Crusader Kings 2: Rajas of India angekündigt

PC andere
Bild von Ardrianer
Ardrianer 18208 EXP - 19 Megatalent,R4,S1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

28. Januar 2014 - 19:17 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach der Bekanntgabe zur Fortsetzung der Hearts of Iron-Serie (wir berichteten), hat Paradox Interactive heute auch den nächsten Downloadinhalt zu Crusader Kings 2 angekündigt. Rajas of India erweitert das Spiel um 300 neue Provinzen, die nicht nur in Indien liegen, sondern auch Teile von Zentralasien und Sibirien umfassen. Einher mit der Ausdehnung nach Indien wird auch das Kastensystem eingeführt, Dschungel kommt als neue Geländeart hinzu und der Kriegselefant steht als neue Kampfeinheit zur Verfügung. Natürlich dürfen auch neue Religionen wie der Hinduismus, der Buddhismus und der Jainismus nicht fehlen sowie viele neue Events um Indien und seine Herrscher.

Spekuliert werden darf auch, inwieweit Steppenvölker wie die Mongolen nun schon früher im Spiel auftauchen werden. Multiplayerspieler dürften sich außerdem darüber freuen, künftig – wie schon in Europa Universalis 4 – ein Spiel mit bis zu 32 Spielern über Steam eröffnen zu können. Damit sollte das lästige Erstellen virtueller Netzwerke via Hamachi oder die Portweiterleitung über den Router – die bei älteren Paradox-Titeln essenziell waren, um über das Internet spielen zu können – der Vergangenheit angehören. Abgerundet wird das Ganze mit der Anbindung zum Steam Workshop und der Möglichkeit im Fenstermodus zu spielen.

Ein neues Startdatum für dieses Szenario wird es nicht geben. Besitzer von The Old Gods können bereits im Jahr 867 anfangen zu spielen, für Besitzer der Grundversion steht weiterhin nur der Zeitraum zwischen 1066 bis 1337 zur Verfügung. Erscheinen soll die Erweiterung im Frühling 2014.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 28. Januar 2014 - 19:38 #

Einerseits freue ich mich, auf der andren Seite muss dann aber etwas an der Performance gedreht werden.
Im späteren Spielverlauf + den ganzen DLCs ruckelt es ja jetzt schon ab und an, wenn dann auch noch die Karte größer bzw verdoppelt wird wäre das ja nicht gerade Vorteilhaft.

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1635 - 28. Januar 2014 - 19:51 #

bei wie viel DLC sind sie jetzt?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 28. Januar 2014 - 19:58 #

Richtige Content DLCs?
Sind wir bei 6 bzw 7 mit diesem.

Wenn man alle DLCs nimmt also Skins für Einheiten, Song-Pakete andre Gimmicks (EU4-Coverter, Ruler Desginer ect) sind wir aktuell bei ingesamt 35 (einer davon kostenlos).

Sobald der Releast wird kommen bestimmt auch noch Einheiten + songpaket hinzu, dann wären wir bei 38-40. xD

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 28. Januar 2014 - 21:54 #

Ein wirklich schönes Spiel, bei dem man zig Spielstunden investieren kann, ohne alles "gesehen" zu haben.

Ole122 12 Trollwächter - 925 - 28. Januar 2014 - 23:42 #

Glatt n Grund mal wieder ne neue Partie anzufangen :)

harle139 10 Kommunikator - 432 - 29. Januar 2014 - 11:44 #

Ich liebe Paradox- Trailer. Die sind so herrlich nichtssagend! :D

Aber mal im Ernst: Tolles Spiel, und die Erweiterung bringt wahrscheinlich (wiedermal) sinnvolle und schöne Neuerungen. Ich freu mich drauf!

Trax 14 Komm-Experte - 2505 - 29. Januar 2014 - 15:51 #

Ich bin dabei ^^

Labolg Sremag 12 Trollwächter - 1021 - 30. Januar 2014 - 10:31 #

Paradox hat einfach den guten Stoff!

bin auch mal auf das neue HOI IV gespannt, nachdem CK2 und EUiV so gut gestartet sind und sich noch besser entwickeln dürfte sich vielleicht auch mir endlich die Faszination von HOI erschließen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL