Guild Wars 2: Die Ursprünge des Wahnsinns

PC andere
Bild von Kirika
Kirika 2736 EXP - 15 Kenner,R6,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

20. Januar 2014 - 12:34

Nach gut einem Monat Updatepause startet Guild Wars 2 am 21. Januar wieder mit den Patches. Bereits am 10. Dezember kündigte Game Director Colin Johanson in seinem Jahresrückblick das große Finale der ersten Staffel der lebendigen Geschichte an. Letzte Woche wurde zudem noch eine Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse veröffentlicht.

Im ersten Storyupdate des vierteiligen Finales erforscht ihr gemeinsam mit der Abtei Durmand die mysteriösen Sonden, die in letzter Zeit in Tyria aufgetaucht sind. Mutige Abenteurer unter euch werden diese Sonden bereits berührt und dies schmerzvoll bereut haben. Doch nicht nur die Sonden, sondern auch der Dschungelwurm, der neuerdings an der Blutstromküste sein Unwesen treibt, bereiten der Abtei Sorge. Der neue permanente Weltenboss erwartet euch mit drei Köpfen und tritt in die Fußstapfen von Tequatl. Tequatl der Sonnenlose ist einer der Drachendiener, der von ArenaNet vor einiger Zeit überarbeitet und dabei im Schwierigkeitsgrad erheblich angehoben wurde (wir berichteten). Wie schon beim Sonnenlosen erwarten euch beim Dschungelwurm viele neue Errungenschaften und Belohnungen. Währenddessen sammelt Scarlet Dornstrauch ihre Verbündeten im Lornars Pass, um ihre neue Waffe auszuprobieren: Eine riesige Marionette in Form eines Wachtritters, die symbolisieren soll, wie minderwertig die Völker gegenüber Scarlet sind. 

Im Anschluss an diese News findet ihr den Trailer zur kommenden Veröffentlichung.

Video:

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2173 EXP - 20. Januar 2014 - 14:24 #

Na dann haun wir der guten Scarlet mal gepflegt aufs Maul ! Freu mich drauf :)

Merawen 11 Forenversteher - 583 EXP - 20. Januar 2014 - 15:28 #

Wow, der Sprecher ist aber mal motiviert!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 20. Januar 2014 - 21:17 #

Habe auf die englische Fassung gewechselt und wurde dort auch enttäuscht. :(

Kirika 15 Kenner - 2736 EXP - 20. Januar 2014 - 21:24 #

die Videos waren auf jeden Fall schonmal besser :(

bsinned 15 Kenner - Abo - 3989 EXP - 21. Januar 2014 - 13:19 #

Riesige Roboter in HighHeels? Aha aha

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
MMO
MMO-Rollenspiel
ab 12 freigegeben
12
ArenaNet
NCsoft
28.08.2012
8.5
8.6
MacOSXPC
Amazon (€): 124,95 (PC), 45,57 (PC)
Gamesrocket (€): 29.95 (Download) 25.46 (GG-Abonnenten)
Screenshots
Videos
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang