Cube World: Neue Infos zum Questsystem

PC
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 48793 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

16. Januar 2014 - 0:33 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Lange Zeit war es still um das Open-World-Abenteuerspiel Cube World. Zuletzt wandte sich Lead Designer Wolfram von Funck im Oktober 2013 an die Spieler und versicherte, dass sie immer noch daran arbeiten (wir berichteten). Nun gibt es ein neues Lebenszeichen der Entwickler. In einem Blogpost veröffentlichten sie kürzlich neue Informationen zum geplanten Questsystem, das mit dem nächsten Patch eingeführt werden soll.

Momentan sind vier verschiedene Questarten geplant, die spieltypisch zufällig generiert werden. In Dungeonquests müsst ihr finstere Verliese von Monstern säubern und anschließend den Oberbösewicht besiegen. Sie ähneln den Monsterquests, bei denen ihr gegen mächtige Ungeheuer wie Trolle oder Riesenechsen kämpft. Außerdem planen die Entwickler Haupt- und Nebenmissionen. Noch gibt es keinen Termin für den neuen Patch.

In Cube World streift ihr durch immer neu erzeugte Voxellandschaften, vermöbelt Monster und sammelt dabei Beute und Erfahrungspunkte. Die deutschen Entwickler ließen sich von Titeln wie Diablo, The Legend of Zelda und Minecraft inspirieren. Das Spiel befindet sich zurzeit in einer frühen Alpha-Phase. Falls ihr schon jetzt einen Blick riskieren wollt, dann könnt ihr den Titel auf der offiziellen Homepage für 15 Euro kaufen. Zukünftige Updates sollen wie beim schwedischen Klötzchenvorbild gratis sein.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17471 - 16. Januar 2014 - 7:19 #

Kann dem Spiel nur gut tun. Habs mir zu Beginn der Alpha zugelegt und es hat viel Potenzial. War aber (zumindest vor nem halben Jahr) ein ziemlicher grind voranzukommen, sei es in der Spielwelt, oder mit den Charakterleveln und Ausrüstungsgegenständen. Ein gut gemachtes Questsystem könnte da Abhilfe schaffen.

1000dinge 15 Kenner - P - 2882 - 16. Januar 2014 - 9:09 #

Cube World sieht jetzt schon sehr gut aus und spielt sich auch schon sehr brauchbar, wenn bedenkt as da nur ein 1-Mann dran sitzt und es eigentlich eine Alpha ist.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32494 - 16. Januar 2014 - 16:28 #

Eigentlich 2 ;)

1000dinge 15 Kenner - P - 2882 - 16. Januar 2014 - 16:31 #

1 Mann(!) ;-)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32494 - 16. Januar 2014 - 16:46 #

aaaa, touché

Stonecutter 19 Megatalent - - 15586 - 18. Januar 2014 - 20:39 #

klingt interessant, aber noch nicht so interessant, daß ich Geld dafür ausgeben würde. Die Konkurrenz ist einfach zu groß.

Cubie (unregistriert) 16. Januar 2014 - 11:03 #

My Alpaca is adorable! :D

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91845 - 17. Januar 2014 - 23:48 #

Hab ich immer noch vor zu spielen.

1000dinge 15 Kenner - P - 2882 - 18. Januar 2014 - 13:40 #

Noch ist es kein Must-Have, aber hat unglaublich Potential. Lass auf es unbedingt auf deiner To Do Liste ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Open-World-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Picroma
Picroma
Eingestellt
Link
7.3
PC