Die Sims 3: Neuer Patch auf v1.4.6 verfügbar

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
7. August 2009 - 15:50 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Die Sims 3 ab 20,44 € bei Amazon.de kaufen.

Erst vor wenigen Wochen haben die Spieler von Die Sims 3 einen Patch installiert (damals auf v1.3), jetzt ist -- über den Sims 3-Launcher -- schon wieder ein neues Update verfügbar: Patch v1.4.6!

Bei diesem handelt es sich im Wesentlichen um eine erweiterte Version des umfangreichen Vorgänger-Patches, der seinerzeit über 150 größere und kleinere Fehler im Spiel beseitigte. Neu ist lediglich, dass nun der Fehler behoben wurde, der es manchen Nutzern des 1.3-Updates nicht mehr ermöglichte, Die Sims 3 ordnungsgemäß deinstallieren zu können, wenn der Patchvorgang unterbrochen worden war. Überdies konnten einige Mac-Nutzer nach dem Update 1.3 nicht mehr individuell erstellte Nutzerinhalte installieren. Beides wurde mit Patch 1.4 behoben.

Eine Downloadmöglichkeit findet ihr auch bei The Patches Scrolls (s. Quelle 2).

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11204 - 7. August 2009 - 18:34 #

Ich hab mal die Quelle genauer angegeben. So ist jetzt der Artikel auf Sims-3.net verlinkt und nicht einfach nur die Website. ;)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 8. August 2009 - 3:32 #

Ich hab schon Lust, Sims 3 mal zu probieren, weil ich dieses ulkige Teaser-Browsergame sehr amüsant fand. Wie ist Euer Eindruck bisher?

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11204 - 8. August 2009 - 10:37 #

Es macht Spaß, weil es genauso motiviert wie die Vorgänger, ergo müssen die dir gefallen haben, dann hast du auch mit Sims 3 Spaß. Wegen den vielen, kleinere Neuerungen hat man auch mehr Zeit für seinen Sim, die Bedürfnisse wurden runtergeschraubt, Lebenszielpunkte usw.

Allerdings ist der Umfang der Objekte und Gegenstände im Vergleich zu einem Sims 2 mit Addons viel geringer, dem wird wohl wie immer ein Schar von Addons nachhelfen. Zudem gibt es aktuell immer noch ein paar kleinere Bugs.
Musste schon eine Familie aus ihrem Haus werfen und neu einziehen lassen, weil sich Kind und Vater in der Endlosschleife "Sprechen beibringen" befanden und fast verhungert wären.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Crizzo