1993 - Space Machine: Fertigstellung nach über 20 Jahren

PC andere
Bild von PatrickH.
PatrickH. 6116 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S1,A4,J9
Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

8. Januar 2014 - 18:29

Im Jahr 1993 haben vier junge Schweden einen Weltraumshooter für den Amiga entwickelt, der allerdings nie ganz fertiggestellt und somit auch nicht veröffentlicht wurde. Es handelt sich dabei um 1993 - Space Machine, einem horizontal scrollenden Shooter der ganz alten Schule. Nach über 20 Jahren fand einer der vier Entwickler, Krister Karlsson, in altem Kram die Diskette wieder und beschloss, das ursprünglich Shenandoa: Daughter of the Stars getaufte Spiel doch noch fertigzustellen. Space Machine bewirbt sich derzeit bei Steam Greenlight, zudem wurde auch eine Kampagne bei Indiegogo gestartet, die 10.000 US-Dollar einbringen soll.

Im Spiel stehen zwölf Schiffe und 25 Waffen, die in jeweils drei Stufen erweitert werden können, zur Verfügung. Ihr könnt fünf Welten bereisen und sieben Bosse bekämpfen. Außerdem können bis zu vier Spieler gemeinsam am Bildschirm spielen. Eine Anpassung der Originalversion an heutige Grafik- oder Soundstandards ist allerdings nicht vorgesehen – stattdessen soll der Titel auf dem technischen Stand von 1993 erscheinen. Eine Amigaversion wird es dennoch nicht geben: Laut Karlsson ist das Spiel zwar auf der Diskette, aber nicht der Programmcode. Die Veröffentlichung ist für das 2. Quartal 2014 angedacht. Anbei könnt ihr euch den aktuellen Trailer zum Spiel ansehen.

Video:

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 8. Januar 2014 - 10:57 #

So in der Art wie Project X von Team 17. Für ein paar Euro ok. Würde aber gern eine HD Version von Prototype sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=KnKnirsEKUk
in höherer Auflösung. Ansonsten siehts es grafisch immer noch gut aus (1995!)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14533 - 8. Januar 2014 - 11:59 #

Puhh, also das Video ist jetzt nicht unbedingt geeignet, um Werbung für Prototype zu machen ^^
Aber alleine der Soundtrack des Spiels ist göttlich, und es spielt sich auch richtig genial. Die Grafik war damals super, heute ist sie tatsächlich noch okay. Das in HD-Auflösung? Würde ich sofort kaufen :) Ist nur die Frage wer die Rechte daran hat... das Studio NEO Software wurde ja später Rockstar Vienna(?), und dann gab es sie irgendwann nicht mehr, wenn ich mich recht entsinne. Echt schade :/

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 8. Januar 2014 - 10:59 #

Poah neee. Da werf ich lieber Tyrian an :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 8. Januar 2014 - 18:47 #

Yay!! Das weckt Erinnerungen! Tyrian 2000 habe ich noch bis 2005 auf Win98 gezockt. Was fuer ein Spiel, was fuer eine Story, was fuer eine monumentale Mukke! *schwelg*

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 8. Januar 2014 - 20:55 #

Hol es dir halt auf GOG :D Ist doch kostenlos!

http://www.gog.com/game/tyrian_2000

Oder Stargunner
http://www.gog.com/game/stargunner

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 8. Januar 2014 - 11:08 #

Sieht aus wie eine der tausenden Shmup-Apps aus dem App Store oder Google Play.

vicbrother (unregistriert) 8. Januar 2014 - 11:37 #

Und man erhält eine Diskette mit dem Spiel?

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 8. Januar 2014 - 12:01 #

Nein, wenn du ihnen einen ausreichend frankierten Rückumschlag schickst, bekommt du ein Listing. ;)

vicbrother (unregistriert) 8. Januar 2014 - 17:16 #

Naja, das würde auch als nichtkopier- und druckbares PDF gehen ;)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 8. Januar 2014 - 20:41 #

Wie modern... Pfui!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 8. Januar 2014 - 11:55 #

"Laut Karlsson ist das Spiel zwar auf der Diskette, aber nicht der Programmcode."
Das heißt, es wird im Grunde komplett neu entwickelt, basierend auf dem alten, unfertigen Spiel? Wäre natürlich lustiger gewesen, wenn tatsächlich am alten Code angeknüpft würde. ;-)

Keksus 21 Motivator - 25001 - 8. Januar 2014 - 11:56 #

Wenn das Ding schon halb fertig ist, wozu brauch er dann jetzt nochmal 10.000 Dollar? Soll er es fertigmachen und verkaufen. Sehe keinen großen Sinn für die Kickstarterkampagne außer Gier.

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6116 - 8. Januar 2014 - 12:40 #

Ich glaube er will es extern entwickeln lassen. Also einen Programmierer bezahlen.

eQuinOx (unregistriert) 8. Januar 2014 - 18:38 #

Die Konvertierung von 68000er Assembler in C# oder C++ oder was auch immer dürfte aufwendiger sein als alles von Null auf neu zu proggen. Halbfertig nutzt daher wenig, wenn die Hälfte, die da ist, eigentlich zu nichts gebrauchen ist :)

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3110 - 8. Januar 2014 - 22:56 #

Für seine Arbeit bezahlt werden..jaa so was ist totale Gier.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 10. Januar 2014 - 17:58 #

In diesem Fall schon, da es eindeutig in die Kategorie "Hobbyprojekt" fällt.

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3934 - 8. Januar 2014 - 12:00 #

Die Amiga Version hätte ich ja gekauft, aber so...nee... ;-)

FPS-Player (unregistriert) 8. Januar 2014 - 19:51 #

Dito. Das hätte meiner alten 1200er-Freundin nochmal richtig gut getan, was anderes außer Turrican, Rick Dangerous und Giana Sisters zu daddeln.

Alemei (unregistriert) 8. Januar 2014 - 19:08 #

Schön mit old-school Pappschachtel, dann wäre ich auch dabei! :)

Olipool 15 Kenner - 3742 - 8. Januar 2014 - 12:33 #

Von der Optik und den andockbaren Kanonen erinnert es auch stark an Xenon II Megablast. Das war mal nen Soundtrack...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 9. Januar 2014 - 4:59 #

Jopp, aber auch schwer. Ich bin selten weit gekommen. Mir hat eher Silkworm und Swiv gefallen.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 8. Januar 2014 - 13:12 #

Ich hab hier noch irgendwo'n Text-Adventure, das ich vor 16-17 Jahren in QBasic geschrieben habe. Ab aufs Kindle damit! *g

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6116 - 8. Januar 2014 - 13:30 #

Ne, mach zuerst eine Crowdfunding-Kampagne und sammle ein paar tausend Dollar. :)

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2245 - 8. Januar 2014 - 15:11 #

Yeah, right, ein paar tausend Dollar - also so in etwa wie das im Artikel angesprochene Spiel (bisherige Funding-Einnahmen hierfür: 45 Dollar)...

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6116 - 8. Januar 2014 - 15:36 #

Na, bei Indiegogo bekommt man glaube ich auch das gesammelte ausbezahlt, wenn die angestrebte Summe nicht erreicht wird, oder?

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2245 - 8. Januar 2014 - 15:44 #

Jein, der Ersteller der Crowdfunding-Aktion kann das bei Indiegogo so einstellen, wenn er möchte (nennt sich dort "Flexible Funding"), muss aber nicht. In diesem Fall wurde aber tatsächlich Flexible Funding gewählt, so dass die 45 Dollar also bereits feste Einnahmen sind - herzlichen Glückwunsch! :-)

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 8. Januar 2014 - 14:41 #

Jo das schaut doch ziemlich so aus wie eines der alten Amiga Spiele.

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 8. Januar 2014 - 18:33 #

Und der Duke schafft die 20 auch noch.

eQuinOx (unregistriert) 8. Januar 2014 - 18:42 #

Hm, ich glaube ich hole meine 1:1 Konvertierung von Uridium (mit Original Andrew Braybrook Sounds und Grafiken) doch mal ausm Schrank und starte das als Kickstarter-Projekt für 5000 Dollar. Eigentlich ist alles fertig, schön vom 6510 Assembler auf C#/XNA gerippt und sogar XBox360 kompatibel :)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 8. Januar 2014 - 21:33 #

Ich bin jetzt beruhigt das ich nicht immer alles olle Zeug gut finde ;-)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 9. Januar 2014 - 6:28 #

hast denn auch gründlich gesucht ?

flock (unregistriert) 9. Januar 2014 - 12:00 #

Retro ist IN. Also schnell die alten Reste wiederverwerten.

Maddino 16 Übertalent - P - 4986 - 9. Januar 2014 - 14:30 #

Reizt mich nicht wirklich.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 11. Januar 2014 - 4:00 #

wow, wasn bullshit! hat aber charme.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLKetzerfreundJörg Langer
News-Vorschlag:
Action
Shoot-em-up
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Modesty Studio
Modesty Studio
28.03.2016
Link
0.0
MacOSPC