Das Schwarze Auge - Schicksalsklinge HD: Patch 1.32 erschienen

PC iOS
Bild von Nagrach
Nagrach 2238 EXP - 14 Komm-Experte,R3,C2,A2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

23. Dezember 2013 - 13:04 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Das Schwarze Auge - Schicksalsklinge ab 39,90 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits am 5. Dezember ist für das HD-Remake von Das Schwarze Auge - Schicksalsklinge ein weiterer Mega-Patch mit der Nummer 1.32 erschienen, mit dem das Spiel den Zusatz Revised-Edition bekommen hat. Das äußerst umfangreiche Update bringt überarbeitete Grafik (siehe Teaserbild), ein komplett neues Interface, neue NPC-Modelle, einen neuen Soundtrack (der alte kann immer noch optional aktiviert werden) und eine lange Liste kleinerer Bugfixes und neuer Features (zum Beispiel der Rauswurf aus der Taverne, wenn man beim Stehlen oder Betrügen erwischt wird). Auch ein Anfängermodus, ein optionaler automatischer Stufenaufstieg, Modding-Möglichkeiten und 40 Steam-Achievements wurden hinzugefügt.

Zu den Bugfixes gehören eine weiter verbesserte Performance und einige behobene Absturzursachen in der Unity-Engine. Den kompletten Changelog findet ihr in den Quellenangaben. Auch die Linux-Version wird mit diesem Patch auf den neuesten Stand gebracht. Des Weiteren kündigten die Crafty Studios an, dass die geplante Gold-Version, die alle Kunden als Dankeschön für die Geduld mit dem Entwickler bekommen, auf Januar verschoben wurde, damit sie mehr Zeit zur Verbesserung des Grundspiels haben.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15377 - 23. Dezember 2013 - 13:24 #

Die habens auch bei mir versch.....
Was hab ich mich darauf gefreut.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 23. Dezember 2013 - 13:48 #

Die Freude war bei mir schon verflogen als ich vor Release die ersten Bilder sah. Meine Enttäuschung über das Bugdesaster bei Release hielt sich deshalb in Grenzen.^^

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15377 - 23. Dezember 2013 - 14:20 #

Bin halt bei Grafik abgehärtet ;-)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 23. Dezember 2013 - 14:31 #

Ich auch. Deshalb spiele ich auch weiterhin das Original. ;D

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15377 - 24. Dezember 2013 - 11:29 #

In diesem Fall kein Fehler ;-)

Nagrach 14 Komm-Experte - 2238 - 23. Dezember 2013 - 13:25 #

Kleine Anmerkung: Der Screenshot In Der News Zeigt leider nicht die aktuelle Grafik. Gibt aber eine kleine Galerie mit Screesn von 1.31.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 92263 - 23. Dezember 2013 - 13:41 #

Ich füge einen aktuellen Screenshot aus Patch 1.32 ein.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 92263 - 23. Dezember 2013 - 13:35 #

Na langsam wirds ja. Ich wart noch bis nächstes Jahr.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2238 - 23. Dezember 2013 - 13:57 #

1.33 Wird der letzte große Patch sein. Das wird dann angesprochene Revised Version sein. Die bekommen die Käufer der ursprünglicehn Version als Patch, kostenlos. Ganz nach dem CD-Project Motto.

Sry das Netbook hat einfach eine scheiß Tastatur^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12436 - 23. Dezember 2013 - 14:08 #

"wird dann angesprochene Revised Version sein."

Du meinst bestimmt "wird dann die eigentliche Release Version"

Nagrach 14 Komm-Experte - 2238 - 23. Dezember 2013 - 14:18 #

So was in der Art. Aber es wir noch mal eben eine Revised version geben. Praktisch was bei the Witcher die Enhanced Edition ist. Man könnte es auch Schicksalsklinge Full-HD nennen^^.

Limper 16 Übertalent - P - 5157 - 23. Dezember 2013 - 14:49 #

Laut Forum ist diese Version die Revised, steht auch schon auf Steam, und im Jänner kommt die Gold mit irgendwelchen Zusatzinhalten. Zumindest hab ich das so verstanden: http://forum.schicksalsklinge.com/index.php?page=Thread&postID=67321#post67321

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4349 - 23. Dezember 2013 - 15:26 #

Man kann das ganze Theater auch positiv sehen. Endlich darf man die Entwicklung eines Spiels einmal hautnah miterleben. Von der furchtbaren Grafik einer pre-Alpha zu einer Technik, die nur noch ein bisschen furchtbar ist. Von einem einzigen unspielbaren Bugfest zu einem mittelmässigen RPG-Remake. Und die Let's Plays dazu waren auch unterhaltsam. Aber eigentlich gibt es so etwas schon unter dem Namen Early-Access und nicht Vollpreisspiel.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 23. Dezember 2013 - 15:32 #

