichung der PlayStation 4 um ein Dreifaches angestiegen sei.

Verwunderlich wäre die Verdreifachung allerdings nicht. Denn Sony lässt PS4-Spieler nur online spielen, wenn sie ein PSPlus-Mitglieder sind -- von ein paar wenigen Titel im Free-to-Play-Bereich oder auch The Elder Scrolls Online abgesehen, die kein Plus erfordern. Doch das Angebot an zahlreichen hochwertigen Spielen, die jeden Monat PSPlus-Mitgliedern zum kostenlosen Download angeboten werden, dürfte dabei eine wichtige Rolle spielen. So sind zum Beispiel für den Februar Titel wie Metro - Last Light (GG-Test: 8.5) und Bioshock Infinite (GG-Test: 9.0) für die PS3 im Rahmen der PSPlus-Mitgliedschaft kostenlos verfügbar, während für Sonys neuste Konsole Outlast angeboten wird (wir berichteten).

fellsocke 16 Übertalent - P - 5393 - 31. Januar 2014 - 18:58 #

"um ein Dreifaches" ist keine Verdreifachung. Richtig wäre "auf ein Dreifaches".

IhrName (unregistriert) 31. Januar 2014 - 22:35 #

nein, wenn es um ein dreifaches angestigen ist, dann handelt es sich um eine vervierfachung

Grumpy 16 Übertalent - 5484 - 31. Januar 2014 - 23:14 #

genau das sagt er doch

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25018 - 31. Januar 2014 - 19:19 #

Überraschend ist diese News tatsächlich nicht :)

joker0222 28 Endgamer - - 101597 - 31. Januar 2014 - 19:34 #

da mag auch mit reinspielen, dass sony um den launch rum PSPlus-Promo-Codes und Testabos rausgehauen hat, als gäbe es kein Morgen. die wurden bestimmt alle mitgezählt, aber wer davon in einem halben jahr noch dabei ist steht auf einem anderen Blatt.
Wobei PSPlus auch für den regulären Preis ein Angebot ist, dass man kaum ablehnen kann. Z.B. nur die Februar-Spiele alleine sind die Jahresgebühr schon wert.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 31. Januar 2014 - 19:40 #

Das stimmt.

Ich bin allerdings schon etwas über den Anstieg überrascht. Denn gerade bei Early-Adoptern, die auch eine PS 3 haben, wäre ich davon ausgegangen, sie haben Plus (ok, auch wenn sie dann nicht jedes Game Early Adopten, klar ;) ). Neben den Promos könnten vllt. auch einige Newcomer, sprich bisherige Xbox 360-Spieler, dabei sein.

joker0222 28 Endgamer - - 101597 - 31. Januar 2014 - 19:53 #

Das wird alles zusammenkommen. Ich hatte als PS4-Vorbesteller auch bereits PS+
Ein weiterer Umstand könnte sein, dass sich langsam mal rumspricht, wie PS+ überhaupt funktioniert. Ich habe den Eindruck, dass lange die weitverbreitete Meinung bestand, dass man die Spiele nur so lange nutzen könnte, bis sie ersetzt werden. Mir gings genauso und deshalb habe ich mich damit gar nicht weiter beschäftigt und bin erst mitte letzten Jahres dazugekommen.
Aber auch heute liest man in vielen Foren oft noch Fragen in die Richtung.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 31. Januar 2014 - 19:58 #

Da hast du absolut recht. Ich bekam davon leider auch erst letztes Jahr im Juni oder so Wind, Thomas Barth hat mich dann dankenswerterweise ausführlich aufgeklärt :)

Asderan 14 Komm-Experte - 2494 - 31. Januar 2014 - 19:49 #

PS+ war für mich der zentrale Grund eine PS3 + Vita anzuschaffen. Ist einfach echt ein guter Deal.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 31. Januar 2014 - 19:58 #

War für mich auch der Kaufgrund für die Vita.

DanceingBlade 10 Kommunikator - 545 - 31. Januar 2014 - 19:54 #

Bin als Singleplayer Spielenutzer echt von PSN+ überrascht...hatte mal eine zeitlang XBoxlivegold und habe nicht verlängert weil es sich schlicht nicht lohnte. Und Sony haut jetzt einen Titel nach dem anderen raus...
Und ja mir sind die Nachteile des Systems bewusst (zB. Spiele nicht mehr nutzbar wen das Abo erlischt).

Aber inzwischen tummeln sich, für 4,50 im Monat, ein halbes dutzend richtig guter Spiele auf meiner Festplatte.
Selbst mit dem Gedanken mir eine Vita gebraucht zu kaufen gehe ich inzwischen schwanger....

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 31. Januar 2014 - 19:59 #

Bis du dich endgültig entscheidest hast du schon eine ganze Latte Vita-Spiele auf dem Konto. Irgendwann wird der Drang sie zu kaufen dann sehr groß denke ich ;)

DanceingBlade 10 Kommunikator - 545 - 31. Januar 2014 - 20:17 #

Mann sollte nur immer daran denken die Spiele auf im Store zu "kaufen".
Mir ist durch meine Unwissenheit Metal Gear Rising durch die Lappen gegangen.
Also an die Neulinge unter den PSN Nutzern alles "anladen" was geht.
Es wird im Store gespeichert und kann später heruntergeladen werden auch wen man es in der Sammlung nicht mehr sieht.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 31. Januar 2014 - 20:18 #

Man kann alternativ auch am PC im Store shoppen gehen, dann muss man auch nicht anladen :) Habe ich getestet, geht :) Ich schaue dann immer wenn die News bei GamersGlobal kommt nach, ob ich wirklich alles schon "gekauft" habe :)

joker0222 28 Endgamer - - 101597 - 31. Januar 2014 - 20:44 #

Ich gehe auch immer über den PC. Der Store auf der PS3 ist ja eine Zumutung.
Spiele einfach in den Warenkorb legen und dann für 0 Euro "kaufen". Danach findet man sie wieder über die Downloadliste, bzw. Bibliothek (PS4).

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 1. Februar 2014 - 8:09 #

Wobei ich selbst den PC-Store jetzt nicht sooo überragend finde. Auch der funktioniert nicht optimal schnell.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5393 - 1. Februar 2014 - 12:16 #

Ich bin von der 360 zur PS3 gewechselt und war entsetzt, wie unfassbar schlecht der Store sowohl auf der Konsole als auch im Browser ist. Das XBOX-Pendant ist sicher auch nicht perfekt, gefällt mir aber (vor allem die Browservariante) besser.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 1. Februar 2014 - 12:29 #

Wobei man dazu sagen muss, dass der Shop für die PS4 konzipiert ist. Auf der PS3 ruckelt er ja gerade zu. Das ist auf der PS4 nicht der Fall.

Gut, beim Design muss jeder selbst wissen, ob er es gut findet oder nicht.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 1. Februar 2014 - 12:38 #

Kannst du mir bitte den Link zum Xbox Live Arcade online shop mal schicken? Konnte den bislang nicht finden :-/

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 1. Februar 2014 - 12:42 #

http://marketplace.xbox.com/de-de/

Den?

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 1. Februar 2014 - 13:06 #

Super, vielen Dank! Genau sowas habe ich gesucht :)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5393 - 1. Februar 2014 - 12:48 #

https://live.xbox.com/de-DE/Home

Ich war da schon lange nicht mehr und irgendwie ging es glaube ich auch mal über xbox.de. Über diesen Weg muss man aber offenbar einige Umwege machen, um ohne Gold-Mitgliedschaft zum Shop zu kommen.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35691 - 1. Februar 2014 - 13:07 #

Danke :) Der Link von Doom passt etwas besser, aber den zu haben ist auch gut :)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5393 - 1. Februar 2014 - 13:26 #

Stimmt, der passt besser, man landet direkt im Shop. Den hab ich erst gesehen nachdem ich meine Antwort gepostet hatte.

partykiller 17 Shapeshifter - 6270 - 1. Februar 2014 - 15:14 #

Ja, Sony hat mit seinen Games richtig Gas gegeben. Als PS4 Nutzer, der vorher noch kein PS+ hatte, ist das Abo schon recht wichtig, da noch nicht so die große Retail Auswahl verfügbar ist. Der Gegenwert stimmt hier schon.

Aladan 23 Langzeituser - - 39630 - 3. Februar 2014 - 9:36 #

Ganz ehrlich, wer eine PS3/PS4 oder Vita hat und sich für die paar Euro kein PS Plus holt verpasst halt auch unglaublich viel.

Man muss sich nur anschauen, was Sony jeden Monat für Spiele raushaut, dass hat die 33,33 €, die ich gezahlt habe schon längst reingespielt..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit