Wochenend-Lesetipps KW05: Storytelling, EuGH-Urteil, D&D
Teil der Exklusiv-Serie Lesetipps fürs Wochenende

Bild von Johannes
Johannes 32523 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

31. Januar 2014 - 15:21 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Dungeons & Dragons, das einst das Genre der Pen & Paper-Rollenspiele begründete, wurde diese Woche 40 Jahre alt. Es diente auch als Grundgerüst der frühen Spiele von Bioware und wird bis heute gespielt. Der Rollenspiel-Klassiker ist aber nur eines der Themen unserer heutigen Wochenend-Lesetipps. Außerdem geht es noch darum, wie sich das Storytelling in Computerspielen verändert und wie große Spielwelten mit Hilfe von Algorithmen konstruiert werden. Ein weiterer Artikel beschäftigt sich mit dem EuGH-Urteil im Fall Nintendo gegen PC Box (wir berichteten).

"Spielwelten aus dem Prozessor"
Videogametourism.at am 26. Januar, Rainer Sigl

Große Spielwelten wie in Elite oder No Man's Sky werden nicht erstellt, indem alle Objekte manuell positioniert werden, sondern mittels so genannter prozeduraler Generierung: "Statt etwa Bergketten und Höhlensysteme selbst zu gestalten, bringen die Entwickler dem System bei, wie Erosion funktioniert, und lassen den Algorithmus die Arbeit des Weltenbaus erledigen." Eine kurze Abhandlung zum Thema lest ihr in diesem Artikel.

"The thrill of old-school D&D"
Eurogamer.net am 18. Januar, Oli Welsh (Englisch)

Oli Welsh von Eurogamer.net spielte zum ersten Mal Dungeons & Dragons und berichtet über seine Eindrücke und die Ähnlichkeiten mit heutigen Computerspielen: "Manche Ähnlichkeiten waren offensichtlich, zum Beispiel die starke Identifikation mit meinem Charakter, die sich so ähnlich wie in World of Warcraft anfühlt [...] Andere waren überraschender: Die Angst einflößende, bedrohliche und seltsame Stimmung bei unserem Abenteuer hatte Gemeinsamkeiten mit Dark Souls."

"Die Zukunft des Storytellings in Videospielen"
Ign.com am 24. Januar, IGN DE Team

Die Kollegen von IGN wollten wissen, wie sich der Bereich Storytelling in Videospielen im Laufe der Zeit verändert hat und befragten dafür vier namhafte Autoren: Rhiana Pratchet (Tomb Raider), Davey Wreden (The Stanley Parable), Neil Druckmann (The Last of Us) und Steve Gaynor (Gone Home). Pratchet zum Beispiel hält Bioshock erzählerisch für einen Meilenstein, "weil es so etwas wie eine Veränderung in der Art und Weise eingeleitet hat, wie die Branche Storytelling sah und priorisiert hat. Es war ein Spiel mit einer First-Person-Shooter-Mechanik, das außerdem versucht hat, eine Geschichte über das Menschsein zu erzählen."

"Die Nintendo-Entscheidung des EuGH und ihre Auswirkungen auf Computerspiele"
Telemedicus.info am 28. Januar, Fabian Rack

Die Umgehung von konsoleneigenen Kopierschutzmaßnahmen kann laut Urteil des Europäischen Gerichtshof legal sein, solange das primäre Ziel dabei nicht ist, so genannte Raubkopien von Spielen zu nutzen. Fabian Rack von Telemedicus.info beschäftigt sich mit der rechtlichen Einordnung des entsprechenden EuGH-Urteils und folgert: "Der Schluss liegt nahe, dass der EuGH Computerspielen einen weiteren Schutz gewähren will als bloßer Software [...]"

Im heutigen Video: Dinge, die in Spielen normal, im richtigen Leben aber nicht empfehlenswert sind.

Wenn ihr selbst interessante Links oder unterhaltsame Videos zum Thema Computerspiele entdeckt, freut sich der Autor über eine PN oder einen entsprechenden Kommentar!

Video:

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 31. Januar 2014 - 15:53 #

Danke, wieder schöne Tipps dabei. Und witziges Video! :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323795 - 31. Januar 2014 - 16:03 #

Das Video ist richtig klasse!

Griswald Meistersuppe 18 Doppel-Voter - P - 11732 - 31. Januar 2014 - 16:19 #

Hehe, endlich mal was zu lachen heute. Danke für das Video und die Tipps.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166011 - 31. Januar 2014 - 20:01 #

Danke für die Lesetipps. :)

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18178 - 31. Januar 2014 - 20:21 #

schönes Video :)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 1. Februar 2014 - 13:19 #

Interessante Artikel (zumindest die zwei, die ich gelesen habe) und ein super gemachtes Video. Wie immer vielen Dank für die Zusammenstellung.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 1. Februar 2014 - 15:52 #

Geniales Video :D

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3106 - 1. Februar 2014 - 22:29 #

mmm Retro ist wohl wieder (?) in...

Übrigens gute Hefte die "neuen" PP & Chip C64

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)