Dreamfall Chapters: 28 Min. langer Entwicklerwalkthrough

PC WiiU andere
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

8. Januar 2014 - 16:37
Dreamfall Chapters ab 17,16 € bei Amazon.de kaufen.

Vor etwa zehn Monaten – im März 2013 – konnte die Kickstarter-Kampagne zu Dreamfall Chapters mit mehr als 1,5 Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen werden. Bereits zuvor wurden mehrere Videos veröffentlicht sowie zum Beispiel Bonusinhalte, die deutsche Lokalisation und die Umsetzung für die WiiU bekanntgegeben. In den vergangenen Monaten veröffentlichten die Entwickler von Red Thread Games zudem in loser Reihenfolge auf der entsprechenden Kickstarterseite einige Informationen zum Entstehungsprozess des Spiels.

Seit heute gibt es nun neue bewegte Bilder zum klassischen Adventure, auf das interessierte Spieler voraussichtlich noch mindestens bis zum November dieses Jahres warten müssen. Dabei handelt es sich zum einen um ein drei Minuten langes Teaservideo, das sich jedoch nur sehr geringfügig vom schon bekannten Trailer unterscheidet.

Interessanter dürfte daher – falls ihr nichts gegen eventuelle Spoiler einzuwenden habt – der etwa 28 Minuten lange Entwicklerwalkthrough sein, in dem das Kapitel Friar's Keep gespielt wird und das wir unter diesen Zeilen eingebunden haben. Kommentiert wird die Aufnahme von Creative Director Ragnar Tørnquist und Design Director Martin Bruusgaard. Falls ihr die Äußerungen der beiden Entwickler entbehren könnt, solltet ihr euch dieses Video anschauen, in dem vollständig auf die Kommentierung verzichtet wird.

Präsentiert wird euch in beiden Fällen knapp eine halbe Stunde (Pre-Alpha-)Gameplay. Auf diese Weise könnt ihr euch zum Beispiel einen Eindruck von den englischen Dialogen, den Charakteren, den ersten Rätseln oder auch der Grafik, den Animationen und dem Benutzerinterface verschaffen. Wer möchte, kann sich die Videos auch in der 720p-Auflösung anschauen.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 8. Januar 2014 - 16:50 #

Eines meiner heißersehntesten Spiele des Jahres. Und dass Ragnar es irgendwann wahr macht - da hab ich schon lange drauf gehofft. In seinem Blog hatte er schon vor vielen Jahren Ideen dazu skizziert. Entsprechend bin ich dann wie viele andere auch sofort auf die Kickstarter-Kampagne angesprungen.
Die Vorgänger, vor allem Dreamfall, mögen spielerisch ihre Mängel gehabt haben, aber Geschichten erzählen kann der Mann!

Name (unregistriert) 8. Januar 2014 - 19:09 #

Nur leider mit sehr langatmigen Dialogen, die man als Sprachausgabe gar nicht komplett hören will, weil man sonmst mit der Maus in der Hand einschläft.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 8. Januar 2014 - 19:13 #

Geschmackssache. Mir haben gerade auch die Dialoge sehr gefallen.

Name (unregistriert) 8. Januar 2014 - 19:37 #

Mein Horrorerlebnis bleibt der Botschafter dieser Hellseherrasse aus The Longest Journey. Das erinnerte schon an Stevie aus Malcolm Mittendrin (der mit dem Atemproblemen).

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. Januar 2014 - 19:01 #

Ach das gab es ja auch noch. Ich verliere langsam den überblick über die ganzen Kickstarter-Projekte. ^^

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 8. Januar 2014 - 19:06 #

Adventures in 3D tun mir jedes mal in der Seele weh.

Name (unregistriert) 8. Januar 2014 - 19:10 #

Im Gegenteil. Mehr davon.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4270 - 8. Januar 2014 - 19:21 #

Das kann ich so nicht nachvollziehen. Dreamfall hatte ein tolles Design und erzählte eine äusserst interessante Geschichte. Beides wurde wohl nicht ausgereizt aber die Engine war daran sicher nicht schuld.

Sarevo 12 Trollwächter - 1101 - 8. Januar 2014 - 21:59 #

ich kann es kaum noch erwarten. seitdem ich dreamfall durch habe warte ich auf die fortsetzung und das ist nun immerhin auch schon einige jahre her.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)