10 Jahre Far Cry: Sammlung für 39,99 Euro angekündigt

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

9. Januar 2014 - 17:24 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Far Cry 3 ab 7,41 € bei Amazon.de kaufen.

Etwa zehn Jahre ist es her, als Far Cry vom Entwickler Crytek veröffentlicht wurde. Nach weiteren Titeln wie zum Beispiel Far Cry - Instincts - Evolution (Xbox) aus dem Jahr 2006 oder Far Cry - Vengeance (Wii) aus dem gleichen Jahr, folgte 2008 Far Cry 2. Im November 2012 erschien schließlich Far Cry 3, das wir in unserem Test mit 8.5 Punkten bewertet haben und dessen User-Wertung mit derzeit 8.4 Punkten nur gerinfügig geringer ausfällt. Mit Far Cry 3 - Blood Dragon (GG-Test: 7.0, User-Wertung 7.9) wurde darüber hinaus im Mai des vergangenen Jahres ein trashiger Shooter veröffentlicht, der euch unter anderem eine überdrehte Story und jede Menge Humor bietet.

Passend zum 10. Jubiläum der Far-Cry-Serie kündigte Ubisoft heute eine spezielle Spielesammlung an, die den Namen The Wild Expedition trägt und vier Titel der Actionreihe enthält. Zum Preis von 39,99 Euro erhaltet ihr ab dem 12. Februar somit eine Kollektion bestehend aus Far Cry Classic, Far Cry 2, Far Cry 3 und Far Cry - Blood Dragon. Herausgegeben wird The Wild Expedition für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Außerdem kann Far Cry Classic – das auf der deutschen Far-Cry-Version basiert – ab dem genannten Datum als eigenständiger Downloadtitel via Xbox Live Arcade und PlayStation Network zum Preis von 9,99 Euro erworben werden. Laut Pressemitteilung wird der Titel zudem „in komplett neuem Gewand als überarbeitetes HD-Spielerlebnis, inklusive beeindruckender Tag- und Nachtwechsel, realistisch dargestelltem Laub sowie Fahrzeuge zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ daherkommen.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 9. Januar 2014 - 17:38 #

Hm... Far Cry 1+2 kriegt man überall für sehr wenig Geld... ich weiß ja nicht, ob sich das finanziell wirklich lohnt (zumal man für Far Cry 2 eigentlich Schmerzensgeld KRIEGEN sollte...)

pingpong (unregistriert) 9. Januar 2014 - 17:45 #

Hoofentlich ist Blood Dragon auch wirklich mit dabei und nicht nur nen oller Downloadcode.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. Januar 2014 - 17:46 #

Zu teuer, aber für Fans wohl in Ordnung.

Skeptiker (unregistriert) 9. Januar 2014 - 18:09 #

Für Konsolen wäre ein Paketpreis von 40 Euro gut, für die PC-Version ist das verdammt nah am normalen Preis und lohnt sich vermutlich nur, wenn man wirklich keinen Teil hat und es bequem mag.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 9. Januar 2014 - 18:17 #

Bin mal gespannt wie die Konsolenumsetzung von Far Cry 1 wird und ob diese als Download-Code oder als Disc in der Collection liegt.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 9. Januar 2014 - 18:38 #

Der News nach verstehe ich es so, daß es eine Download-Version gibt, ergo da liegt nur ein Code drin. Warum noch extra Kosten für's Presswerk aufbringen, wenn sie es zudem eh separat als Download-Titel anbieten.

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 9. Januar 2014 - 18:47 #

Klingt plausibel. Und mir würde das auch reichen, wenn der Titel was taugt wird der gekauft und endlich mal wieder das gute, alte Far Cry gespielt :-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 9. Januar 2014 - 19:02 #

Es soll ja auch PS3- und Xbox 360-Besitzer ohne schnelle Internetverbindung oder mit kleiner Festplatte geben. Außerdem könnte man es so auch mal eben mit zum Kumpel nehmen. Wenn ihnen die 30 Cent je DVD fürs Presswerk schon zu viel sind, dann hoff ich mal dass sie nicht genauso stark an der Qualität gespart haben

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 9. Januar 2014 - 18:20 #

ziemlich teures Paket, wird auch sicher bald um die Hälfte zu kriegen sein.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 9. Januar 2014 - 18:32 #

Mhm wenn sie die ehemaligen Konsolenversionen mit bei gehabt hätten dann wäre es eine Überlegung wert so finde ich das Paket irgendwie unattraktiv.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 9. Januar 2014 - 18:44 #

"Fahrzeuge zu Lande, zu Wasser und in der Luft"

Und was soll daran jetzt neu sein? Oder denkt Ubisoft, von den alten Spielern lebt keiner mehr?

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 9. Januar 2014 - 18:46 #

Hahahahaha, könnte sein :-)

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 9. Januar 2014 - 18:46 #

Far Cry 1 würde ich mir dann gerne noch mal gönnen, aber das Gesamtpaket? Neee. Far Cry 3 habe ich, Far Cry 2 war nix und Blood Dragon interessiert mich nicht besonders.

Azzi (unregistriert) 9. Januar 2014 - 19:08 #

FC1 alt aber gut, FC2 kack Spiel mit interessantem Setting, FC3 nie gespielt man hört aber immer wieder es solle sehr langweilig sein. Und das Ganze zu nem ziemlich satten Preis...

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 9. Januar 2014 - 19:46 #

ich hab FarCry 3 nur sehr kurz gespielt, die Story ist langweilig, und das Baseneinnehmen wird schon recht schnell zur Routine. Das Crafting wirkt aufgesetzt. Das Geld hätte ich lieber in ein anderes Spiel investieren sollen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 9. Januar 2014 - 20:06 #

Ich habs die ersten zehn Stunden gespielt (Ende 2012 übers Wochenende aus der Videothek ausgeliehen) und fand es ziemlich unterhaltsam. Die Story ist für einen Ego-Shooter absolut in Ordnung, die Spielwelt sehr hübsch und es gibt viel zu tun. Kann aber verstehen, wenn einen die Gamification der Welt die Atmosphäre versaut.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 9. Januar 2014 - 20:15 #

Ich hab jede einzelne Basis genossen. Für mich neben der Story die ab der Hälfte doch noch echt Fahrt aufnimmt das Beste am Spiel.
Vor allem wenn man, wie ich, jede Basis versucht unbemerkt einzunehmen. Wenn dann beim Schleichen was schief geht und alles drunter und drüber geht ist das schon ziemlich genial.(Vor allem wenn man versucht hat sich durch verminen der Zufahrten und legen von Fernzündbomben abzusichern und man hört dann in der Ferne die Explosionen ^^. Herrlich.) Auf der zweiten Insel später kommen dann sogar Helis zur Unterstützung der Feinde dazu, da wirds dann richtig brenzlig, wenn man nicht aufpasst.
Für mich hats sich definitv gelohnt.

Ich kann aber verstehen, dass es Leute gibt denen diese Sandbox-Herangehensweise nicht so gefällt. Gerade am Anfang kann es repetitiv werden, da sich einiges wiederholt.

Noodles 21 Motivator - P - 30219 - 10. Januar 2014 - 0:41 #

Also mir hat Far Cry 3 ne Menge Spaß gemacht und man musste ja auch nicht alles von dem Open-World-Kram machen, wenn man da keine Lust drauf hat. Aber das Basen einnehmen fand ich spaßig, da man bei jeder Basis ne andere Taktik ausprobieren konnte und wenn es dann im Chaos geendet ist, auch gut. :D Und die Story war jetzt auch nicht schlecht, gab einige wirklich coole Momente.

FPS-Player (unregistriert) 9. Januar 2014 - 20:21 #

Nicht mein Fall. Wenn sie die beiden Konsolendinger für PC umgesetzt und mit reingepackt hätten, hätte ich zugeschlagen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 9. Januar 2014 - 21:36 #

Eigentlich ist es ja nur ein Konsolenableger.

Denn FarCry: Instincts - Predator für die X-Box 360 beinhaltet nämlich alles aus Instinct und seinem Addon Evolution in besserer Engine. Vengeance ist dagegen nur die Konvertierung von FarCry Instincts: Evolution, ja, dem X-Box 1 Titel, für die Wii und hat den Inhalt vom Hauptspiel nicht einmal dabei.

Ich persönlich wurde mit FarCry nie so warm, gerade Teil 1 war immer der totale Grafikblender mit der am meisten gecheateten KI die in Shootern unterkommt. Dazu war die Story ziemlich mau und halt eben nur 0815 in hübscher Grafik.

FPS-Player (unregistriert) 10. Januar 2014 - 0:08 #

Ah, danke für die Aufklärung, Mrs. Spock :D

Ich fand sogar alle drei Teile gut, beim zweiten war nur nervig, das die Dörfer nach 2 Minuten schon wieder bevölkert waren. Aber sonst waren das gute Shooter. Blood Dragon war sau-kurz, aber genial gemacht.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. Januar 2014 - 10:52 #

Wo war die KI da gecheatet? Trigger gab es, das stimmt, aber abgesehen von den Schlusskapiteln hab ich da nix bemerkt.
Ist mir da was entgangen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 10. Januar 2014 - 12:33 #

Auf dem Schwierigkeitsgrad Realistisch - mal abgesehen von der pfiffigen KI per se damals in dem Spiel (vermisse ich heute in vielen Shootern wirklich) - haben die KI-Gegner dich schon 10km gegen den Wind gerochen und entsprechend schnell über den Haufen geschossen ;).

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. Januar 2014 - 12:36 #

Ah, das war gemeint.
Nun ja, als bequemer Spieler hab ich natürlich nach den ersten Versuchen doch lieber den Schwierigkeitsgrad runtergedreht :)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 11. Januar 2014 - 0:59 #

Dazu kam nicht nur, dass sie dich im dichtesten Dschungel gesehen hat, sondern dazu jeder Schuss ein Treffer war ^^.

Für mich mit "Realismus" halt sehr weit vorbei ^^.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 11. Januar 2014 - 10:46 #

Ja, das stimmt schon - deshalb habe ich ja den Schwierigkeitsgrad runtergedreht. Dann waren die Jungs zwar immer noch ziemlich "realistisch", aber sogar ich hab mal mehr als den ersten Level gesehen ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 9. Januar 2014 - 20:39 #

Mal abwarten, wie Far Cry Classic für die Konsolen abschneidet. Wenns gut wird, würde ich es vermutlich nochmal durchzocken.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 9. Januar 2014 - 21:15 #

Far Cry war ne Sensation, Far Cry 2 totaler Mist, Far Cry 3 ist echt ganz gut, Blood Dragon etwas enttäuschend, da nicht richtig konsequent. Gibts diese optimierte Far Cry Classic nicht für PC? ??

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 10. Januar 2014 - 9:19 #

Far Cry 1 bereits vor mehr als 5 Jahren bereits für unter 10 Euro gekauft. Far Cry 2 sollte man besser auslassen und den 3. Teil gabs bereits kostenlos via PS+.

Souler (unregistriert) 11. Januar 2014 - 11:34 #

Für 2,50€ gibts gerade Farcry 2 auf XBL.Da ich den Teil damals ausgelassen habe,habe ich hier natürlich eingekauft.Auch wenn es nicht der beste Teil ist,für fast geschenkt sollte der geneigte 360-Zocker nicht zögern.Schlecht finde ich FC2 bisher nicht,grafisch immer noch ansehnlich und die immer wiederkehrenden Posten.Wen juckts?! ,dann lässt man die halt ballern ,während man im Jeep einfach vorbei fährt.Nur hin und wieder bleiben die hartnäckig dran.

Und ich bin auch schon an Streckenposten,welche man ja "entdecken" kann,auf einem Rückweg vorbeigefahren und es war niemand da,sodass ich mir gedacht habe,ob es evtl.so ist,dass bei den Streckenposten,die man entdeckt hat und die auch angezeigt werden(Statistik z.b 5/57 entdeckt)generell dann Ruhe ist?Weiß es aber noch nicht,ob das generell so ist.

Farcry 1 kommt ja auch bald als HD-Remake auf XBL,da werde ich glaube ich auch nochmal zuschlagen.Mich reitzt die Current Gen noch zu wenig und bleibe noch ne Weile bei der 360.Bald wird sowieso nur noch Dark Souls 2 gezockt ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)