Prison Architect: Alpha 17 erschienen

PC
Bild von Hemaehn
Hemaehn 4560 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

31. Januar 2014 - 16:04 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Prison Architect ab 24,86 € bei Amazon.de kaufen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen euch die Gefangenen in Prison Architect nicht respektieren wollten, denn der Entwickler Introversion Software hat im neuesten Update auf Version Alpha 17 unter anderem die Waffenkammer und somit schwer bewaffnete Wärter ins Spiel implementiert. Diese sorgen dafür, dass sich in der Nähe befindliche Insassen trotz zahlreicher Missstände nicht so leicht zu einem Aufstand überreden lassen. Falls es doch so weit kommen sollte, können die Wachen, mit dem entsprechenden "Feuer frei"-Befehl und einer Warnung, tödliche Schüsse auf die Aufständigen eröffnen. Weiterhin gab es eine sinnvolle Erweiterung der Holzfällerfunktion aus dem letzten Update. So können jetzt Gebiete markiert werden, in dem Bäume automatisch gefällt und wieder aufgeforstet werden. Die gefällten Stämme können dann in der Werkstatt zu Brettern verarbeitet werden und dienen somit als zusätzliche Einnahmequelle.

Auch die zum Teil unübersichtliche Objektliste wurde angepasst. Da mittlerweile so viele Objekte im Spiel implementiert sind, dass sie nur noch durch Scrollen zu finden waren, wurde das Baumenü so verändert, dass die meisten Objekte nur noch angezeigt werden, wenn ihr euch über dem zu den Objekten befindlichen Raum befindet. Wer also eine Küche bauen will, bekommt nun Öfen und Gefriertruhen angezeigt und keine Waffenschränke. Ansonsten wurden weiterhin hauptsächlich kleinere Änderungen und Bugfixes eingebaut, wie beispielsweise eine bessere Mod-Unterstützung und höhere Auflösungen. Die vollständige Patch-Liste findet ihr in der Quelle.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 31. Januar 2014 - 16:06 #

Langsam aber sicher wirds auch langfristig spielbar. Ist schon interessant dem Spiel beim Wachsen zuzugucken. :)

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 31. Januar 2014 - 16:07 #

Super sinnvolle Neuerungen, vor allem mit dem Holzfällerupdate. Jetzt kann man endlich so Arbeitslager in irgendwelchen Waldgebieten errichten.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 31. Januar 2014 - 16:20 #

Fehlen ja nur noch dickbäuchige Siedler :)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 31. Januar 2014 - 22:19 #

Langsam wirds...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
nicht vorhanden
16
Introversion Software
Introversion Software
06.10.2015 () • 31.05.2016 () • 01.07.2016 ()
Link
7.8
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4360XOne
Amazon (€): 24,86 (Xbox One), 29,99 (Playstation 4)