Ich kann dieser Vergewaltigung eines liebgewonnen Klassikers meiner Jugend nichts Positives abgewinnen.^^

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6814 - 23. Dezember 2013 - 17:08 #

So etwas als Vergewaltigung zu bezeichnen ist blanker Hohn gegenüber der tatsächlichen Bedeutung des Wortes... man könnte hier auch einfach recht objektiv sagen, dass sich ein kleines Entwicklungsstudio mit dem Remake eines Klassikers übernommen hat. Dass immer noch weitergepatcht wird finde ich ziemlich lobenswert, die objektive Hauptfrage sollte sein, ob das Spiel irgendwann in einem zumindest für Fans spielbaren Zustand ist. Und wenn nicht dann kann man das Spiel auch einfach ignorieren...

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 23. Dezember 2013 - 17:25 #

Oh, ein ganz Korrekter. Entschuldige bitte.

Ja, lobenswert, diese Patcherei eines ursprünglich unspielbaren und teils einfach nur lächerlich anmutenden Produkts. Ich bin auch total begeistert. Als Fan der drei Originale kann ich sowas nur schwerlich ignorieren. Ich hoffe, du kannst mir das nachsehen. ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6814 - 23. Dezember 2013 - 19:17 #

Und du denkst mit einer Mischung aus Arroganz und Sarkasmus bringst du deinen Punkt besser rüber? ;) Ich hoffe nach dem Dampf ablassen geht es dir jetzt etwas besser. :)

Nagrach 14 Komm-Experte - 2238 - 23. Dezember 2013 - 22:02 #

Ob es für Fans spielbar ist ist schwer zu sagen finde ich... nach dem Realese der Revised verison werd ich mal einen Vergleich starten.
Inzwischen sind aber eig alle Features des Originals eingebaut. Trotzdem - auch wenn ich das Original erst angefangen hab, irgendwie fehlt doch etwas vom Original-Charme. Allerdings hab ich das letzte mal mit 1.31 gespielt, 1.32 werd cih erst im laufe der Woche spielen können. Allerdings war das Feeling schon recht nah, mit Zufallsbegnungen usw...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23754 - 23. Dezember 2013 - 15:51 #

Hab mal kurz in ein Let's Play reingezappt, die Grafik hat schon einen deutlichen Schritt nach vorne gemacht. Wird es einen GG-Test der Gold-Version im nächsten Monat geben?

burdy 15 Kenner - 2737 - 23. Dezember 2013 - 17:49 #

Test kommt dann bestimmt zusammen mit X-Rebirth.

Politician 12 Trollwächter - 1108 - 23. Dezember 2013 - 16:03 #

funktioniert das Spiel eigentlich jetzt? Wenn es prinzipiell funktioniert, wäre ein Kauf für mich vielleicht doch noch eine Überlegung wert, obwohl man sowas eigentlich nicht unterstützen darf.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 23. Dezember 2013 - 16:28 #

Habe seit ewigkeiten das spiel nicht ehr angeschmissen. Sind die kämpfe noch immer so furchtbar?

Wolter (unregistriert) 23. Dezember 2013 - 16:41 #

seitdem Ulisses Spiele die gesamten rechte hat und verwaltet wird DSA nur noch ausgeschlachtet, ich sag nur die Hörbuchsparte was man da mit Horchposten gemacht hat.

Und das hier ein Spiel vergewaltigt wird dann getötet und die Leiche dann noch mal rann genommen wird spricht doch Bände.

Zele 15 Kenner - 2898 - 23. Dezember 2013 - 16:57 #

Wenn man keine Ahnung hat...

Für die Lizenzen für PC- oder Handy-Games ist Ulisses nicht der Lizenzgeber und hat da keinerlei Einfluss drauf. Chromatrix ist hier verantwortlich...

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6814 - 23. Dezember 2013 - 17:06 #

Jo, und dazu wird noch immer rumgeheult als ob das Riesenverlage wären, die sich eine goldene Nase verdienen würden... Rollenspiele und Tabletops sind halt ein winziger Markt. Aber wie war das nochmal mit Einstein und der Unendlichkeit? ;)

Wolter (unregistriert) 23. Dezember 2013 - 23:37 #

Wenn man keine Ahnung hat

Ulisses Spiele hat 2011 die gesamten Rechte an DSA aufgekauft , ist also für die vergabe der Lizenzen und Beibehaltung der Lizenzrechte verantwortlich.

