Der GG-Monat: Worauf freut sich die Redaktion im Februar?

Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 30012 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

31. Januar 2014 - 21:51 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Wie in jedem Monat stellen euch in dieser Rubrik die GamersGlobal-Redakteure ihre mit Spannung erwarteten Titel für den nächsten Monat vor (ihr findet die komplette Release-Liste außerdem in unserem praktischen Monatskalender). Im Februar scheint die Winterpause schon fast endgültig vorbei zu sein, schließlich erscheinen wieder einige hochkarätige Spiele. Ob Action-Adventure, Strategie oder opulentes J-PRG, für jeden Geschmack ist diesmal etwas dabei.


Christoph Vent freut sich auf
Donkey Kong Country - Tropical Freeze

Nachdem ich erst kürzlich eine quasi fertige Version von Donkey Kong Country - Tropical Freeze anspielen durfte, steht mein "Most Wanted" für den Februar fest. Die Sprungpassagen mit Donkey und seinen Freunden sind nicht nur sehr abwechslungsreich, sondern auch gewohnt happig. Zwar weiß ich jetzt schon, dass ich laut fluchend vor dem Fernseher sitzen werde, doch am Ende werde ich eh wieder so lange einen letzten Versuch starten, bis ich es geschafft habe. Fast genauso gespannt bin ich auf den DLC zu einem meiner Favoriten des letzten Jahres. Left Behind wird hoffentlich würdig an The Last of Us anknüpfen – wobei: Eigentlich erzählt es ja die Vorgeschichte von Ellie und ihrer Freundin Riley. Das könnte besonders dann spannend werden, wenn hier noch mehr Wert als im Hauptspiel auf Stealth gelegt wird. Zu guter Letzt klingt auch Thief sehr interessant. Mit den neuen Ansätzen habe ich kein Problem. Allerdings bin ich noch skeptisch, zumal Kollege Benjamin zuletzt einige Punkte bestätigte, die ich bereits vor Monaten bemängelte.



Jörg Langer freut sich auf
Lightning Returns -  Final Fantasy 13

Nur weil ich so begeistert von meinem Tokyo-Game-Show-Besuch erzählt habe, bei jeder Gelegenheit meinen (aus drei Worten bestehenden) Japanisch-Sprachschatz zum Besten gebe, zusammen mit Keksus die Nippon-News eingeführt habe und bei internen GG-Weihnachtsfeiern stundenlang mit Herrn Pfeffer über abseitige J-Dramas fachsimple, glauben nun die restlichen Redaktionsmitglieder, ich hätte einen Japan-Fimmel, würde auf mandeläugige Schönheiten stehen, hätte ein Interesse an einschlägigen Gadgets und würde mich für Spielegenres mit einem "J" vorne dran erwärmen. Aber so ist das gar nicht, die meisten Videospiele aus Japan (Dark Souls und so ein Zeug), lassen mich im Gegenteil ziemlich kalt. Aber es gibt schon ein paar Ausnahmen, und dazu gehören zwei Serien: Legend of Zelda und, tatatata, Final Fantasy. Obwohl die kognitive Hälfte meines Hirns schwer ertragen kann, was gerade bei FF an billigem Pathos, langgezogenen Treue-Herzschmerz-Aufopferungs-Wahnphantasien und repetitivem Gameplay auf mich abgefeuert wird, hat sie keine Chance gegen die andere Hirnhälfte: Was für mutige Helden! Was für weitreichende Entscheidungen ohne Rücksicht auf das eigene Wohlergehen! Was für ein suchterzeugendes Spielprinzip! In soweit freue ich mich im Februar vor allem auf Lightning Returns, das ich ja schon probespielen konnte, und wo ich bester Dinge bin. Auch reinschauen werde ich gegen Ende des Monats in Thief.
 

Benjamin Braun freut sich auf
The Wolf Among Us - Smoke and Mirrors

Ich freue mich zunächst mal sehr darüber, dass im Februar wieder deutlich mehr los ist als im zurückliegenden Monat. Und dann gibt es auch noch eine ganze Reihe von Spielen, die ich unbedingt spielen will. Castlevania - Lords of Shadow 2 verspricht ziemlich gut zu werden, Thief trotz vieler neuer Ansätze insbesondere in atmosphärischer Hinsicht. Ich freue mich außerdem auf den The Last of Us-DLC Left behind – und das nicht nur, damit die alte PS3 keinen Staub ansetzt. Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare wird bestimmt auch ganz spaßig und ich hoffe sehr, dass ich Rambo - The Video Game testen kann. Spiele mit "The Video Game" im Titel waren schließlich schon immer ein Garant für Qualität! Am meisten aber freue ich mich aber auf Smoke and Mirrors, die zweite Episode von The Wolf Among Us. Die Auftaktepisode hat mir richtig gut gefallen, noch besser als der Auftakt der zweiten Staffel von The Walking Dead. Wehe euch, Telltale Games, wenn ihr die stolzen vier Monate Wartezeit seit Episode 1 nicht sinnvoll genutzt habt!

Florian Pfeffer freut sich auf
Lightning Returns - Final Fantasy 13

Wenn ich schon vom lieben Herrn Chefredakteur als japanophiler Anime-Junkie geoutet werde, dann muss ich natürlich auch mein Wunschspiel des Monats erwartungsgemäß selektieren. Ich freue mich im Februar ebenfalls besonders auf Lightning Returns - Final Fantasy 13, da mich die Serie schon fast mein ganzes Spielerleben lang begleitet. Ich habe fast jeden Teil (sogar 11) zumindest einmal angespielt und die Folgen 1 (im Remake für die PS1), 7, 8 und 9 sogar durch. Was die drei Sub-Spiele der Reihe Fabula Nova Crystallis betrifft, muss ich zugeben, dass ich die ersten beiden Teile zwar schon seit zwei Jahren im Schrank stehen, aber tatsächlich erst letzte Woche damit anfangen habe. Jetzt stecke ich mitten im ersten Teil des 13. Teils und hoffe, dass sich mein Durchspieltermin ungefähr mit dem Erscheinungstermin von Lightning Returns deckt. Bestimmt werden die Zwischensequenzen wieder überirdisch gut sein und vielleicht bekomme ich ja sogar meine japanische Sprachausgabe obendrauf, wenn Square Enix mir den Gefallen tut.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 354919 - 31. Januar 2014 - 21:51 #

Heute mal mit nur vier Redis, damit es noch im Januar rausgehen kann...

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10878 - 31. Januar 2014 - 22:13 #

Wow, unsere allererste Frage quasi genialst im voraus beantwortet...!

Hab mich schon etwas erschrocken ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354919 - 31. Januar 2014 - 22:19 #

Kahlschlag bei GamersGlobal! Halbe Redaktion rausgeworfen! Ab jetzt nur noch AAA-Spieletests!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19433 - 31. Januar 2014 - 22:42 #

Alles was nicht MINDESTENS TrippleA ist ist doch eh lahmer Kram von Gestern dem keinerlei Aufmerksamkeit zusteht! :-D.

Magic Box (unregistriert) 1. Februar 2014 - 0:16 #

Also alles beim Alten? Oder warum habt ihr die wichtigsten Indie-Spiele 2013 (Gone Home, Papers Please, The Stanley Parable) nicht getestet?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354919 - 1. Februar 2014 - 12:14 #

Na weil nach AAA noch AA, A, B und C kommt. Du weißt doch, dass wirklich alles für uns wichtiger ist, Finanzsoftware und Wimmelbildspiele eingeschlossen, als jemals freiwillig ein schmutziges Indiespiel anzufassen!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 1. Februar 2014 - 12:29 #

Bitte bei Gelegenheit eine Stunde der Kritiker zu einem Wimmelbildspiel Eurer Wahl. :)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5967 - 1. Februar 2014 - 14:38 #

Ich fand's auch schade, dass von den genannten Indie-Titeln keiner getestet wurde.

Ist ja nachvollziehbar, dass ihr limitierte Resourcen habt und nicht alles testen könnt, aber sobald absehbar ist, dass so ein Titel doch herausragend ist und weitere Kreise zieht, wäre auch eine Erwähnung im Nachhinein schön.

Wobei ich es mir schwer vorstelle, "Gone Home" und "Stanley's Parable" brauchbar zu testen. :-) Aber bei "To the Moon" habt ihr das ja inkl. Wertung auch gut gelöst.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354919 - 1. Februar 2014 - 16:38 #

Wir testen selten lange im Nachhinein Spiele, und wenn uns ein Indietitel nicht sofort auffällt, dann wird er halt nicht getestet. Das Wesen der Indiespiele ist nun einmal, dass wahnsinnig viel erscheint, und ein paar Perlen drunter sind. Komisch, dass Meckerern (meine nicht dich) immer auffällt, was wir nicht testen, aber nicht das, was wir sehr wohl testen an Indie-Titeln.

Nicht testen heißt zudem nicht, dass die Spiele auf GamersGlobal nicht vorkämen. Von den normalen News einmal ganz abgesehen, tauchte z.B. Stanley's Parable als Geheimtipp in unserem Top-2014-Artikel auf, und zu Paper's Please gab's zeitnah einen umfangreichen User-Test.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10878 - 1. Februar 2014 - 17:18 #

Naja, gerade zu Papers, Please ist ja ein echt schöner User-Test hier bei GG erschienen. Ganz ehrlich: Ich brauche nicht zu allem einen GG-Redaktionstest.

http://www.gamersglobal.de/user-artikel/als-zollbeamter-in-dystopischer-zeit-ueber-schicksale-entscheiden?page=0,0

Ich habe es auch gekauft und einige Stunden gerne gespielt (gerade wegen dem User-Test).

Green Yoshi 21 Motivator - 25516 - 31. Januar 2014 - 22:00 #

Castlevania - Lords of Shadow 2 könnte ziemlich gut werden, ansonsten freu ich mich auf den The Last of Us DLC. Außerdem bin ich gespannt, wie gut das neue Donkey Kong Country wird.

Und vielleicht erscheint ja Ende Februar die zweite Epsiode von Baphomets Fluch 5.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35715 - 31. Januar 2014 - 22:52 #

Also die Kostüme bei FF sehen schon nett aus.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 31. Januar 2014 - 23:04 #

Ich freu mich im Februar am meisten auf Thief 4. Nach dem Motto: Das Beste kommt zum Schluss. :)

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11859 - 31. Januar 2014 - 23:07 #

Auf FF bin ich echt gespannt. Die beiden Vorgängerteile und das MMO haben mir nicht gefallen (wobei Teil 7 zu meinen All-Time-Lieblingsspielen zählt!)

calleg 14 Komm-Experte - 2485 - 31. Januar 2014 - 23:31 #

Cool

Cassis (unregistriert) 1. Februar 2014 - 1:04 #

Niemand freut sich auf Yakuza: Restoration (Ryu Ga Gotoku Ishin!)? :-(
Dann wird es wohl auch keinen Import-Test geben nehme ich an.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22340 - 2. Februar 2014 - 1:11 #

Ich hoffe da noch auf Keksus :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 22163 - 3. Februar 2014 - 12:48 #

Ich auch. :)

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 1. Februar 2014 - 1:12 #

Ich freue mich eig. nur auf Banished. Hoffentlich wird's was. Der Rest reizt mich kaum. Thief glaube ich sehr öde und vercasualisiert sein.

Olphas 24 Trolljäger - - 48831 - 1. Februar 2014 - 8:10 #

Ich freue mich auch besonders auf die zweite Episode von The Wolf Among Us. Beim DLC zu The Last of Us bin ich noch unentschlossen. Genauso bei Thief. Ein sicherer Kauf am ersten Tag wird allerdings Lords of Shadow 2. Ich bin sicher, dass Mercury Steam zum Abschluss ihrer Castlevania-Trilogie noch mal ein richtig gutes Spiel rausbringen.

Xalloc 15 Kenner - 3030 - 1. Februar 2014 - 8:58 #

Ich freue mich auf Lords of Shadow 2. Mercury Steam hat mich bisher nicht enttäuscht. Lords of Shadow war ein sehr atmosphärisches Spiel. Nicht so episch wie God of War, aber vom Kampfsystem sogar besser, auf jeden Fall herausfordernder. Mirror of Fate auf dem 3DS hat mir auch sehr gut gefallen.

Ob ich mir Left Behind hole weiß ich noch nicht. Bin eigentlich kein DLC-Freund, aber The Last of Us ist schon ein Meisterwerk, vielleicht mache ich da eine Ausnahme. Wenn der Gegenwert stimmt und der DLC kein aus dem Hauptspiel geschnittener Teil ist, spricht ja eigentlich nichts dagegen.

joernfranz (unregistriert) 1. Februar 2014 - 10:19 #

Mit Final Fantasy XIII bin ich voll bei Euch. Freu mich schon riesig auf den Abschluss der Trilogie.

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 1. Februar 2014 - 10:20 #

Ich freu mich im Februar auf den März mit South Park und Dark Souls 2. Beim DLC zu TLOU bin ich noch leicht skeptisch

Sisko 22 AAA-Gamer - 35659 - 1. Februar 2014 - 10:59 #

Wird Zeit, dass das Spielejahr so langsam beginnt. The Wolf Among Us und noch mit Skepsis Thief stehen auf meiner Liste.

Generalgotaki 09 Triple-Talent - 340 - 1. Februar 2014 - 12:15 #

The wolf among us und Thief - bin mal auf beides gespannt!

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7728 - 1. Februar 2014 - 12:27 #

Ich hole im Februar erstmal Skyward Sword nach.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5967 - 1. Februar 2014 - 14:44 #

Hast du das mal vor Ewigkeiten angefangen und konntest dich nicht durchbeißen oder fängst du neu an?

Ich gehöre zur ersten Kategorie und würde dann eher abraten. Es hat den wohl zähesten Einstieg der Spielegeschichte und ist generell stark überbewertet, der Unterschied bei den Wertungen auf Metacritic spricht Bände:
http://www.metacritic.com/game/wii/the-legend-of-zelda-skyward-sword

Wenn du Ocarina of Time und Twilight Princess super fandest, könnte das sehr enttäuschend werden. So war's jedenfalls bei mir. Schlecht ist es nicht, aber für die Zelda-Serie ist es ein Tiefpunkt, finde ich. Ich hab's auch bis heute nicht komplett durchgespielt, das hat kein anderes Zelda geschafft.

Green Yoshi 21 Motivator - 25516 - 1. Februar 2014 - 14:52 #

Also ich fand es besser als Twilight Princess. Der Anfang ist gerade im Vergleich zum neuen Zelda auf dem 3DS sehr zäh, aber in den Dungeons stecken lauter tolle Ideen. Artstyle und Atmosphäre haben mir auch gut gefallen. Ein paar Aufgaben wurden nur zur Spielzeitstreckung eingebaut, aber auch unter denen gibt es welche die Spaß machen (z.B. das Aufsammeln der Tautropfen).

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 1. Februar 2014 - 12:42 #

Diesen Monat habe ich auch endlich mal wieder ein Spiel, auf das ich mich freue, und zwar Banished. Der Rest ist für mich mal wieder uninteressant.

Grinzerator (unregistriert) 1. Februar 2014 - 12:48 #

Castlevania und Thief sind auf der Watch List, ein Kauf zum Vollpreis ist aber nicht geplant. Ich werd wahrscheinlich noch ein paar ältere Sachen nachholen und freue mich auf den März.

J.C. (unregistriert) 1. Februar 2014 - 13:40 #

The Wolf among Us Episode 2 und der Story DLC zu The Last of Us!

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 1. Februar 2014 - 15:05 #

Ich bin auf Jazzpunk gespannt. Thief...mhhhh...ich hoffe es wird gut.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25182 - 1. Februar 2014 - 15:40 #

Tja, eigentlich wollte ich ja auf Lightning Returns verzichten, weil ich mit dem XXIIIer-Output nie richtig warm geworden bin. Aber irgendwie juckt es jetzt doch wieder in den Fingern.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38529 - 1. Februar 2014 - 16:50 #

Ein Spiel, worauf ich mich richtig freue, gibt es diesen Monat nicht, aber zumindest gespannt bin ich auf Thief und Castlevania.

Nico Carvalho Freier Redakteur - 24253 - 1. Februar 2014 - 17:47 #

The Wolf Among Us an erster Stelle, hands down! Da kann Telltale noch so gut sein, wer mit so einem Cliffhanger in der ersten Episode aufhört und uns dann vier Monate warten lässt, der gehört ins Spielegefängnis für unmenschliches Verhalten! Falls die nächsten Episoden aber das Niveau halten oder gar steigern können, können wir über eine frühere Entlassung dank guter Führung sprechen :)

Jadiger 16 Übertalent - 5424 - 3. Februar 2014 - 13:25 #

Finde ich auch 4 Monate ist zu lange.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40738 - 1. Februar 2014 - 19:37 #

Bis auf The Wolf Among Us (und das wollte ich eigentlich erst anfangen wenn es komplett ist) ist diesen Monat nichts für mich dabei. Könnte tatsächlich mal ein bischen an meinem Backlog arbeiten.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 3. Februar 2014 - 17:18 #

Februar ist fast so voll wie März aber am meisten freu ich mich auf Lightning Returns, das wird genial nach der Demo. Dann noch auf Senran Kagura.

Auch freuen tue ich mich aufThef und TWAU Epiosde 2.

Kaeseantje 14 Komm-Experte - 2460 - 3. Februar 2014 - 22:06 #

Wurde per Google+ auf Banished spitz gemacht. Mit mehr kann ich nicht dienen. Von Thief wurde ich nach den ersten Testvideos abgeturnt - zu blöde KIs und eingeschränktes Weg-suchen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)