Sacred 2: Keine Updates mehr für PC

PC 360 PS3
Bild von Maulwurfn
Maulwurfn 13885 EXP - Community-Moderator,R8,S3,A1,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

6. August 2009 - 14:28 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Sacred 2 - Fallen Angel ab 28,77 € bei Amazon.de kaufen.

Die Leitung im offiziellen Forum zu Sacred 2: Fallen Angel hat, nach der Pleite von Ascaron, nun Publisher Koch Media/Deep Silver übernommen. Diese Woche wurde nun der neue Community Manager Pixel  vorgestellt, der auch gleich die traurige Aufgabe hatte auf einige wichtige Fragen der Community zu antworten. Dabei haben die fehlerfreie Auslieferung des Addons Ice & Blood für PC und weitere Updates für die Konsolen Priorität.

Gleichzeitig wurde erwähnt, daß keine weiteren Patches für den PC zu Sacred 2: Fallen Angel erscheinen sollen.  Auch sei es erstmal nicht geplant, das Addon Ice & Blood für die Konsole zu veröffentlichen.

Zu einer Fortsetzung der Sacred-Reihe wurde ebenso eine Aussage gemacht. So heißt es, daß es für den jetzigen Zeitpunkt keine Pläne für ein Sacred 3 gäbe. Es wurde aber betont, dass der Support zu Sacred 2: Fallen Angel sowie zum Addon Ice & Blood bestehen bleibt. Sämtliche Server für Lobby und Onlinespiel  wurden für die nächste Zeit zugesichert.

Sacred 2: Fallen  Angel ist für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich. Das PC Addon Ice & Blood erscheint am 26.08.2009

Video:

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 6. August 2009 - 14:36 #

soviel zu "der support für das Spiel wird von Koch Media übernommen" ...
Das spiel ist leider immer noch nicht ansattzweise bugfrei ...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 6. August 2009 - 14:41 #

Und das wird es wohl jetzt auch nicht mehr werden. Jetzt noch schnell das Addon raushauen, und in einem halben Jahr dann alles abschalten und Sacred begraben.

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 6. August 2009 - 14:42 #

Naja, da kann man leider nichts machen... Ist alles schon verständlich.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 6. August 2009 - 14:45 #

Wohl wahr, ärgert mich trotzdem.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 6. August 2009 - 14:44 #

sacred wird sicher ned begraben also zweiter teil wird sicher kommen sonst hätten sie sich ja nicht die kompletten rechte dafür geholt^^

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 6. August 2009 - 14:45 #

ähm, du meinst nen dritten Teil, oder?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 6. August 2009 - 15:40 #

sorry meinte dritten teil ja xD

Vankog 09 Triple-Talent - 256 - 7. August 2009 - 17:17 #

Pixel ist nun nicht ganz "neu" als Community Manager. Er ist seit Beginn des Jahres neuer Community Manager für die DeepSilver-Spiele.
Da aber Sacred von Ascaron selbst betreut wurde, hat er nun, da sie aufgelöst sind, auch Sacred mit unter seine Fittiche bekommen.
Laut der FAQ wird auch nicht das Bugfixing eingestellt, sondern Bugs weiterhin gesammelt. Lediglich für das Hauptspiel wurde die Patcherstellung eingestellt. Diese wird aber 100 pro ins AddOn einfließen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 9. August 2009 - 20:18 #

So wie ich die FAQ verstanden habe, sollen nur noch auf den Konsolen Bugs im Hauptspiel gesammelt und gefixt werden.
Pixel ist also zumindest für die Sacred User "neu".

Vankog 09 Triple-Talent - 256 - 10. August 2009 - 0:29 #

Richtig, danke! Bugs werden für die Konsolenversion gesammelt.
Allerdings ist der Support auch für die PC-Version nicht eingeschränkt:
"Sollten trotzdem schwerwiegende Fehler auftauchen, wollen wir alles daran setzen diese zu beseitigen."

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Gucky