Significant Fantasy hat verkauft.
"Der Rechteinhaber an Das Schwarze Auge war Schmidt Spiele von ? bis ?, als die Significant Fantasy GbR jene Rechte übernahm. Im Mai 2011 verkaufte diese die alleinigen Rechte an der Vergabe und Verwendung der Lizenzen an Ulisses Spiele, auch wenn die Marken selbst weiterhin auf die Significant Fantasy GbR eingetragen sind. "

wiki aventuria lizenz

Name (unregistriert) 24. Dezember 2013 - 10:37 #

Jo, das mit der Ahnung ist immer so eine Sache:

"Das Recht zur Lizenzvergabe von Computerspielen von Das Schwarze Auge und deren Abnahme obliegt alleine der Chromatrix GmbH."

aus: Distanzierungsschreiben der Ulisses zum Zustand von Schicksalsklinge HD

Auch ein Rechteinhaber kann durch ein entsprechend formuliertes Lizenzabkommen nur noch eingeschränkte Kontrollrechte haben.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6814 - 23. Dezember 2013 - 17:04 #

Ich frag mich ja schon worum es hier so manchen geht, ein Spiel bugfrei spielen zu können oder mal endlich so richtig über irgendwas schimpfen können ;)

MicBass 19 Megatalent - 14341 - 24. Dezember 2013 - 8:48 #

Der der hier am meisten schimpft bist du. ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6814 - 24. Dezember 2013 - 11:08 #

Ach was :)

crishan 10 Kommunikator - 538 - 23. Dezember 2013 - 19:26 #

Wer einen Blick auf das Spiel mit installiertem Patch 1.32 werfen möchte,
kann sich folgendes Let's Play einmal anschauen:
http://www.youtube.com/watch?v=WBV4J2ETr0g

Maverick 30 Pro-Gamer - - 177761 - 24. Dezember 2013 - 13:28 #

Danke für den Link, schau ich mir gleich mal an. :)

Francis 14 Komm-Experte - 2580 - 23. Dezember 2013 - 19:40 #

bin überrascht, dass die Entwickler so lange dranbleiben um die Bugs auszumerzen

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23754 - 24. Dezember 2013 - 0:06 #

Sie wollen ja irgendwann mal den Nachfolger verkaufen, da sollten sie lieber vorher den Erstling in Ordnung bringen.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33924 - 24. Dezember 2013 - 0:09 #

Setzt das Vergessen der Käufermassen nicht vorher ein. ;)

Vampiro 21 Motivator - P - 30944 - 23. Dezember 2013 - 20:41 #

Der Release war eine Frechheit.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 23. Dezember 2013 - 23:31 #

Hm, schön die Pressemitteilung mit eigenen Worten wiedergegeben. Brav.
Ist was bei rumgekommen? Ist ein ganz schlechtes Spiel dadurch besser geworden?

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1481 - 24. Dezember 2013 - 13:57 #

Wow es hat auch endlich richtige steam erungenschaften.:) Naja für 10er kann man nicht viel falsch machen.:)

Taggerd 10 Kommunikator - 404 - 24. Dezember 2013 - 14:44 #

Neues Interface, neuer Soundtrack, neue Grafik - und das alles per Patch. Man könnte fast meinen, die hätten was gutzumachen.

nitchan 10 Kommunikator - 448 - 24. Dezember 2013 - 16:05 #

Also von dem was ich von der neuen Version gesehen habe, kann ich viel gutes berichten. Es sieht ordentlich aus. Die Programmierer haben anscheinend harte Arbeitgeleistet um die Release-Frechheit wieder wegzumachen.
Ich denke das Spiel ist seine 10Euro bei Steam mittlerweile locker wert. Also schnell zugreifen würde ich sagen. Auch wenn das Spiel zu früh raus kam und viele negative Schlagzeilen deswegen kamen. Mittlerweile scheint das Spiel richtig gut zu sein und die Programmierer zumindest haben es verdient, dass man ihre Arbeit anerkennt.

Chronos1979 10 Kommunikator - P - 448 - 24. Dezember 2013 - 16:36 #

Joa... das let's play Video schaut schon ganz ordentlich aus mittlerweile. Ich denke ich warte noch auf eine neue Gold-Version und dann gebe ich dem Teil nochmal eine Chance. Die Erwartungen sind mittlerweile tief genug unten und die Verbesserungen sehen gut aus. Könnte dann also endlich passen ;-)

Vampiro 21 Motivator - P - 30944 - 24. Dezember 2013 - 17:00 #

Zu wünschen wäre es den Käufern.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit