Daedalic: Fortsetzung zur Deponia-Reihe geplant?

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 165011 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

17. Januar 2014 - 12:38 — vor 47 Wochen zuletzt aktualisiert

Das Teaser-Bild stammt aus Goodbye Deponia.

Über einen Mangel an Beschäftigung kann sich die Hamburger Spieleschmiede Daedalic eigentlich nicht beklagen. Aktuell stehen mit Das Schwarze Auge - Blackguards, dem für Ende dieses Jahres angekündigten Silence - The Whispered World 2 oder dem bald erscheinenden 1954 - Alcatraz wenigstens drei Spiele in der Entwicklung. Aber was macht eigentlich Daedalics Kreativchef Jan Müller-Michaelis, der zuletzt an Goodbye Deponia (GG-Test: 9.5), dem Finale seiner humorvollen Adventure-Trilogie arbeitete? Wenn ihr euch das kurze, auf der Facebook-Seite Daedalics veröffentlichte Video anschaut, hat er sich vor kurzem mit Monty Arnold getroffen, der Rufus, die Hauptfigur aus der Deponia-Reihe, spricht. Das scheint zunächst nichts Ungewöhnliches zu sein, aber das, was der Synchronsprecher in die Kamera sagt, legt nahe, dass es zu einer Fortsetzung der Reihe kommen könnte.

Konkret sagt Monty Arnold:

Also 'ne gute Nachricht und 'ne schlechte. Die gute: Rufus lebt noch. Aber: He has left the building.

Ob man daraus nun tatsächlich die Ankündigung einer Fortsetzung (wahrscheinlicher scheint eine Art Spin-Off, auf das es bereits in mehreren Teilen der Adventure-Trilogie kleinere Hinweise gab) herauslesen kann, ist spekulativ. Denkbar wäre auch, dass Jan Müller-Michaelis und Monty Arnold zwar gemeinsam an etwas arbeiten, es sich dabei jedoch nicht um ein Spiel handelt. Klar ist in jedem Fall, dass auch ein Spin-Off ohne Rufus als Charakter, aber mit Monty Arnold als Sprecher der Hauptrolle denkbar wäre. Immerhin hatte der Synchronsprecher im Spiel noch zwei weiteren Charakteren seine Stimme geliehen.

Ob Daedalic also an einem vierten Deponia arbeitet oder Edna bricht aus-Schöpfer Jan Müller-Michaelis sich als nächstes einem ganz anderen Spieleprojekt widmet, bleibt bis zu einer offiziellen Ankündigung abzuwarten. Sobald darüber Gewissheit herrscht, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 869 EXP - 17. Januar 2014 - 13:39 #

Es gibt eine wesentlich einfachere Erklärung:

Daedalic hat bereits angeteasert, dass man an einem Deponia-Film arbeitet. "Left the building" ließe sich dann eher so interpretieren, dass man die Produktion ausgelagert hat, also nicht selbst macht. Und für einen Film mit Rufus bräuchte man selbstverständlich auch Rufus' Synchronsprecher, ne?

Tyrion 14 Komm-Experte - 2248 EXP - 17. Januar 2014 - 13:51 #

"He has left the building" bedeutet ja gerade das es KEINE weitere Zugabe geben wird. Siehe auch zum Ursprung des Spruchs: http://de.wikipedia.org/wiki/Elvis_has_left_the_building

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 165011 EXP - 17. Januar 2014 - 14:02 #

Ja, deshalb wäre eben ein Spin-Off ohne Rufus (wenn es denn um ein Spiel geht) am ehesten denkbar.

Noodles 19 Megatalent - Abo - 14357 EXP - 17. Januar 2014 - 17:01 #

Ich denke auch, dass der Deponia-Film gemeint ist, auch wenn ich mich über ein weiteres Adventure auf Deponia freuen würde. Aber dann mit neuen Charakteren, denn Rufus' Geschichte ist abgeschlossen.

Übrigens arbeitet Daedalic noch an einem weiteren Spiel, was nicht in der Aufzählung vorkommt: http://www.adventurecorner.de/news/4983/exklusive-infos-zu-daedalics-steinzeitprojekt

PatStone99 14 Komm-Experte - 2554 EXP - 17. Januar 2014 - 17:59 #

" Elvis has left the bullding " hängt noch heute in vielen Köpfen nach, selbst ich nutze diesen Spruch gelegentlich in abgeänderter Form während der Arbeit.

Die Aussage von Monty Arnold lässt allerdings schon eine Menge Raum für Spekulationen. Einer Fortsetzung der Serie ohne Rufus wäre ich nicht angeneigt, wenn ein(e) neue(r) Protagonist(in) die Hassliebe zu Rufus auszugleichen wüsste.

Anon0815 (unregistriert) 18. Januar 2014 - 14:29 #

Wie waere es wenn Daedalic endlich mal Bugs in ihren Spielen fixt? Deponia ist nicht spielbar, d.h. ich habe das Geld in den Sand gesetzt. Ich kann nur sagen: Haende weg. Support seitens Daedalic ist inexistent. #ragequit ;)

Stonecutter 18 Doppel-Voter - Abo - 11230 EXP - 18. Januar 2014 - 20:47 #

hm, hab noch keinen Bug in Deponia gesehen, was genau funktioniert bei dir nicht?

Deponia Fan (unregistriert) 11. Juli 2014 - 20:50 #

Sag noch einmal was gegen Deadalic und Deponia und es knallt!

PatStone99 14 Komm-Experte - 2554 EXP - 24. Juli 2014 - 2:41 #

5 Sekunden Aufmerksamkeit ;)

Die Releasefassung bei Steam konnte ich ohne einen Absturz oder sonstwie merklichen Bug vor rund 2 Jahren problemlos durchspielen. Später habe ich mir auch nochmal die DRM-freie Fassung bei GOG angetan & durfte ebenfalls nicht einen Absturz oder Bug vermelden. Um das Ganze zu toppen, habe ich mir letztens bei Steam auch noch The Complete Journey gegönnt & bislang bis zum ersten Drittel von Teil 2 durchgespielt. Auch hier wieder NULL Abstürze, NULL gamebreaking bugs. Alle Inhalte von Deponia ( der hier bemängelte Teil 1 ) liefen problemlos, lediglich die optionalen Texte des Entwicklerkommentars sind gelegentlich ausserhalb der Fenster-Begrenzung.

Worüber genau schreibst du hier eigentlich?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Adventure
Klassisches Adventure
ab 6 freigegeben
12
Daedalic Entertainment
Daedalic Entertainment
15.10.2013
9.5
9.0
iOSMacOSXPC
Amazon (€): 9,99 (PC/Mac), 29,99 (PC)
Gamesrocket (€): 18.95 (Download), 34.49 (Download) 29.32 (GG-Abonnenten)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang